orellfuessli.ch

Das Gewicht des Himmels

Roman

(14)
Die Liebe eines Künstlers lenkt das Schicksal zweier Schwestern


Ein langer Sommer in Neuengland. Die Schwestern Alice und Natalie begegnen dem geheimnisvollen Maler Thomas Bayber. In jenen Tagen entsteht ein Porträt, dessen tragische Bedeutung erst Jahrzehnte später ans Licht kommen wird. Denn die Begegnung zwischen Alice und Thomas ist der Beginn einer tiefen Liebe und zugleich einer Lüge, die mehr als ein Leben zerstört …


Am Ende seines Lebens beauftragt der gefeierte Maler Thomas Bayber seinen engen Vertrauten Dennis Finch, ein bisher unbekanntes Gemälde aus dem Jahr 1963 zu verkaufen. Der Kunstprofessor steht vor einem Rätsel, glaubte er doch bisher, das Gesamtwerk des Malers zu kennen. Aber beim Anblick des Gemäldes ahnt er, dass es um weit mehr geht als um das Bild selbst. Denn die beiden jungen Frauen auf dem Porträt scheinen für Thomas eine grössere Rolle zu spielen, als er zugibt. Kurz darauf erkrankt Thomas schwer, und für Dennis Finch beginnt eine Suche, die ihn auf die Spur zweier völlig unterschiedlicher Schwestern, einer tragischen Liebe und einer Lüge mit verheerenden Folgen führen wird.


Rezension
"Toller Schmöker über Liebe und Malerei!"
Portrait
Tracy Guzeman lebt in der Nähe von San Francisco. Ihre Kurzgeschichten erschienen in verschiedenen Literaturzeitschriften. Das Gewicht des Himmels ist ihr erster Roman und wurde auf Anhieb ein internationaler Bestseller.
Zitat
"Grosse Gefühle im Stil eines Detektivromans!"
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 480, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641107031
Verlag Diana Verlag
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40942182
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (84)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40991233
    Bittersweet
    von Miranda Beverly-Whittemore
    eBook
    Fr. 12.50
  • 37764544
    Als der Sommer eine Farbe verlor
    von Maria Regina Heinitz
    (9)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 22727616
    Dem Winde versprochen
    von Florencia Bonelli
    eBook
    Fr. 10.50
  • 30635774
    Traurig bin ich schon lange nicht mehr
    von Anne Berest
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44108851
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (40)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 36276372
    The Light Between Oceans
    von M. L. Stedman
    (49)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44401527
    Sternenregen
    von Nora Roberts
    (24)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34081701
    Solange am Himmel Sterne stehen
    von Kristin Harmel
    (74)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 35471156
    Das Geheimnis des zweiten Sommers
    von Tanja Heitmann
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36276372
    The Light Between Oceans
    von M. L. Stedman
    (49)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 35999843
    Was mit Rose geschah
    von Stef Penney
    eBook
    Fr. 14.90
  • 33945241
    Flamingos im Schnee
    von Wendy Wunder
    (27)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 37764544
    Als der Sommer eine Farbe verlor
    von Maria Regina Heinitz
    (9)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 32107169
    Drei Minuten mit der Wirklichkeit
    von Wolfram Fleischhauer
    (31)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40991218
    Die Königin der Orchard Street
    von Susan Jane Gilman
    eBook
    Fr. 13.50
  • 44020511
    Drei mal wir
    von Laura Barnett
    eBook
    Fr. 19.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
0
3
0
0

Fesselnder Debütroman
von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2013

Als der Maler Thomas Bayber im Sterben liegt, bittet er seinen engsten Vertrauten Dennis Finch nachzuforschen, ob die Schwestern Alice und Natalie Kessler noch leben und wo. Die Liebe des Malers in jungen Jahren hat das Leben der Schwestern und deren Schicksal beeinflusst. Aber es war eine tragische Liebe... Als der Maler Thomas Bayber im Sterben liegt, bittet er seinen engsten Vertrauten Dennis Finch nachzuforschen, ob die Schwestern Alice und Natalie Kessler noch leben und wo. Die Liebe des Malers in jungen Jahren hat das Leben der Schwestern und deren Schicksal beeinflusst. Aber es war eine tragische Liebe und Lügen liessen deren Leben anders verlaufen, als sich alle wünschten. Dennis Finch ist Kunstprofessor und hat Thomas jahrzehntelang begleitet und alle seine Werke katalogisiert. Er ist erst seit kurzem verwitwet und führt oft Zwiegespräche mit seiner verstorbenen Frau, sehr gefühlvoll! Auf Wunsch von Thomas bittet Professor Finch noch den leicht chaotischen., aber sehr talentierten jungen Kunstkenner Stephan Jameson, ihn bei der Suche zu helfen. Natalie und Alice Kessler sind auf einem Bild von Thomas zu sehen, Schnell stellen Dennis und Stephan fest, das dies nur der Mittelteil eines Bildes ist. Sie machen sich auf die Suche nach den Schwestern und den restlichen Teilen des Bildes. Als sie alles finden, kommt es zu einem überraschenden Ende. Tracy Guzeman hat einen herausragenden Schreibstil und eine Liebe zum Detail, klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Gewicht des Himmels
von I. Schneider aus Mannheim am 22.08.2013

Thomas Bayber,ein sehr bekannter und exzentrischer Maler, hat am Ende seines Lebens seinen Freund und Förderer den Kunstkritiker Dennis Finch und den befreundeten Kunstprüfer Stephen damit beauftragt nach zwei seiner Bilder zu suchen, die er als junger Mann zwei Schwestern schenkte, mit denen er innig verbunden war. 1963 lernte... Thomas Bayber,ein sehr bekannter und exzentrischer Maler, hat am Ende seines Lebens seinen Freund und Förderer den Kunstkritiker Dennis Finch und den befreundeten Kunstprüfer Stephen damit beauftragt nach zwei seiner Bilder zu suchen, die er als junger Mann zwei Schwestern schenkte, mit denen er innig verbunden war. 1963 lernte er Alice und Natalie Kessler kennen, Nachbarinnen seines Sommerhauses, zu denen er sich sehr verbunden fühlte. Doch der Kontakt wurde durch einige Missverständnisse abgebrochen. Dennis und Stephen stehen vor einer großen Aufgabe, denn die beiden Schwestern sind wie vom Erdboden verschluckt. Nur Thomas dringlichen Wunsch die Gemälde zu finden, lassen die beiden nicht aufgeben und sie sind bald einem Geheimnis auf der Spur. Eine mitreissende und wunderbare Geschichte um Liebe, Lüge und Vergebung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sommer 1963
von einer Kundin/einem Kunden am 19.08.2014

Der junge Maler Bayber und die Geschwister Natalie und Alice verbringen viel Zeit miteinander. Dann macht man als Leser einen Zeitsprung und die Gegenwart. Ein Bild mit dem jungen Maler und den zwei Mädchen taucht auf. Kurze Zeit später hat Bayber einen schweren Schlaganfall. Eine Kunstspezialistin macht sich auf... Der junge Maler Bayber und die Geschwister Natalie und Alice verbringen viel Zeit miteinander. Dann macht man als Leser einen Zeitsprung und die Gegenwart. Ein Bild mit dem jungen Maler und den zwei Mädchen taucht auf. Kurze Zeit später hat Bayber einen schweren Schlaganfall. Eine Kunstspezialistin macht sich auf die Suche nach Antworten. Was geschah damals? Ein spannender Roman über ein dunkles Familiengeheimnis, dass sich Kapitel für Kapitel lüftet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Gewicht des Himmels

Das Gewicht des Himmels

von Tracy Guzeman

(14)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Helenas Geheimnis

Helenas Geheimnis

von Lucinda Riley

(46)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen