orellfuessli.ch

Das Kuriositäten-Kabinett

Begegnungen mit Landstreichern, Verbrechern, Artisten, religiös Wahnsinnigen, sexuellen Merkwürdigkeiten, Sozialdemokraten, Synikalisten, Kommunisten, Anarchisten, Politikern, Künstlern

Das Kultbuch der Bordelle, Hinterhöfe und Spelunken mit den absonderlichsten Aussteigern, verwegensten Strassenräubern und obskursten Vordenkern des vergangenen Jahrhunderts. Szittya, der Vagabunden-Chronist und DaDa-Pamphletist, berichtet in diesem Band über unvergessliche Begegnungen und Episoden aus seiner Wanderzeit, wie über das Bordell mit Sonderrabatt für notleidende Künstler, John Höxter - dem Ober-Morphinisten, oder dem Dichter und Denker Paul Scheerbart, der als Arbeitsbeschaffungsmassnahme für Millionen in der Zeit der Weltwirtschaftskrise die Berglandschaft des Harzes flachschaufeln lassen wollte u.v.a.m.
Portrait
Emil Szittya, geb. 1886 als Adolf Schenk in Budapest. Ab 1900 Vagabondage durch Mitteleuropa. 1906-1907 erstmals in Paris. Begegnung mit Picasso, Chagall, Apollinaire, Rousseau, Lenin. 1909 Mitglied im Kulturkreis Monte Verita. Bekanntschaft mit Blaise Cendrars. 1911 mit Hans Richter Hrsg. der anarchistischen Zeitschrift »Les Hommes Nouveaux«. 1912 Hrsg. mit Cendrars: »Transsibirischer Express«. 1915 Hrsg. der PräDaDa Zeitschrift »Der Mistral« mit Hugo Kersten und Walter Serner. 1916 in Zürich. 1919 Gründung der Künstlergruppe »Der Horizont« in Wien. 1920-1927 Mitarbeit in bedeutenden Zeitschriften wie »Der Querschnitt« und »Das Kunstblatt«. Ab 1927 ständig in Paris. Hrsg. der antifaschistischen Zeitschrift »Die Zone«. Neben ca. 27 Büchern hinterliess Szittya zahlreiche Prosaarbeiten. Sein umfangreiches malerisches OEuvre wurde in den letzten Jahren in der Schweiz, Österreich und Ungarn gezeigt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum April 2002
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-934673-50-2
Reihe Magische Reihe
Verlag Mediengruppe Koenig
Maße (L/B/H) 211/152/27 mm
Gewicht 500
Auflage Repr. d. Ausg. v. 1923. 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46299323
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 20738350
    Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 45165143
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (87)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45165256
    Eierlikörtage
    von Hendrik Groen
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45313027
    Warte nicht auf bessre Zeiten
    von Wolf Biermann
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 45119547
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45351924
    Arthur
    von Mikael Lindnord
    Buch (Geheftet)
    Fr. 23.90
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Kuriositäten-Kabinett

Das Kuriositäten-Kabinett

von Emil Szittya

Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.40
+
=
Born to Run - Bruce Springsteen

Born to Run - Bruce Springsteen

von Bruce Springsteen

(11)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
+
=

für

Fr. 68.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale