orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Das Fernsehen - Wirkung und Folgen für den Mensch und die Zivilisation

Glücklich sein ist der Sinn des Lebens.

Während unserer rasanten Entwicklung hat sich im Leben der Menschen ein Element etabliert, welches einen enormen Einfluss auf unser Dasein hat. Das Fernsehen ist derzeit ein fester Bestandteil der Freizeitplanung und übt konstanten Einfluss auf Menschen und Entwicklung aus. Egal ob es sich um soziale Intelligenz, kognitive Fähigkeiten und die Wahrnehmung der Umwelt, Heldentum, Verständnis von Recht und Unrecht, Begriffe wie Gut und Böse oder Moral und Ideale handelt. Aufgrund der Regelmässigkeit im Einfluss prägt das Fernsehen die Formung der Zuschauer in diesen Bereichen wesentlich. Gerade deswegen sind ein Überdenken des Fernsehverhaltens und die Wahl der Sender immens wichtig. In diesem Buch sind sämtliche Bereiche des Lebens aufgeführt und der Einfluss darauf treffend analysiert.
Zudem wird der Umgang mit der beschränkten Freizeit des Menschen sehr kritisch betrachtet. Stress, Lustlosigkeit, Gereiztheit, auseinanderleben und Oberflächlichkeit sind bereits typische Eigenschaften vieler Menschen, welche teilweise auf das Fernsehen rückführbar sind. Eine richtige Dosierung und Wahl des Programms ist essenziell für die positive Entwicklung der Persönlichkeit. Aus diesem Grund muss sich der Mensch den negativen Tatsachen bewusst werden, welche die einzelnen Angebote und Elemente haben. Zu Beginn erfolgt eine Analyse der verschiedenen Bereiche des Fernsehprogramms. Im Folgenden werden sämtliche Komponenten des Lebens und der Persönlichkeit in Bezug zu dem Programmangebot gestellt, um deren Wirkung zu verstehen. Mit dem Lesen des Buches soll der Fernseher zu einem kleinen Element an Freizeitmöglichkeiten herabgestuft werden und nicht, wie es derzeit typisch ist, Hauptelement der freien Alltagsplanung sein.

Portrait
Carsten Richter:
Am 18.01.1982 wurde Carsten Richter in Dresden (Sachsen) geboren. Nach Schulabschluss folgte eine Lehre zum Industriekaufmann. Diese Tätigkeit wurde bis zum Jahre 2003 ausgeführt. Im Anschluss dessen trat er in die Armee zu den Kampftruppen ein. Dieser 2- jährige Wehrdienst endete 2005. Hierbei sammelte der Autor viel Erfahrung über menschliches Verhalten, Psychologie und dem Handeln in Extremsituationen. Darauf folgend entschied sich der Autor für eine Berufsrichtung im Gesundheits- und Fitnesswesen. Ein Studium im Bereich Sportmedizin, Ernährungslehre, Sportpsychologie, Rehabilitationstraining, Ausdauersport und menschliche Anatomie sind Voraussetzung dafür und waren primärer Inhalt bis 2008. Gerade für den Bereich der Selbsternährung, der eigenen Leistungsfähigkeit und der Optimierung dieser hat sich der Autor dadurch fundamentales und nutzbringendes Wissen angeeignet. Ab dem Jahre 2008 beginnend folgte neben dem beruflichen Werdegang ein intensives Studium der Mathematik. Parallel dazu zu erwähnen ist das Studium der Psychologie, welches beruflich wie privat immense Einblicke ermöglicht und eine gute Basis für weitere Erkenntnisse bietet. Ab dem Jahre 2010 ist primär die Beschäftigung mit der Chaostheorie, der Quantenmechanik und anderen kosmologischen Theorien zu erwähnen. Seit dem Jahre 2012 veröffentliche der Autor verschiedene Bücher im Bereich der Philosophie. Gerade die Mischung aus Interessen und Studium der empirischen Wissenschaften sowie die Erfahrung im Leben mit der Komplexität des menschlichen Wesens, auf Grund der enormen Vielzahl der menschlichen Kontakte, qualifiziert für derartige Werke. Seit Anfang 2011 ist die neue Leidenschaft des Outdoorlebens und Kletterns ein fester Bestandteil der Persönlichkeit des Autors. Die Phasen der Selbsterkenntnisse dabei, sowie das Wissen um die Komplexität der Existenz und des Lebens sorgen für interessante Einblicke, Erkenntnisse und Schlussfolgerungen in den verschiedenen Werken des Autors. Ob es sich nun um Philosophie, Kunstbücher oder informative Sachbücher handelt. Jedes der Werke ist durch die Extravaganz des Autors und die Vielzahl von Einblicken eine besondere Erfahrung für den Leser.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 21.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7322-9825-9
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 211/9/101 mm
Gewicht 182
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 45368531
    Ich bin für Dich da
    von Andreas Salcher
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    Buch
    Fr. 28.90
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45259588
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    Buch
    Fr. 35.90
  • 37473513
    Der Mann und das Holz
    von Lars Mytting
    (2)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 33793841
    Wie wir begehren
    von Carolin Emcke
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39179303
    Digitale Demenz
    von Manfred Spitzer
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 42725983
    Serviert
    von Roland Trettl
    (1)
    Buch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Fernsehen - Wirkung und Folgen für den Mensch und die Zivilisation

Das Fernsehen - Wirkung und Folgen für den Mensch und die Zivilisation

von Carsten Richter

Buch
Fr. 11.90
+
=
Wie hat das Internet Ihr Denken verändert?

Wie hat das Internet Ihr Denken verändert?

Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale