orellfuessli.ch

Das frühe Persien

Geschichte eines antiken Weltreichs

Josef Wiesehöfer bietet eine farbige, klare und informative Schilderung der Geschichte, Gesellschaft und Kultur des antiken Persiens. Ein besonderer Reiz dieser leicht lesbaren Darstellung liegt darin, dass sie auf umfangreichen Studien der persischen Quellen fusst. Es ist aber noch gar nicht lange her, da wurde die Geschichte des antiken Persiens aus einer rein europäischen Perspektive erzählt. Die Gründe dafür lagen vor allem in der nur wenig verbreiteten Kenntnis des Alt- und Mittelpersischen, die für die Lektüre der Überlieferung in der Landessprache erforderlich gewesen wäre. Aber warum sollte man diese Sprachen auch lernen – wusste man sich doch als Europäer auf der „Siegerseite“ in jener grossen Konfrontation im ersten Viertel des 5. Jahrhunderts v. Chr., als die Griechen die persischen Invasionsversuche abgewehrt hatten? Geschichtsschreibung war und ist eben bis heute nur allzu häufig die Geschichtsschreibung der Sieger … Diese Einstellung führte zu einer bedauerlichen Vernachlässigung in der Erforschung, zumindest aber zu grossen Lücken in unserer Kenntnis der Geschichte und der reichen Kultur eines der bedeutendsten Völker des Alten Orients. Deshalb soll nun der vorliegende Band einem breiten Leserkreis einen Überblick über die mehr als tausendjährige historische und kulturelle Entwicklung des antiken Persiens von den Anfängen der antiken Weltmacht bis zum Auftreten des Islam vermitteln.
Portrait
Josef Wiesehöfer lehrt als Professor für Alte Geschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel; er ist ein vielfach ausgewiesener Spezialist für die Erforschung des antiken Persiens. Im Verlag C.H.Beck ist von ihm lieferbar: Die „dunklen Jahrhunderte“ der Persis. Untersuchungen zu Geschichte und Kultur von Fars in frühhellenistischer Zeit (330–140 v. Chr.), Zetemata 90, 1994.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 128, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783406684104
Verlag C.H.Beck
eBook (ePUB)
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29854492
    Die Angelsachsen
    von Harald Kleinschmidt
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43254284
    Deutsche Geschichte von 1945 bis zur Gegenwart
    von Horst Pötzsch
    eBook
    Fr. 22.50
  • 43282385
    Nagasaki
    von Klaus Scherer
    eBook
    Fr. 23.50
  • 43341434
    Endspiel
    von Ilko-Sascha Kowalczuk
    eBook
    Fr. 17.00
  • 43784235
    Die Araber
    von Heinz Halm
    eBook
    Fr. 9.00
  • 44080884
    Jeder Tod hat sein Gelächter
    von Georg Schwikart
    eBook
    Fr. 7.50
  • 43588091
    Minderheiten in München
    von Karl Stankiewitz
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40019038
    Geschichte Irans
    von Monika Gronke
    eBook
    Fr. 9.00
  • 47504245
    Aus Bickenbachs und dessen Umgebung vergangenen Tagen
    von Ludwig Göhrs
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44788863
    Als unser Deutsch erfunden wurde
    von Bruno Preisendörfer
    eBook
    Fr. 24.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das frühe Persien

Das frühe Persien

von Josef Wiesehöfer

eBook
Fr. 9.00
+
=
Herodot und Thukydides

Herodot und Thukydides

von Wolfgang Will

eBook
Fr. 22.00
+
=

für

Fr. 31.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen