orellfuessli.ch

Das Loch

Roman. Deutsche Erstausgabe

(7)
Es ist angerichtet...


Nach einer höllischen Begegnung mit einem ehemaligen Mitschüler irrt die junge Pamela durch die kalifornische Wüste, bis sie von einem höchst seltsamen Busfahrer aufgelesen wird. Gleichzeitig nimmt der harmlose Student Norman zwei Anhalter mit, die sich schnell als eiskalte Psychopathen entpuppen. Alle treffen sich in einem winzigen Kaff in der Einöde, dessen Bewohner auf den ersten Blick ganz nett zu sein scheinen – aber manche Gäste auf der Durchreise wahrhaftig zum Fressen gern haben.



Portrait
Richard Laymon wurde 1947 in Chicago geboren und studierte in Kalifornien englische Literatur. Er arbeitete als Lehrer, Bibliothekar und Zeitschriftenredakteur, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete und zu einem der bestverkauften Spannungsautoren aller Zeiten wurde. 2001 gestorben, gilt Laymon heute in den USA und Grossbritannien als Horror-Kultautor, der von Schriftstellerkollegen wie Stephen King und Dean Koontz hoch geschätzt wird.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 10.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-67626-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 190/118/42 mm
Gewicht 438
Originaltitel Into the Fire
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29692973
    In den finsteren Wäldern
    von Richard Laymon
    (7)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 4649591
    Parasit
    von Richard Laymon
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 14265927
    Das Spiel
    von Richard Laymon
    (49)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32018308
    Die Familie
    von Richard Laymon
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18689166
    Das Grab
    von Richard Laymon
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 31350621
    Licht aus!
    von Richard Laymon
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 35147175
    Die Klinge
    von Richard Laymon
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42435763
    Das Haus
    von Richard Laymon
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17442959
    Wahnsinn
    von Jack Ketchum
    (15)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 28852562
    Beuterausch
    von Jack Ketchum
    (6)
    Buch
    Fr. 13.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35147175
    Die Klinge
    von Richard Laymon
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 907142
    Intensity
    von Dean Koontz
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35146152
    Carrie
    von Stephen King
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28852562
    Beuterausch
    von Jack Ketchum
    (6)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 45230310
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15109858
    Das Opfer
    von John Katzenbach
    (21)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 32440275
    Das Nachthaus
    von Dean Koontz
    eBook
    Fr. 10.90
  • 35059197
    Knockemstiff
    von Donald Ray Pollock
    (4)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 25713461
    Level 26 Dunkle Seele / Steve Dark Bd.1
    von Anthony E. Zuiker
    (18)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 39188705
    Der Killer
    von Richard Laymon
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
1
3
1
1
1

Horror pur!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.07.2013

"Das Loch" von Laymon ist wieder einmal Horror pur, von Psychopathen bis Kannibalen ist wieder alles vertreten. Ein Buch das mich so gefesselt hat ,dass ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte. Ein Buch, das sich in einer Rezension sehr schlecht zusammenfassen lässt, darum muss man es... "Das Loch" von Laymon ist wieder einmal Horror pur, von Psychopathen bis Kannibalen ist wieder alles vertreten. Ein Buch das mich so gefesselt hat ,dass ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte. Ein Buch, das sich in einer Rezension sehr schlecht zusammenfassen lässt, darum muss man es einfach lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Typischer Laymon
von Petra Donatz am 09.02.2015

Klappentext Es ist angerichtet... Nach einer höllischen Begegnung mit einem ehemaligen Mitschüler irrt die junge Pamela durch die kalifornische Wüste, bis sie von einem höchst seltsamen Busfahrer aufgelesen wird. Gleichzeitig nimmt der harmlose Student Norman zwei Anhalter mit, die sich schnell als eiskalte Psychopathen entpuppen. Alle treffen sich in einem... Klappentext Es ist angerichtet... Nach einer höllischen Begegnung mit einem ehemaligen Mitschüler irrt die junge Pamela durch die kalifornische Wüste, bis sie von einem höchst seltsamen Busfahrer aufgelesen wird. Gleichzeitig nimmt der harmlose Student Norman zwei Anhalter mit, die sich schnell als eiskalte Psychopathen entpuppen. Alle treffen sich in einem winzigen Kaff in der Einöde, dessen Bewohner auf den ersten Blick ganz nett zu sein scheinen - aber manche Gäste auf der Durchreise wahrhaftig zum Fressen gern haben. Meine Meinung Story Die Story ist wieder einmal recht spannend, also ein echter Pageturner. Dennoch könnten die vielen Sexszenen viele Leser abschrecken. Ich habe das Buch in mehreren Etappen gelesen und mir viel es schwer es Abends aus der Hand zu legen. Laymon hat hier zwei Handlungsstränge begonnen, mit zwei verschiedenen Protagonisten, einmal Pamela und einmal Norman, aus deren Sicht das Buch abwechselnd erzählt wird. Erst im letzten Drittel des Romans führen die Handlungsstränge zusammen und die Protas treffen aufeinander. Mehr will ich von der Story auch überhaupt nicht verraten, nur das sie nichts für schwache Nerven ist. Schreibstil Wie immer lässt sich auch diese Laymon leicht und flüssig lesen, wie man es von dem Autor gewohnt ist. Einmal begonnen möchte man es nicht mehr aus der Hand legen. Charaktere Die verschiedene Protagonisten sind nicht gerade Tiefgründig und auch nicht immer sehr symphatisch, aber das muss ja auch bei einem Roman dieses Genres nicht unbedingt sein. Dennoch schafft der Autor es ihnen eine Persönlichkeit und die nötigen Charaktereigenschaften auf den Weg zu geben, um dieses Buch zu dem werden zu lassen was es ist. Mein Fazit Wieder ein guter Roman aus der Feder des Autors. Ein Muss für Laymon Fans. Von mir gibt es vier von fünf Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial gemacht
von einer Kundin/einem Kunden am 10.01.2013

Richard Laymon schafft es immer wieder aus alltäglichen Situationen den puren Horror zu erschaffen. Zu keiner Zeit weiß man wie das Buch ausgeht. Jedes Kapitel birgt eine neue Überraschung. Einfach nur toll !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach Klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 11.10.2012

Habe das Buch in einer Woche (nur im Bett geschmöckert) durchgelesn echt spannend ecklig und grausam . Dieses Buch ist ein muss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Loch von Richard Laymon
von einer Kundin/einem Kunden aus Steffisburg am 30.09.2014

Ein spanender Roman, empfelens wert. konte fast nicht aufhören zu lesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Geht so
von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2014

Es ist angerichtet... Nach einer höllischen Begegnung mit einem ehemaligen Mitschüler irrt die junge Pamela durch die kalifornische Wüste, bis sie von einem höchst seltsamen Busfahrer aufgelesen wird. Gleichzeitig nimmt der harmlose Student Norman zwei Anhalter mit, die sich schnell als eiskalte Psychopathen entpuppen. Alle treffen sich in einem winzigen... Es ist angerichtet... Nach einer höllischen Begegnung mit einem ehemaligen Mitschüler irrt die junge Pamela durch die kalifornische Wüste, bis sie von einem höchst seltsamen Busfahrer aufgelesen wird. Gleichzeitig nimmt der harmlose Student Norman zwei Anhalter mit, die sich schnell als eiskalte Psychopathen entpuppen. Alle treffen sich in einem winzigen Kaff in der Einöde, dessen Bewohner auf den ersten Blick ganz nett zu sein scheinen - aber manche Gäste auf der Durchreise wahrhaftig zum Fressen gern haben. Der Buchdeckel verspricht mehr als er hergibt. Nicht so toll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Diesmal leider ein Flop von RL
von Henning Mahlstedt am 19.01.2013

Als Fan von Laymon's bisherig veröffentlichen Werken und seines Schreibstils war ich überrascht von der schwachen Story und sehr dürftig dargestellten Charakteren. Die bekannte laymonsche Linie ist zwar zu erkennen, was mir am Anfang die Hoffnung gab, dass es besser würde, aber weit gefehlt.Ausser ein bisschen Kannibalismus, Sex und... Als Fan von Laymon's bisherig veröffentlichen Werken und seines Schreibstils war ich überrascht von der schwachen Story und sehr dürftig dargestellten Charakteren. Die bekannte laymonsche Linie ist zwar zu erkennen, was mir am Anfang die Hoffnung gab, dass es besser würde, aber weit gefehlt.Ausser ein bisschen Kannibalismus, Sex und ebenso primitiv beschriebene Ekel-Szenen hat dieses Buch leider nichts zu bieten, Es hat wohl seinen Grund, dass das Buch erst 4 Jahre nach seinem Tod erstveröffentlich wurde,Bleibt zu hoffen, dass weitere wieder die gewohnten Vorzüge haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 07.10.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wieder einmal ist es Laymon gelungen einen spannenden, packenden und blutrünstigen Thriller zu schreiben, bei dem es einem eiskalt den Rücken runterläuft.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ideal für Fans des blutigen, ungeschminkten Horrors. Laymon erschafft durch anschauliche Sprachwahl Spannung und Grauen mit einer ordentlichen Portion Sex. Nix für Zartbesaitete!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Loch

Das Loch

von Richard Laymon

(7)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Die Spur

Die Spur

von Richard Laymon

(2)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale