orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Das letzte Plädoyer

Roman

(1)
Die Justiz kennt kein Erbarmen mit dem jungen Danny Cartwright: Obwohl er auf ›nicht schuldig‹ plädiert, soll er über zwanzig Jahre hinter Gitter - für den Mord an seinem besten Freund. Aber die Zeugen der Anklage ahnen nicht, dass Häftling Cartwright nur zwei Dinge im Sinn hat: Flucht - und Rache.
Rezension
Von der ersten Seite an fesselt der Autor den Leser mit dieser so unwahrscheinlichen und doch wieder ziemlich realen Geschichte voller Lügen, Intrigen und Missgunst. Knuth Penarauda Elmshorner Nachrichten 20110601
Portrait
Jeffrey Archer, geb. 1940 in London, wurde bereits mit 29 Jahren Abgeordneter im britischen Unterhaus. Hoch verschuldet musste er zurücktreten und schrieb den ersten seiner vielen internationalen Bestseller. 1992 wurde er in den Adelsstand erhoben, gehörte lange dem Oberhaus an und verbüsste eine zweijährige Haftstrafe wegen Meineids. Heute lebt er in London und Cambridge. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne.
Tatjana Kruse, Jg. 1960, ist in Schwäbisch Hall aufgewachsen, wo sie heute, nach einigen Jahren in Stuttgart, wieder lebt. Seit 1995 veröffentlicht sie Kriminalgeschichten, Romane und Sachbücher und arbeitet ausserdem als Literaturübersetzerin. Tatjana Kruse ist Mitglied bei den 'Sisters in Crime' und im 'Syndikat'.
Zitat
»Eine manchmal fast an ein Märchen erinnernde Geschichte über einen Justizirrtum, einen Indizienprozess und seine Menschenzerstörenden Folgen. Unbedingt lesenswert.«
Ingrid Müller-Münch, Westdeutscher Rundfunk, WDR 5, 30.4.2011
»rasant, schnörkellos und mitreissend«
Hendrik Werner, Weser-Kurier, 24.7.2011
»Von der ersten Seite an fesselt der Autor den Leser mit dieser so unwahrscheinlichen und doch wieder ziemlich realen Geschichte voller Lügen, Intrigen und Missgunst.«
Knuth Penarauda, Elmshorner Nachrichten, 1.6.2011

»Die Geschichte lebt von der überaus raffinierten Rache.«
Esslinger Zeitung, 4.6.2011

»Dicker Krimi voller Überraschungen – und die Gerechtigkeit siegt.«
Monika Burghard, Rundfunk Berlin-Brandenburg, radioBerlin 88,8, 16.5.2011
»ein handwerklich gut gemachtes Werk mit so mancherlei Überraschungsmomenten«
Deutsches Handwerksblatt, 11.8.2011
»erneut ein fesselnder Krimi mit interessantem Plot. Nicht zuletzt wird das Buch dank seines lebensbejahenden und stilvollen Grundtenors zu einem unterhaltsamen Lesevergnügen.«
Martina Jordan, Main-Echo, 2.4.2011
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 21.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-18651-8
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 188/125/48 mm
Gewicht 510
Originaltitel A Prisoner Of Birth
Auflage 1
Verkaufsrang 37.381
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44153551
    Weinende Wasser
    von Karin Brynard
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43526269
    Der Schlafmacher / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.10
    von Michael Robotham
    (19)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 40401206
    Mörderische Angst / Kate Burkholder Bd.6
    von Linda Castillo
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42466048
    Der Hof
    von Simon Beckett
    (12)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42649464
    Berner Münstersturz
    von Peter Beutler
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 42462443
    Dornenmädchen
    von Karen Rose
    (15)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 32017584
    Das Flammenzeichen / Sigma Force Bd.6
    von James Rollins
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 42435855
    Run / Alex Cross Bd.19
    von James Patterson
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 45526293
    Schneefall & Ein ganz normaler Tag
    von Simon Beckett
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 40891139
    Das Kartell
    von Don Winslow
    (29)
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Super spannend geschrieben!
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 22.08.2016

Von der ersten und besonders zu den letzten Seiten wurde eine tolle Spannung aufgebaut, welche es schwer macht, das Buch auch mal wegzulegen. Gute Geschichte mit vielen Wendungen und Wirrungen. Absolut empfehlenswert!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die beste Story des Jahres für mich
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 20.04.2011
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Hervorragend wie immer ist Jeffrey Archer auch mit dieser Erzählung. Die Geschichte ist genial und bleibt spannend vom ersten bis zum letzten Wort. Mich fasziniert immer wieder aufs Neue, wie Jeffrey Archer es schafft, eine Geschichte zu schreiben, die so komplex und stimmig ist, es ist wie ein raffiniertes... Hervorragend wie immer ist Jeffrey Archer auch mit dieser Erzählung. Die Geschichte ist genial und bleibt spannend vom ersten bis zum letzten Wort. Mich fasziniert immer wieder aufs Neue, wie Jeffrey Archer es schafft, eine Geschichte zu schreiben, die so komplex und stimmig ist, es ist wie ein raffiniertes Schachspiel, bei dem viele Züge im Voraus durchdacht werden. Die Beschreibung von Personen, die Beobachtung und Wiedergabe von Orten ist nicht minder beeindruckend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Utzigen am 29.02.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Spannend und fesselnd bis zur letzten Seite! Ein geniales Buch

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das letzte Plädoyer

Das letzte Plädoyer

von Jeffrey Archer

(1)
Buch
Fr. 15.90
+
=
Erbe und Schicksal

Erbe und Schicksal

von Jeffrey Archer

(10)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 30.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale