orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Das Grasmere-Journal

Mit dem Alfoxden-Journal und dem Tagebuch einer Reise nach Hamburg

Im Dezember 1799 zieht Dorothy Wordsworth (1771–1855) mit ihrem Bruder, dem Dichter William Wordsworth (1770–1850), in ein Häuschen mit Seeblick am Ortsende von Grasmere. Im Sommer 1800 lässt sich auch Williams Dichterfreund Samuel Taylor Coleridge in der Nähe von Grasmere nieder: »drei Menschen, doch nur eine Seele«. Dies wird zur Geburtsstunde der »Lake Poets« — und damit der ersten Glanzzeit englischer Romantik.
Dorothy beginnt ihr Journal am 14. Mai 1800 und führt es bis zum 16. Januar 1803. In knappen Landschaftsskizzen mit nuancierten Naturstimmungen erzeugt es das über­wältigend präsente Bild einer romantischen Lebensform in der urwüchsigen Seen- und Hügellandschaft des Lake District. Mit der Frische des erstmals Gesehenen und Entdeckten tun sich vor unseren Augen Szenen auf, die in einige der berühmtesten Gedichte der englischen Literatur eingegangen sind, wie etwa der Tanz der Narzissen am Ufer von Ullswater. Dabei folgen wir dem Rhythmus eines autarken poetischen Lebens: Schreiben, Dichten, Lesen und Vorlesen, das Haus und den Garten richten, Feuer machen, Backen, Hechte fangen, Gehen und Wandern, Freunde besuchen und bewirten – im eigenen Zeitmass der
natürlichen inneren und äusseren Gegebenheiten. Das hier erstmalig ins Deutsche übersetzte Grasmere-Journal beruht auf einer einzigartig empathischen Geschwister­beziehung und lässt uns die Entstehung der englischen Romantik aus unmittelbarer Nähe miterleben. Ergänzt wird die Ausgabe durch zwei kurze Journale von 1798: das Alfoxden-Tagebuch und die Aufzeichnungen einer Reise nach Deutschland.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Werner Koppenfels
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 12.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87162-084-3
Verlag Dieterich'sche
Maße (L/B/H) 177/113/20 mm
Gewicht 289
Abbildungen 19, teils farbige Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 34.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39319302
    Haibun
    von Matsuo Basho
    Buch
    Fr. 41.90
  • 42541805
    Diesmal schenken wir uns nichts
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42525331
    Sport ist Mord
    von Petra Steps
    Buch
    Fr. 13.40
  • 42523890
    Das Glück dieser Erde
    von Nicola Förg
    Buch
    Fr. 26.90
  • 35419220
    Italienische Reise - Band 1
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    Fr. 42.90
  • 42546259
    Jerusalem
    von Iris Berben
    Buch
    Fr. 39.90
  • 42459869
    Mosaik aus Schatten und Licht
    von Beatrix Foidl-Zezula
    Buch
    Fr. 29.90
  • 42802540
    Geschichten vom Fluss
    von Peter J. Betts
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (5)
    Buch
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.90
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (53)
    Buch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Grasmere-Journal

Das Grasmere-Journal

von Dorothy Wordsworth

Buch
Fr. 34.90
+
=
Satire wider den Tabakmissbrauch - Satyra contra abusum tabaci

Satire wider den Tabakmissbrauch - Satyra contra abusum tabaci

von Jacob Balde

Buch
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 62.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale