orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Geheimnis der Templer

Folge XI des 17-bändigen Kreuzzug-Epos Die Kinder des Gral

Nach langen Jahren der Flucht sind Roç und Yeza ins ehemalige Katharerland im Süden Frankreichs zurückgekehrt. Der Orden der Tempelritter plant gegen den Widerstand der römischen Kirche und der französischen Krone die Errichtung eines neuen Staats, an dessen Spitze die Gralskinder stehen sollen. Doch selbst die Bruderschaft des Grals, die im Verborgenen die Geschicke der ›Königlichen Kinder‹ lenkte, ist gegen diese Entwicklung. Schon bald beginnen in ganz Frankreich die Scheiterhaufen zu brennen, Roç und Yeza können nicht verhindern, dass viele ihrer Freunde den Tod in den Flammen finden. Der ehrgeizige Orden der Templer und die wenigen verbliebenen ›faidits‹ aus den Reihen der ehemaligen Katharer wollen die Warnung der Mächtigen nicht verstehen.
Als eine Delegation der Mongolen eintrifft, die Roç und Yeza zur Rückkehr auffordert, werden die Gralskinder mit einem verlockenden Angebot konfrontiert. Denn nach dem Sieg über den Kalif von Bagdad könnten die Mongolen als Einzige dem Königspaar die Alleinherrschaft über die Welt verschaffen. Angewidert von den Zuständen im christlichen Abend- und muslimischen Morgenland scheinen Roç und Yeza bereit, das Angebot aus dem fernen Osten anzunehmen …
Ein spannender historischer Roman von Peter Berling, der gleichzeitig das grosse Epos »Die Kinder des Gral« aus der Zeit der Kreuzzüge als Teil XI fortführt.
Portrait
Peter Berling wurde am 20. März 1934 in Meseritz geboren, in der ehemaligen Grenzmark Brandenburgs. Seine Eltern waren die Berliner Architekten und Poelzig-Schüler Max und Asta Berling. Jugend, Krieg und Gymnasium in Osnabrück (wohin die Familie 1938 umzog) und auf dem Internat Birklehof im Schwarzwald. 1954 Beginn eines Architektur-Studiums in München, Wechsel zur Akademie der Bildenden Künste, Tätigkeiten als Werbegrafiker, Reiseleiter, Konzertveranstalter, Musikverleger.
Angestossen durch Alexander Kluge 1959 Einstieg in die Produktion von Filmen, beginnend mit Klaus Lemke, Werner Schroeter und schliesslich Rainer Werner Fassbinder. In Folge zunehmender Co-Produktionen mit Italien übersiedelte Berling 1969 nach Rom. Gleichzeitig verstärktes Mitwirken als Charakterdarsteller in weit über 100 Filmen u.a. bei Werner Herzog, Jean-Jacques Annaud, Martin Scorsese, Volker Schlöndorff und R. W. Fassbinder. Sehr spät, erst 1989, begann Berling seine Karriere als Schriftsteller, als Verfasser historischer Romane. Bereits mit dem Zyklus »Die Kinder des Gral« gelang ihm ein Bestseller, übersetzt in bislang 18 Sprachen.
Parallel zum Schreiben tritt Berling in der dtcp-Sendereihe »facts & fakes« bei Alexander Kluge auf. In bis heute mehr als 200 Folgen verkörpert er als Interviewter erfolgreich die verschiedensten Rollen aus grauer Vorzeit, glaubwürdig bis tief in die Wirren des 20. Jahrhunderts, vom Geheimdienstler und Opernsänger bis zum Organhändler, Tiefseeforscher und glücklosen Militärstrategen.
2011 erschien sein autobiografisch angelegter Roman
»Hazard & Lieblos«, Kaleidoskop eines Lebens, Hoffmann & Campe, den er lieber »Liebfeig & Chûzpe« getitelt hätte. Demnächst wird Peter Berling 80, kein Ende in Sicht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 146, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783943824117
Verlag Hockebooks
eBook (ePUB)
Fr. 4.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38296210
    Im Banne der Assassinen
    von Peter Berling
    eBook
    Fr. 4.90
  • 39300054
    Die geheime Königin
    von Micaela Jary
    eBook
    Fr. 4.90
  • 24492710
    Das Rätsel der Templer
    von Martina André
    (15)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 38409760
    Die Spur des Kelches
    von Peter Berling
    eBook
    Fr. 4.90
  • 38254225
    Die Piratin der Ägäis
    von Peter Berling
    eBook
    Fr. 4.90
  • 36141889
    Die Evangelistin
    von Barbara Goldstein
    eBook
    Fr. 6.00
  • 37115584
    Das Geheimnis des Montségur
    von Peter Berling
    eBook
    Fr. 4.90
  • 34903256
    Ramses: Der Sohn des Lichts
    von Christian Jacq
    eBook
    Fr. 11.00
  • 31572463
    Die Launen des Teufels
    von Silvia Stolzenburg
    eBook
    Fr. 3.50
  • 37126305
    Der Krieg am Ende der Welt
    von Mario Vargas Llosa
    eBook
    Fr. 17.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Geheimnis der Templer

Das Geheimnis der Templer

von Peter Berling

eBook
Fr. 4.90
+
=
Ein blutig Hauen und Stechen

Ein blutig Hauen und Stechen

von Peter Berling

eBook
Fr. 4.90
+
=

für

Fr. 9.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen