orellfuessli.ch

Das Lob der Torheit

Niemand ist frei davon, Dummheiten zu sagen. Das Unglück ist, sie feierlich vorzubringen (Montaigne). In diesem Klassiker der satirisch-humanistischen Literatur kommt die Dummheit höchstpersönlich zu Wort, und lobt sich überraschenderweise rhetorisch brillant und mit feiner Ironie selbst. Erasmus von Rotterdams Argumentation, bzw. die der Dummheit, ist dabei so geschickt, dass man sich immer wieder dabei ertappt ihr beizustimmen. Und das nicht zu Unrecht: so ist Dummheit scheinbar für alles, was in der Welt geschieht,ein Stückchen mitverantwortlich und wohl untrennbar mit der Conditio Humana verbunden.
Portrait
Erasmus von Rotterdam wurde als Gerrit Gerritszoon um das Jahr 1465 in Rotterdam geboren. 1458 trat er in das Chorherrenstift der Augustiner ein und wurde 1492 zum Priester geweiht. Er studierte Theologie in Paris und lernte bei einem kurzen Aufenthalt in England Thomas Morus kennen. In den darauffolgenden Jahren lebte Erasmus in Italien, England und Basel und veröffentlichte zahlreiche theologische Schriften. Mit seiner Schrift De Libero Arbitrio (Vom freien Willen) brach er mit der Reformation und Luther in der Frage nach dem Verhältnis des freien Willens zur Gnade Gottes. Erasmus von Rotterdam starb 1536 in Basel.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Emil Major
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 20.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86539-358-6
Reihe Klassiker der Weltliteratur
Verlag Marix Verlag
Maße (L/B/H) 205/128/22 mm
Gewicht 305
Abbildungen 84 schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Illustratoren Hans Holbein
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 8.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 8.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14241755
    Der weiße Neger Wumbaba kehrt zurück
    von Axel Hacke
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40974373
    Der Elefant, der das Glück vergaß
    von Ajahn Brahm
    (3)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 37937396
    Der Goldkäfer
    von Edgar Allan Poe
    Buch
    Fr. 8.90
  • 35278526
    Mach dieses Buch fertig
    von Keri Smith
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 46417077
    Was ich an dir liebe - Adventskalender
    von Alexandra Reinwarth
    (1)
    Kalender
    Fr. 8.40 bisher Fr. 9.90
  • 44341975
    Mir reichts, ich geh schaukeln 2017 / Kalender
    (1)
    Kalender
    Fr. 14.90
  • 42546239
    Was ich an dir liebe
    von Alexandra Reinwarth
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45217284
    Mach dieses Buch fertig immer und überall
    von Keri Smith
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 44441428
    Was ich an dir liebe, Mama
    von Alexandra Reinwarth
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42153184
    24 kleine Atempausen für den Advent
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Lob der Torheit

Das Lob der Torheit

von Erasmus Rotterdam

Buch
Fr. 8.40
+
=
Niccolo Machiavelli: Der Fürst

Niccolo Machiavelli: Der Fürst

von Niccolò Machiavelli

Buch
Fr. 9.40
+
=

für

Fr. 17.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale