orellfuessli.ch

Das Fest der Bedeutungslosigkeit

Roman

Vier Männer streifen durch Paris, besuchen ein elegantes Fest, beobachten die erotischen Strategien ihrer Mitmenschen. Alain entwickelt komplizierte Theorien über die Lust der jungen Mädchen, den Bauchnabel zu zeigen. Ramon würde endlich gern die Chagall-Ausstellung besuchen. Charles erläutert Stalins Witze, bei denen niemals jemand lachte. Und Caliban, der Schauspieler ohne Rollen, erfindet eine eigene Sprache, über die nur er sich kaputtlachen kann – bis das junge portugiesische Hausmädchen ihn versteht. Mit seinem ersten Roman nach vierzehn Jahren hat Milan Kundera das Porträt einer Epoche gezeichnet, die komisch ist, weil sie ihren Humor verloren hat.
Portrait
Milan Kundera, geb. 1929 in Brünn, Tschechoslowakei, studierte zunächst Musik, Filmwissenschaften und Literatur in Prag. 1953 veröffentlichte er sein erstes Buch und trat Mitte der fünfziger Jahre auch als Übersetzer, Essayist und Theaterautor an die Öffentlichkeit. 1975 ging er ins Exil nach Paris, wo er heute noch lebt.
Uli Aumüller ist Übersetzerin, Journalistin und Filmemacherin. Seit 1978 übersetzt sie Belletristik, Hörspiele, Drehbücher, Theaterstücke aus dem Französischen und Englischen, u.a. Jean-Paul Sartre, Albert Camus, Milan Kundera und Siri Hustvedt. Für ihre Übersetzungen erhielt sie den Paul-Celan-Preis und den Jane Scatcherd-Preis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 23.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-24763-5
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 211/128/20 mm
Gewicht 276
Originaltitel La Fête de L'Insignifiance
Auflage 5
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41026676
    Hart auf hart
    von T. C. Boyle
    (5)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 40401323
    Das Leben ist anderswo
    von Milan Kundera
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42357678
    Für immer ist ganz schön lange
    von Lynne Sharon Schwartz
    (2)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 17677256
    Selina oder Das andere Leben
    von Walter Kappacher
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29009009
    Mein Körper weiß alles
    von Banana Yoshimoto
    Buch
    Fr. 15.90
  • 45255257
    Das Fest der Bedeutungslosigkeit
    von Milan Kundera
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39787406
    Von Männern, die keine Frauen haben
    von Haruki Murakami
    (6)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 37439474
    Liebesfluchten
    von Bernhard Schlink
    Buch
    Fr. 18.90
  • 17571683
    Das Wochenende
    von Bernhard Schlink
    (10)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 45244837
    Von Männern, die keine Frauen haben
    von Haruki Murakami
    Buch
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 3105697
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    von Milan Kundera
    (2)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 37026438
    Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
    von Haruki Murakami
    (25)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 15543381
    Ruhm
    von Daniel Kehlmann
    (12)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 41008140
    Der Fremde im Palazzo d'Oro
    von Paul Theroux
    (2)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 39262510
    Hundert Namen
    von Cecelia Ahern
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 40952998
    Die Schneekönigin
    von Michael Cunningham
    (3)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 39787406
    Von Männern, die keine Frauen haben
    von Haruki Murakami
    (6)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Fest der Bedeutungslosigkeit

Das Fest der Bedeutungslosigkeit

von Milan Kundera

Buch
Fr. 23.90
+
=
Das Buch vom Lachen und Vergessen

Das Buch vom Lachen und Vergessen

von Milan Kundera

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 38.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale