orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft

Crisis Economics

Wie die Finanzkrise entstand - und wie wir künftige Grosskrisen verhindern können


Die nächste Krise wird kommen, und sie wird uns alle treffen. Doch wir werden sie überstehen. Dieses Buch verrät, wie. Der Star-Ökonom Nouriel Roubini sah als weltweit Einziger die Finanzkrise kommen. Er blickt nicht bloss auf ökonomische Daten und Statistiken, sondern bezieht auch politische und historische Entwicklungen in seine Betrachtungen ein. Damit kennt keiner die Bruchstellen der globalen Märkte so genau wie er. Roubini zeigt, wie die Weltwirtschaft erschüttert wurde und warum das nächste grosse Beben droht, wenn wir keine Gegenmassnahmen ergreifen. Mit seinen brillanten Analysen weist er den Weg in eine krisenfeste Zukunft.



Portrait
Nouriel Roubini, Jahrgang 1959, ist Wirtschaftsprofessor an der Stern School of Business der New York University. Unter Bill Clinton war er Wirtschaftsberater des Weissen Hauses und des amerikanischen Finanzministeriums. Seine einzigartig frühe und exakte Prognose der Weltwirtschaftskrise brachte ihm den Spitznamen "Dr. Doom" ("Dr. Untergang") ein. Er ist einer der bekanntesten und gefragtesten Wirtschaftsexperten der Welt.
Stephen Mihm schreibt als Journalist für renommierte Zeitungen über wirtschaftliche und geschichtliche Themen. Er ist Associate Professor für Geschichte an der University of Georgia.
Jürgen Neubauer, Jahrgang 1967, war Buchhändler in London, Dozent in Pennsylvania und Sachbuchlektor in Frankfurt, ehe er 2004 nach Mexiko auswanderte. Nach einigen Jahren in der Hauptstadt und in einem Bergdorf lebt er heute in der Universitätsstadt Xalapa und übersetzt für deutsche Buchverlage.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 472
Erscheinungsdatum 15.08.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-15686-3
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 184/126/35 mm
Gewicht 399
Originaltitel Crisis Economics. A Crash Course in the Future of Finance
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44066795
    Die smarte Diktatur
    von Harald Welzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37822488
    Total Recall
    von Arnold Schwarzenegger
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 34002160
    Krisen der Weltwirtschaft 1929 und 2008: Ursachen und Lösungsansätze mit besonderem Fokus auf die Ereignisse in Deutschland
    von Jens Moll
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 55.90
  • 21108004
    Frauen bewegen die Welt
    von Nicole Maibaum
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39304796
    Das Zeitalter der Industrialisierung
    von Klaus-Jürgen Bremm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 81.90
  • 40933875
    Die ersten Suchmaschinen
    von Aton Tantner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 29391997
    Zivilisierte Verachtung
    von Carlo Strenger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33756290
    Kindheit und Jugend in Österreich: Wir vom Jahrgang 1960
    von Eva Beidl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 19.90
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (14)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 35146242
    Bernau, W: DENKFEHLER, die uns Geld kosten
    von Patrick Bernau
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft

Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft

von Stephen Mihm , Nouriel Roubini

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Antifragilität

Antifragilität

von Nassim Nicholas Taleb

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale