orellfuessli.ch

Das fünfte Glas

(1)
Haderlein und Lagerfeld kommen zu spät: In der schlagenden Verbindung "Rhenania Bavaria" in Coburg werden sie von sieben Leichen empfangen. Bald schon ahnen die Ermittler, wer hinter den Morden steckt, können aber nichts beweisen. Ein bizarres Verwirrspiel um Politik, einen amerikanischen Agrarkonzern, ein Bienenvolk und mehrere Mörder beginnt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.06.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783863584443
Verlag Emons Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 13.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31961563
    Der Colibri-Effekt
    von Helmut Vorndran
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 36042157
    Drei Eichen
    von Helmut Vorndran
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 32531531
    Tot durch Franken
    von Helmut Vorndran
    eBook
    Fr. 13.50
  • 31371641
    Das Alabastergrab
    von Helmut Vorndran
    eBook
    Fr. 13.50
  • 31371638
    Blutfeuer
    von Helmut Vorndran
    (1)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45310396
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (9)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    Fr. 15.90
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    Fr. 22.50
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B. C. Schiller
    (4)
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Niemals etwas persönlich nehmen
von einer Kundin/einem Kunden am 02.09.2015

Schau mer mal, dann sehn mer scho. Der dienstälteste Kommissar der Bamberger Kriminalpolizei hält Brandreden, obwohl die Geschichte eigentlich sonnenklar ist: Ein Psychopath, wie er im Buche steht, hat gemordet, was das Zeug hält. Zwischenfazit: Manchmal ist das Leben einfach nur tragisch und ungerecht. Aber: Noch ist nicht alles... Schau mer mal, dann sehn mer scho. Der dienstälteste Kommissar der Bamberger Kriminalpolizei hält Brandreden, obwohl die Geschichte eigentlich sonnenklar ist: Ein Psychopath, wie er im Buche steht, hat gemordet, was das Zeug hält. Zwischenfazit: Manchmal ist das Leben einfach nur tragisch und ungerecht. Aber: Noch ist nicht alles verloren. Tatsache: Ein Mann hat keine Angst vor kleinen Schweinchen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein gesellschaftskritischer Krimi,der sich nicht scheut, aktuell brisante Thema zu durchleuchten. Den Vorgänger "Drei Eichen" vorab lesen. Den etwas "schrägen" Humor muss man mögen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das fünfte Glas

Das fünfte Glas

von Helmut Vorndran

(1)
eBook
Fr. 13.50
+
=
Habakuk

Habakuk

von Helmut Vorndran

eBook
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 22.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen