orellfuessli.ch

Das Dorf der Mörder

Gekürzte Lesung

Sanela Beara

(64)
Mordsstimmen lesen Krimi-Bestseller
Im Berliner Tierpark wird ein grausam verstümmelter Toter gefunden. Eine der Ersten, die am Tatort eintrifft, ist die junge, ehrgeizige Streifenpolizistin Sanela Beara. Die Schuldige ist schnell gefasst – zu schnell, wie Sanela glaubt. Während der Öffentlichkeit die geständige Mörderin Charlie Rubin präsentiert wird, hat Sanela Zweifel. Zweifel, die auch den Psychologen Jeremy Saaler plagen. Unabhängig voneinander haben beide den gleichen Verdacht, und ein dunkles, mörderisches Rätsel lockt sie in ein kleines Nest in Brandenburg – direkt ins Visier eines Gegners, der die Totenruhe im Dorf um jeden Preis bewahren will ...
(1 mp3-CD, Laufzeit: 9h 13)
Portrait
Elisabeth Herrmann wurde 1959 in Marburg/Lahn geboren. Sie machte Abitur auf dem Frankfurter Abendgymnasium und arbeitete nach ihrem Studium als Fernsehjournalistin beim RBB, bevor sie mit ihrem Roman "Das Kindermädchen" ihren Durchbruch erlebte. Fast alle ihre Bücher wurden oder werden verfilmt: Die Reihe um den Berliner Anwalt Vernau mit Jan Josef Liefers. Elisabeth Herrmann erhielt den Radio-Bremen-Krimipreis und den Deutschen Krimipreis 2012. Sie lebt mit ihrer Tochter in Berlin.
Eva Mattes kam 1954 am Tergernsee zur Welt. Schon als Schülerin wandte sie sich der Medienwelt zu, allerdings nicht als Schauspielerin. Sie beschäftigte sich mit Sprech- und Atemtechnik und trat zunächst als Synchronsprecherin für Kinderrollen in Erscheinung. So lieh sie dem "Lassie"-Protagonisten Timy ihre Stimme aber auch "Pippi Langstrumpf" und "David Copperfield". Neben Theatererfahrungen am Schauspielhaus Hamburg arbeitete sie in den 70er Jahren in zahlreichen Filmprojekten mit, u.a. unter der Regie von Rainer Werner Fassbinder, der sie entdeckte. Nach seinem Tod verkörperte sie ihn in dem Film "Ein Mann wie Eva" (1983). Eva Mattes war zudem unter internationalen Grössen wie Margarethe von Trotta, Percy Adlon und Werner Herzog im Kino zu sehen und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter 1978 in Cannes die "Goldene Palme" als beste Nebendarstellerin in dem Film "Woyzeck". Unter Peter Zadek spielte sie in den 80er Jahren erfolgreich Theater. Eva Mattes ist eine der kraftvollsten deutschen Schauspielerinnen auf Leinwand und Bühne mit einer sensiblen und gleichzeitig energischen Präsenz. Als "Starke Stimme" hat sie von Christine Brückner "Jauche und Levkojen" sowie von Terézia Mora "Alle Tage" gelesen."Sams der Film". Für ihre Rolle der Frau Rotkohl dem erfolgreichen Kinderfilm erhält sie 2001 den Deutschen Filmpreis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Eva Mattes
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 14.03.2014
Serie Sanela Beara 1
Sprache Deutsch
EAN 9783844513752
Genre Krimi/Thriller
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 553 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42451934
    Totengebet
    von Elisabeth Herrmann
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 19.90
  • 35322975
    Die Zahlen der Toten (Hörbestseller MP3-Ausgabe)
    von Linda Castillo
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 44253519
    Die Falle
    von Melanie Raabe
    (114)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 33798718
    Der Anschlag
    von Stephen King
    (52)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 30501491
    Das Ritual der Rache
    von Andrea Camilleri
    (11)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 39373582
    Am zwölften Tag
    von Wolfgang Schorlau
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 42381282
    Ostseeblut
    von Eva Almstädt
    Hörbuch (CD)
    Fr. 14.90
  • 45320741
    Hell-go-Land
    von Tim Erzberg
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 39193261
    Die Totentänzerin
    von Max Bentow
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 41944159
    Ich finde dich. Limitierte Sonderausgabe
    von Harlan Coben
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36519980
    Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    (28)
    Hörbuch (Set)
    Fr. 27.90
  • 39978393
    Der Schneegänger
    von Elisabeth Herrmann
    (31)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 39200926
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    Hörbuch (CD)
    Fr. 34.90
  • 32495323
    Fünf (Hörbestseller MP3-Ausgabe)
    von Ursula Poznanski
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 28946418
    Mordsfreunde / Oliver von Bodenstein Bd.2
    von Nele Neuhaus
    (39)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 38943871
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    (125)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 21.90
  • 28946417
    Eine unbeliebte Frau / Oliver von Bodenstein Bd.1
    von Nele Neuhaus
    (71)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 33718436
    Dein totes Mädchen
    von Alex Berg
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39373579
    Deiner Seele Grab
    von Inge Löhnig
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 44835343
    Totenlied
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 33828516
    Mörderische Schärennächte
    von Viveca Sten
    (10)
    Hörbuch (Set)
    Fr. 21.90
  • 39213973
    Kalter Grund
    von Eva Almstädt
    Hörbuch (CD)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
47
16
1
0
0

Mord im Tierpark
von einer Kundin/einem Kunden am 11.03.2014

Eigentlich soll die junge Polizistin Sanela Beara nur einen Fundort von Leichenteilen absperren. Im Pekarigehege im Tierpark in Berlin - Kita Kinder haben sie entdeckt. Aber sie kümmert sich mehr als sie sollte, der Fall lässt sie nicht los. Als sie auf eigene Faust ermittelt, gerät sie in grosse... Eigentlich soll die junge Polizistin Sanela Beara nur einen Fundort von Leichenteilen absperren. Im Pekarigehege im Tierpark in Berlin - Kita Kinder haben sie entdeckt. Aber sie kümmert sich mehr als sie sollte, der Fall lässt sie nicht los. Als sie auf eigene Faust ermittelt, gerät sie in grosse Gefahr. Super spannend, stimmig. Eva Mattes ist die perfekte Sprecherin!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannende und gut konstruierte Geschichte, die überzeugt
von Marita Robker-Rahe aus Belm am 04.07.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mit einem grausamen Mord im Berliner Tiergarten startet das neue Buch von Elisabeth Hermann, die mich mit ihren bisherigen Büchern immer super unterhalten hat. Ausgefeilte Sprache und Handlungen, die nachvollziehbar und häufig mit zeitgeschichem Hintergrund waren, haben mir immer wieder spannende Lesestunden beschehrt und deshalb war es für mich... Mit einem grausamen Mord im Berliner Tiergarten startet das neue Buch von Elisabeth Hermann, die mich mit ihren bisherigen Büchern immer super unterhalten hat. Ausgefeilte Sprache und Handlungen, die nachvollziehbar und häufig mit zeitgeschichem Hintergrund waren, haben mir immer wieder spannende Lesestunden beschehrt und deshalb war es für mich ein Muss, das neue Buch dieser Autorin zu lesen. Und auch diesmal enttäuschte die Autorin mich nicht. Eine Kindergartengruppe hat einen schönen Maitag für einen Ausflug in den Berliner Tierpark ausgewählt und steht vorm Pekari Gehege, als eines der Kinder schreit und eine menschliche Hand im Maul eines Pekari-Schweines sieht.Schnell stellt sich heraus, dass ein Mensch von diesen Schweinen mit ihren scharfen Hauern zerfetzt wurde.Ein Unfall oder steckt mehr dahinter. Die schnell am Unfallort eintreffende Streifenpolizistin Sanela Beara, vermutet von Anfang an mehr hinter der Geschichte, nur sie kann ihren Vorgesetzten Gehring nicht davon überzeugen, der schnell die Täterin präsentiert.Charlie Rubin, eine Angestellte des Tiergartens, die auch bald ein Geständnis ablegt.Der Fall wird abgeschlossen. Beara gibt sich aber nicht damit zufrieden und ermittelt auf eigene Faust weiter, auch wenn dies ihre Karrierechancen gleich null gehen lässt.Ihre Recherchen in diesem Fall führen sie in ein Dorf in Bandenburg. Das was sie dort aufdeckt wird ihr fast zur tödlichen Falle und lässt den menschlichen Verstand daran zweifel, dass so etwas passieren konnte. Frau Herrmann versteht es, den Leser mit dieser gut konstruierten Geschichte zu fesseln. Die Geschichte, die dahintersteht,ließ mir schon Gruselschauer über den Rücken rinnen und zeigte mir wieder,wohin Schweigen führen kann.Der Satz "Gewalt fängt da an, wo das Reden aufhört " fiel mir beim Lesen ein und dass man, wenn man weg sieht,nicht unschuldig ist. Auch in diesem Buch greift die Autorin ein Stück Zeitgeschichte auf, die die eine Konsequenz aus dem Zusammenbruch der DDR aufzeigt. Frau Herrmann schafft es bei mir immer wieder mich mit ihrer Sprache zu begeistern, die das Lesen noch schöner macht. Mit hat dieses Buch, genauso wie ihre Vorgänger, wieder fantastisch gefallen und ich kann es Liebhabern gut konstruierter Geschichten nur wärmstens ans Herz legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sanela Beara ermittelt
von einer Kundin/einem Kunden am 12.03.2017
Bewertet: Klappenbroschur

Der Schrecken ist groß als eine Leiche im Pekarigehege im Berliner Zoo gefunden wird. Schnell scheint der Fall geklärt und eine Schuldige gefunden, doch die junge Polizistin Sanela Beara zweifelt zunehmend daran und begibt sich auf eigene Faust nach Brandenburg... Elisabeth Herrmann schafft in diesem Krimi eine beklemmende Atmosphäre... Der Schrecken ist groß als eine Leiche im Pekarigehege im Berliner Zoo gefunden wird. Schnell scheint der Fall geklärt und eine Schuldige gefunden, doch die junge Polizistin Sanela Beara zweifelt zunehmend daran und begibt sich auf eigene Faust nach Brandenburg... Elisabeth Herrmann schafft in diesem Krimi eine beklemmende Atmosphäre mit packenden Wendungen. Sehr sehr lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Dorf der Mörder

Das Dorf der Mörder

von Elisabeth Herrmann

(64)
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 15.90
+
=
Zeugin der Toten

Zeugin der Toten

von Elisabeth Herrmann

(32)
Hörbuch (CD)
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Sanela Beara

  • Band 1

    37871513
    Das Dorf der Mörder
    von Elisabeth Herrmann
    (64)
    Fr. 15.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    47877931
    Der Schneegänger
    von Elisabeth Herrmann
    Fr. 15.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale