orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Das infans-konzept der Frühpädagogik

Bildung und Erziehung in Kindertagesstätten

Das infans-Konzept der Frühpädagogik ist Vision und Fahrplan in einem. Es formuliert Handlungsziele und zeigt in fünf Modulen Lösungswege zur Umsetzung des Bildungsauftrages in Kindertageseinrichtungen auf. Basis ist ein grundsätzlich neues Verständnis von Bildung und Erziehung in der frühen Kindheit.
Modul 1 befasst sich mit dem Entwurf von Erziehungszielen, ihrer Reflexion im Team, der Einbeziehung der Eltern in diesen Prozess und mit der Technik des Vorgehens.
Modul 2 stellt die verschiedenen Beobachtungsformen und -instrumente differenziert vor, mit deren Hilfe die Erzieherin den Interessen und Themen der Kinder auf die Spur kommt. Es werden Verfahrensweisen der kollegialen Auswertung und ihrer Dokumentation beschrieben.
Modul 3 klärt die Begriffe Interessen und Themen der Kinder, behandelt ihre Bedeutung und beschreibt die Konstruktion Individueller Curricula, in denen sich Interessen und Themen der Kinder mit den Erziehungszielen des Teams zu pädagogischer Praxis verbinden.
Modul 4 geht auf die Bedeutung und die Struktur der Portfolios ein und verweist auf die Bedeutung der Transparenz der pädagogischen Arbeit nicht nur gegenüber den Eltern, sondern auch gegenüber der regionalen Öffentlichkeit und dem Träger. Am Beispiel von Fotodokumentationen werden Möglichkeiten aufgezeigt, die eigene Arbeit für andere Menschen interessant und nachvollziehbar werden zu lassen.
Modul 5 beschreibt den organisatorischen Rahmen, den ein so komplexes Konzept benötigt, also die Umgestaltung der Einrichtung in eine lernende Organisation.
1997 startete infans das in der jüngeren Geschichte der Bundesrepublik erste Langzeitprojekt zum Bildungsauftrag von Kindertageseinrichtungen.
Das Ergebnis ihrer »spannenden, auch unkonventionellen pädagogischen Feldforschung« (Johanna Romberg, GEO) liegt nun praktisch in über 1000 Kitas erprobt und vollständig überarbeitet vor.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 214
Erscheinungsdatum 14.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-937785-43-1
Verlag Verlag das netz
Maße (L/B/H) 246/169/18 mm
Gewicht 648
Abbildungen mit farbigen Fotos
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 36.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32054590
    Aktionswannen - Fühlen, Forschen, Begreifen
    von Antje Bostelmann
    Buch
    Fr. 25.90
  • 36413930
    Kleine Kinder - große Schritte
    von Malte Mienert
    Buch
    Fr. 32.40
  • 33799936
    Besucherritze
    von Eva Solmaz
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 14307664
    Die 50 besten Spiele zur Sprachförderung
    von Maria Monschein
    Buch
    Fr. 8.40
  • 30465923
    Dialoge mit Kindern führen
    von Petra Best
    Buch
    Fr. 26.90
  • 39277725
    Bildung: elementar - Bildung von Anfang an
    Buch
    Fr. 19.90
  • 30076842
    Die Sprache der Jüngsten entdecken und begleiten
    Buch
    Fr. 39.40
  • 29124296
    Rituale-Lieder für die Kita
    von Hartmut Hoefs
    Buch
    Fr. 21.90
  • 18508418
    Laßt mir Zeit
    von Emmi Pikler
    (1)
    Buch
    Fr. 29.90
  • 2907925
    Auf deinem Rücken tut sich was...
    von Karin Schaffner
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das infans-konzept der Frühpädagogik

Das infans-konzept der Frühpädagogik

von Hans-Joachim Laewen , Beate Andres

Buch
Fr. 36.90
+
=
Die ersten Tage - Ein Modell zur Eingewöhnung in Krippe und Tagespflege

Die ersten Tage - Ein Modell zur Eingewöhnung in Krippe und Tagespflege

von Hans-Joachim Laewen

Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale