orellfuessli.ch

Das Kind in dir muss Heimat finden

Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme

(9)
Glückliche Beziehungen durch Urvertrauen


Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unser gesamtes Beziehungsleben. Erfolgsautorin Stefanie Stahl hat einen neuen, wirksamen Ansatz zur Arbeit mit dem »inneren Kind« entwickelt: Wenn wir Freundschaft mit ihm schliessen, bieten sich erstaunliche Möglichkeiten, Konflikte zu lösen, Beziehungen glücklicher zu gestalten und auf (fast) jedes Problem eine Antwort zu finden.


Rezension
»Ein Buch, das man nicht nur einmal lesen, sondern zum Begleiter durchs ganze Lebens machen sollte.«
Portrait
Stefanie Stahl ist Diplom-Psychologin und arbeitet in freier Praxis in Trier. Im deutschsprachigen Raum hält sie regelmässig Seminare zu Bindungsangst, Liebe und Selbstwertgefühl. Mit ihren Büchern wie „Das Kind in dir muss Heimat finden“ oder „Vom Jein zum Ja“ erreicht sie eine riesige Leserschaft. Die Autorin ist eine häufig angefragte Expertin in Presse und Medien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641164393
Verlag Kailash
Verkaufsrang 196
eBook
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42239164
    Ja, nein, vielleicht!
    von Stefanie Stahl
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45559757
    Das kleine Buch vom achtsamen Leben
    von Patrizia Collard
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42498449
    Den Inneren Kritiker zähmen
    von Angelika Rohwetter
    eBook
    Fr. 19.90
  • 29180076
    Beziehungsglück
    von Wolfram Zurhorst
    eBook
    Fr. 21.90
  • 45352044
    Dein Weg zur Selbstliebe
    von Robert Betz
    eBook
    Fr. 21.90
  • 20422427
    Sorge dich nicht - lebe! Neu
    von Dale Carnegie
    (11)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44513775
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    Fr. 15.90
  • 23610863
    Fuck It!
    von John C. Parkin
    (9)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 45580900
    Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
    von Katja Seide
    eBook
    Fr. 20.90
  • 44401866
    Finde dich gut, sonst findet dich keiner
    von Paula Lambert
    (9)
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
0
0

Hilfe zur Selbsthilfe: Kompetent, kompakt, praktikabel, fundiert, einfühlsam.
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 01.03.2017

Das Buch zeigt zunächst die Aspekte unserer Psyche auf, mit der wir uns im Alltag auf der Verhaltensebene ständig selbst sabotieren - und andere Menschen gleich mit - genannt "das Schattenkind". Dazu wir die Herkunft dieser Aspekte aus unserer Lebensgeschichte hergeleitet und aufgezeigt, was diese Glaubenssätze und Verhaltensmuster bislang... Das Buch zeigt zunächst die Aspekte unserer Psyche auf, mit der wir uns im Alltag auf der Verhaltensebene ständig selbst sabotieren - und andere Menschen gleich mit - genannt "das Schattenkind". Dazu wir die Herkunft dieser Aspekte aus unserer Lebensgeschichte hergeleitet und aufgezeigt, was diese Glaubenssätze und Verhaltensmuster bislang für uns im positiven Sinne geleistet haben, soll heißen warum wir sie bislang so dringend gebraucht haben. Damit wird dem Leser erleichtert sich zu seinen Schattenseiten bekennen zu können statt sie schamvoll zu verbergen. Anschließend werden darauf aufbauend die neuen Glaubenssätze und vor allem Verhaltensstrategien des "Sonnenkindes" aufgezeigt und erklärt, wie wir sie üben können, auf dass sie sukzessive in unserer Verhaltensrepertoire übergehen. Das Buch bietet im Vergleich zu anderen Büchern zum inneren Kind einen realistischeren und praktikableren Ansatz zum Umgang mit unserem verletzten inneren Kind, weil es von einer schönfärberischen Kuschelmentalität Abstand nimmt, die auf der Verhaltensebene nichts bewirkt; dennoch ist es einfühlsam geschrieben, sodass man sich schon beim Lesen mit all seinen Schattenseiten ein Stück mehr angenommen fühlt als zuvor. Der Ansatz ist tiefgreifend und breitgefächert zugleich, beschränkt sich dabei aber auf die für die Praxis wirklich notwendigen Informationen, zeugt von grundlegendem psychologischem Fachverständnis und Liebe zum Menschen zugleich und bietet dieses fundierte Wissen in einer Sprache dar, die auch der psychologische Laie (auch ohne Abitur) problemlos verstehen kann. Die Anleitung zur Selbsthilfe ist im Alltag praktikabel - allein: die Konsequenz des Durchhaltens, die eine Verhaltensänderung braucht, muss jeder Leser selbst mitbringen; lesen allein nützt nichts. Zusätzlich erscheint am 20.3.17 das Arbeitsbuch zum Buch, das den Weg des Lesers noch gezielter steuert und unterstützt - ich bin schon gespannt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Das Kind in dir muss Heimat finden
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuhofen an der Krems am 12.10.2016

Eines der hilfreichsten therapeutischen Bücher, die ich je gelesen habe. Der Inhalt ist sehr strukturiert und leicht verständlich dargestellt und in einer Sprache, die einem direkt anspricht. Dieses Buch sollte jeder lesen, dann wäre ein Miteinander kinderleicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr hilfreich
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 16.08.2016

Diese Buch ist sehr hilfreich, gut zu lesen und sehr empfehlenswert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Dieses Buch braucht jeder!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2016
Bewertet: Paperback

..auch wenn man noch so eine schöne Kindheit hatte, man wird geprägt! Und man trägt es in sein Leben und in die eigenen Beziehungen. Oft weiß man gar nicht warum man so fühlt oder reagiert. In diesem Buch wird anleitend zum eignen inneren Kind geführt. Verständlich aufgebaut hilft es beim... ..auch wenn man noch so eine schöne Kindheit hatte, man wird geprägt! Und man trägt es in sein Leben und in die eigenen Beziehungen. Oft weiß man gar nicht warum man so fühlt oder reagiert. In diesem Buch wird anleitend zum eignen inneren Kind geführt. Verständlich aufgebaut hilft es beim Erkennen und Auflösen! Von Psychologen empfohlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
von einer Kundin/einem Kunden am 21.03.2017
Bewertet: anderes Format

Für alle, die ihr Leben aktiv gestalten wollen, gibt Stefanie Stahl hilfreiche und erfolgsversprechende Ratschläge. Sie lernen viel über sich und andere Menschen. Macht Mut!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 21.03.2017
Bewertet: anderes Format

Mit diesem Buch ist es Stefanie Stahl gelungen, dem Laien ein verständliches Handwerkszeug zu geben, um mit dem inneren Kind zu arbeiten. Ein sehr empfehlenswertes Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 21.03.2017
Bewertet: anderes Format

Hilfe zur Selbsthilfe bei Themen wie Bindungsangt oder mangelndem Selbstwertgefühl. Aufarbeitung von Verletzungen, die aus unserer Kindheit stammen. Sehr verständlich geschrieben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 21.03.2017
Bewertet: anderes Format

Unser Verhalten wird in den ersten drei Lebensjahren stark geprägt, und Fehlverhalten macht sich oft erst im später bemerkbar. Intensive Aufarbeitung der Prägephase.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 21.03.2017
Bewertet: anderes Format

Ein interessantes und informatives Sachbuch zum inneren Kind. Sehr lehrreich und spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Kind in dir muss Heimat finden

Das Kind in dir muss Heimat finden

von Stefanie Stahl

(9)
eBook
Fr. 13.90
+
=
Die 6 Säulen des Selbstwertgefühls

Die 6 Säulen des Selbstwertgefühls

von Nathaniel Branden

eBook
Fr. 13.50
+
=

für

Fr. 27.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen