orellfuessli.ch

Das Leben des heiligen Josef

Mit dem Apostolischen Schreiben REDEMPTORIS CUSTOS von Papst Johannes Paul II. Über die Gestalt und Sendung des heiligen Josef im Leben Christi und der Kirche. Einf. v. Odo Staudinger

Maria Cäcilia Baij (1694 bis 1766) war 23 Jahre lang Äbtissin im Benediktinerinnenkloster Montefiascone bei Viterbo. Sie starb am 6. Januar 1766 im Rufe der Heiligkeit. Ihr Leben war reich an Demütigungen, Leiden und teuflischen Anfechtungen. Sie besass das Charisma der Beschauung und wunderbarer Sammlung, die sich oft bis zur Ekstase steigerte. Mitte Dezember 1736 konnte sie die Lebensbeschreibung des hl. Josef abschliessen. Sie sagte: „Ich habe niemals irgendeine Schrift über den hl. Josef gelesen. Ich habe nur das vernommen, was Jesus Christus in seiner Huld mir geoffenbart hat. Inder gleichen Weise, wie sein „Innenleben" offenbarte er mir auch das Leben des hl. Josef ... Ich habe alles vernommen und es wurde mir diktiert von einer inneren Stimme, was in wunderbarer und besonderer Weise geschah. Es handelt sich um eine ausgesprochene und dennoch geistige Mitteilung." Ihre Schriften blieben lange Zeit verschollen, wurden dann durch das Hl. Offizium in Rom geprüft. Papst Benedikt XV. erkannte deren Bedeutung und stellte für den Druck eine grössere Summe zur Verfügung. Theologen wie etwa Odo Staudinger halten es für möglich, dass gewisse Ausschmückungen auf ihre Phantasie zurückzuführen sind, was aber den Wert dieser Biographie nicht schmälert. Christus forderte Maria Cäcilia Baij auf, diese Offenbarungen den Menschen mitzuteilen. Sie musste sich förmlich dazu zwingen und ohne den ausdrücklichen Befehl des Beichtvaters hätte sie es wohl nie getan. „Viele Propheten und Könige wollten sehen, was ihr seht, und haben es nicht gesehen" (Lk 10,24). Wir können Christus dankbar sein, dass er uns durch das Charisma seiner Visionärinnen Einblick in die Geheimnisse seiner Menschwerdung gewährt. Christus will uns näherkommen, damit wir ihm mit umso grösserer Liebe nachfolgen. „Ich bete zum Heiland“, sagte Kardinal Schuster von Mailand, „er möge alle Christen verstehen lassen, welche Schätze himmlischer Weisheit in diesen Seiten verborgen sind."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 268
Altersempfehlung 10 - 99
Erscheinungsdatum 14.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7171-0593-0
Verlag Christiana
Maße (L/B/H) 201/139/22 mm
Gewicht 380
Abbildungen 4 schwarz-weiße Abbildungen
Auflage 8. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44252888
    Der Jargon der Betroffenheit
    von Erik Flügge
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 15575550
    Die 100 schönsten Weihnachtsgeschichten
    von Willi Hoffsümmer
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 39294127
    Gott lädt uns alle ein
    von Frank Reintgen
    Buch
    Fr. 11.90
  • 32018101
    Gott mit neuen Augen sehen. Wege zur Erstkommunion - Familienbuch
    von Albert Biesinger
    Buch
    Fr. 27.90
  • 43349705
    Mit den Perlen des Glaubens leben (Buch+Perlenkette)
    von Pastorale Dienststelle im Erzbistum Hamburg
    Buch
    Fr. 27.90
  • 18144349
    Religionsdidaktik
    von Georg Hilger
    (1)
    Buch
    Fr. 39.90
  • 28987326
    Unser Weg zur Erstkommunion, Begleitmappe für Kinder
    von Marion Gerdes
    Buch
    Fr. 16.90
  • 3131918
    Schott Meßbuch. Lesejahr A. Paperback
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45336076
    Denn du bist bei mir
    von Sefora Nelson
    (1)
    Buch
    Fr. 16.40
  • 39192634
    Und es waren Hirten
    (1)
    Buch
    Fr. 19.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Leben des heiligen Josef

Das Leben des heiligen Josef

von Maria Cäcilia Baij

Buch
Fr. 16.40
+
=
Leben des heiligen Johannes des Täufers

Leben des heiligen Johannes des Täufers

von Maria Cäcilia Baij

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 31.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale