orellfuessli.ch

Das Lächeln der Frauen

Roman

(101)
Die junge Restaurantbesitzerin Aurélie hat Liebeskummer: Von einem Tag auf den anderen wurde sie von ihrem Freund verlassen. Unglücklich streift sie durch Paris und stösst in einer kleinen Buchhandlung auf einen Roman, der gleich in den ersten Sätzen nicht nur ihr Lokal, sondern auch sie selbst beschreibt. Begeistert von der Lektüre, möchte Aurélie den Autor des Buchs kennenlernen, doch der ist leider sehr menschenscheu, erfährt sie vom Lektor des französischen Verlags. Aber Aurélie gibt nicht auf …
Rezension
"Nicht nur die Liebesgeschichte fasziniert. Der junge Autor Nicolas Barreau entpuppt sich auch als kundiger Reiseführer.", Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA), 24.07.2014
Portrait
Nicolas Barreau, geboren 1980 in Paris, hat Romanistik und Geschichte an der Sorbonne studiert und lebt heute als freier Autor in Paris. Schon mit seinen Erfolgen »Die Frau meines Lebens« und »Du findest mich am Ende der Welt« hat er sich in die Herzen seiner Leserinnen geschrieben, ehe »Das Lächeln der Frauen« ein internationaler Bestseller wurde. Weitere sehr erfolgreiche Bücher folgten.

Sophie Scherrer hat nach dem Studium als Journalistin, Rundfunksprecherin und Lektorin in verschiedenen grossen Verlagshäusern gearbeitet. Ihr erstes Theaterstück Der eitle Ritter Löwenzahn und das kleine Vergissmeinnicht schrieb sie in der vierten Klasse mit einem Pelikan-Schulschreibfüller und mindestens 50 Rechtschreibfehlern. Aber sie hatte eine sehr nette Lehrerin. Heute führt sie mit ihrem Mann einen eigenen kleinen Verlag und lebt mit ihrer Familie in München.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 333
Erscheinungsdatum 01.04.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-27285-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 187/121/23 mm
Gewicht 239
Verkaufsrang 560
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45255305
    Der Fürst des Nebels
    von Carlos Ruiz Zafón
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35359656
    Eines Abends in Paris
    von Nicolas Barreau
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15532045
    Mein fast perfektes Leben
    von Jonathan Tropper
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44611582
    Fünf am Meer
    von Emma Sternberg
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42473198
    Ein untadeliger Mann / Old Filth Trilogie Bd. 1
    von Jane Gardam
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 18772161
    Du findest mich am Ende der Welt
    von Nicolas Barreau
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (528)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42419315
    Das Licht in deiner Stimme
    von Patricia Koelle
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18688544
    So schön wie hier kanns im Himmel gar nicht sein!
    von Christoph Schlingensief
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Herzzerreissend schön“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

"Das Lächeln der Frauen" ist eine der schönsten Liebesgeschichten in Buchform. Unterhaltsam, manchmal etwas kitschig aber immer zum Seufzen schön erzählt uns dieser Roman, wie man für einen Autor schwärmen kann und am Ende bei seinem Lektor landet.
Für alle Fans von Daniel Glattauer oder Cecilia Ahern.
"Das Lächeln der Frauen" ist eine der schönsten Liebesgeschichten in Buchform. Unterhaltsam, manchmal etwas kitschig aber immer zum Seufzen schön erzählt uns dieser Roman, wie man für einen Autor schwärmen kann und am Ende bei seinem Lektor landet.
Für alle Fans von Daniel Glattauer oder Cecilia Ahern.

„Ein Roman mit Folgen...“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

...denn eigentlich liest Aurelie garnicht und kocht viel lieber. Doch als ihr der Roman "Das Lächeln der Frauen" in die Hände fällt, wird ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt.
Und auch auf den Lektor Andre kommen mit dem Roman so einige unerwartete Wendungen zu.
Ein zauberhaftes, leichtes, humorvolles - also einfach tolles Buch!
...denn eigentlich liest Aurelie garnicht und kocht viel lieber. Doch als ihr der Roman "Das Lächeln der Frauen" in die Hände fällt, wird ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt.
Und auch auf den Lektor Andre kommen mit dem Roman so einige unerwartete Wendungen zu.
Ein zauberhaftes, leichtes, humorvolles - also einfach tolles Buch!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41007786
    Liebe mit zwei Unbekannten
    von Antoine Laurain
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 6110522
    Zusammen ist man weniger allein
    von Anna Gavalda
    (106)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 40430336
    Vielleicht morgen
    von Guillaume Musso
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33810588
    Nachricht von dir
    von Guillaume Musso
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 1857267
    Chocolat
    von Joanne Harris
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37356816
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (73)
    Buch (Paperback)
    Fr. 14.90
  • 35058592
    Wir in drei Worten
    von Mhairi McFarlane
    (60)
    Buch (Paperback)
    Fr. 16.90
  • 40350853
    Die Tage in Paris
    von Jojo Moyes
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 40350854
    Ein Bild von dir
    von Jojo Moyes
    (44)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 42330891
    Die schönste Art, sein Herz zu verlieren
    von Mamen Sánchez
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 20948501
    Zwei an einem Tag
    von David Nicholls
    (155)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30212070
    Léon und Louise
    von Alex Capus
    (148)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
101 Bewertungen
Übersicht
61
28
10
1
1

Lustiger Einfall - würd auch gern in einem Buch vorkommen!
von Elisabeth Wiederin aus Innsbruck am 28.09.2012

Die Geschichte selbst ist lustig, traurig, ein bißchen spannend, aber zwischendurch auch ein wenig langatmig - am tollsten sind die französischen Rezepte, die am Ende des Buches angeführt sind!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ich liebe es
von einer Kundin/einem Kunden am 23.09.2012

Herzliche Liebesgeschichte in der Stadt der Liebe! Die Restaurantbesitzerin Aurelie ist überzeugt, dass es keine Zufälle gibt. An jenem verhängnisvollen Tag, als Aurelie todunglücklich ist, weil ihr Freund sie verlassen hat, fällt ihr in einer Buchhandlung ein Roman ins Auge. Beim Durchblättern stößt sie nicht nur auf die Beschreibung... Herzliche Liebesgeschichte in der Stadt der Liebe! Die Restaurantbesitzerin Aurelie ist überzeugt, dass es keine Zufälle gibt. An jenem verhängnisvollen Tag, als Aurelie todunglücklich ist, weil ihr Freund sie verlassen hat, fällt ihr in einer Buchhandlung ein Roman ins Auge. Beim Durchblättern stößt sie nicht nur auf die Beschreibung ihres Restaurants, sondern auch ihrer selbst. Aurelie will unbedingt den Autor kennenlernen, der sie durch seine Geschichte aus ihrem Liebeskummer befreit hat. Doch ihr Wunsch erweist sich schwieriger als gedacht. "Das Lächeln der Frauen" ist ein bezaubernder, witziger und leicht zu lesender Roman mit ganz viel Gefühl. Und das in der romantischsten Stadt der Welt! Ich konnte mich kaum von der Lektüre lösen und hätte die Geschichte am Liebsten gleich bis zum Ende gelesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einfach nur schön!
von einer Kundin/einem Kunden aus Avry am 23.08.2012

Nicht nur der Titel, auch ich hatte während der gesamten Lektüre ein Lächeln auf den Lippen. Zeitweise spannend, gefühlvoll, intrigant... aber insgesamt einfach nur schön. Ich freu mich schon auf das nächste Buch dieses Autors.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Lächeln der Frauen

Das Lächeln der Frauen

von Nicolas Barreau

(101)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Paris ist immer eine gute Idee

Paris ist immer eine gute Idee

von Nicolas Barreau

(26)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale