orellfuessli.ch

Das Mädchen aus Bernau

Historischer Roman

(3)

Brandenburg, 1320. Die junge Magda Harzer macht sich mit ihren drei Brüdern auf ins Herz der frisch befestigten Doppelstadt Cölln-Berlin, wo sie sich unverhofft inmitten des Konflikts um die Kaiserkrone wiederfindet. Als schliesslich sogar der Propst von Bernau ermordet wird, droht Papst Johannes XXII. den Kirchenbann über Berlin zu verhängen. Um das zu verhindern, soll ausgerechnet Magdas Bruder Diether als Sündenbock geopfert werden. Mit allem Mut kämpft Magda um das Leben ihres Bruders - und um die Zukunft ihrer Stadt. Zur Seite steht ihr nur einer: Thomas, ein junger Franziskanermönch, den seine Gefühle für Magda in einen Gewissenskonflikt stürzen. Nicht nur ihr, sondern auch sein Leben wird sich durch den Kampf um Berlin von Grund auf ändern.
Portrait
Charlotte Lyne, geboren 1965 in Berlin, studierte Germanistik, Latein, Anglistik und Italienische Literatur in Berlin, Neapel und London. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in London, und wenn sie nicht gerade schreibt, ist sie Übersetzerin und Lektorin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 22.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-16879-8
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 185/135/35 mm
Gewicht 424
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 1. Auflage 2013
Illustratoren Ulrike Aepfelbach
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42379083
    Feuer über Brandenburg
    von Charlotte Lyne
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35290932
    Der Fluch des Sündenbuchs
    von Beate Maly
    (21)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37356873
    Mönchsblut - Die Chronik des Nordens. Kampf im Heidenland zwischen Hammaburg und Haithabu
    von Sven R. Kantelhardt
    Buch
    Fr. 17.90
  • 39188816
    Das Böse im Blut
    von James Carlos Blake
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18748469
    Ritter zum heiligen Grab
    von Peter Berling
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18689167
    Das Buch Saladin
    von Tariq Ali
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35421788
    Hadassa - Im Schatten Roms
    von Francine Rivers
    (2)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 36521018
    Marcellus - Blutgericht Band 3
    von Michael Kuhn
    Buch
    Fr. 26.90
  • 39213961
    Das Rad der Ewigkeit
    von Tibor Rode
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37354416
    1813 - Kriegsfeuer
    von Sabine Ebert
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90 bisher Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Einfach wieder WUNDERBAR!!!
von Katharina J aus Unsleben am 21.03.2014

Brandenburg 1320 - Magda Harzer, das Mädchen aus Bernau. Gemeinsam mit ihrer Familie lebt, liebt und braut sie in ihrer Heimatstadt. Trotz aller Schicksalsschläge die das Leben für die Menschen damals bereit hielt, geht es den Harzers relativ gut. Bis zu dem Tag als ein enger Freund der Brauerfamilie... Brandenburg 1320 - Magda Harzer, das Mädchen aus Bernau. Gemeinsam mit ihrer Familie lebt, liebt und braut sie in ihrer Heimatstadt. Trotz aller Schicksalsschläge die das Leben für die Menschen damals bereit hielt, geht es den Harzers relativ gut. Bis zu dem Tag als ein enger Freund der Brauerfamilie durch ungeklärte Umstände ums Leben kommt. Gebrochen ziehen die Harzers auf der Suche nach dem großen Glück nach Berlin und hoffen dort in das Brauereigeschäft einsteigen zu können. Jedoch fallen sie auf einen Betrüger rein und stehen völlig mittellos und alleine in einer fremden Stadt. Nur Thomas, ein junger Franziskaner steht ihnen immer wieder in größter Not bei – Es entbrennt eine verbotene Liebe. Wie nicht anders zu erwarten hat Charlotte Lyne wieder einen super spannenden, interessanten und vielseitigen Roman geschrieben. Schon seit dem ersten historischen Roman von ihr bin ich ein großer Fan und verschlinge ihre Werke gerade zu. Die Protagonisten sind liebenswert und mit vielen Details beschrieben – Gerade Magdas Brüdern möchte man allerdings manchmal den Hintern versohlen. Man fühlt und leidet von Anfang an mit Magda, ihren drei Brüdern und dem knurrigen Großvater. Auch die Liebesgeschichte die sich zwischen dem Franziskaner und Magda entwickelt hat genau die richtige Prise „Kitsch“ und ist einfach nur schön. Für mich gab es von Anfang bis Ende überhaupt nichts zu bemängeln und ich wäre gerne noch weiter in Berlin bei den Harzers geblieben. Vielen Dank an Magda mit ihrer spannenden Geschichte für diese Befreiung aus meiner kaum noch erträglichen Leseflaute. Auch „Das Mädchen aus Bernau“ bekommt wieder 5 absolut verdiente Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Magda und ihre Brüder
von Martina Meyen aus Sankt Augustin am 16.03.2014

Von Anfang an war ich berauscht von der wunderschönen Sprache, in der Charlotte Lyne erzählt. Sie spiegelt die Stimmung der damaligen Zeit so gut wieder, sie ist poetisch, sie ist dramatisch und auch humorvoll. Charlotte Lyne zelebriert Sprache auf eine ganz besondere Art. Und sie bringt so wunderschöne Sätze... Von Anfang an war ich berauscht von der wunderschönen Sprache, in der Charlotte Lyne erzählt. Sie spiegelt die Stimmung der damaligen Zeit so gut wieder, sie ist poetisch, sie ist dramatisch und auch humorvoll. Charlotte Lyne zelebriert Sprache auf eine ganz besondere Art. Und sie bringt so wunderschöne Sätze hervor, die ich leider nicht alle hier aufschreiben kann, denn das würde den Rahmen sprengen. Aber ich habe es so sehr genossen, einzutauchen und mich treiben zu lassen. Manche Stellen habe ich bewusst langsam gelesen, so wie eine Delikatesse, die man sich auf der Zunge zergehen lässt. Aber das funktionierte nur an wenigen Stellen, denn weil die Handlung so spannend war, wollte ich natürlich unbedingt wissen, wie es weiter geht. Charlotte Lyne überrascht mich mit immer neuen Wendungen. Sie geizt nicht mit Dramatik und mutet ihren Harzers einiges zu. Aber zwischendurch kann ich mich immer wieder „erholen“ und mich einlullen lassen von wunderschön beschriebenen Szenen. Die meiste Zeit steht natürlich Magda im Mittelpunkt des Geschehens. Aber in einem weiteren Strang lerne ich Thomas kennen, eine absolut faszinierende Persönlichkeit mit einer zunächst geheimnisvollen Vergangenheit. „Die Liebe war ihnen in den Schoß gefallen“ … wieder so eine wunderbare Beschreibung von Charlotte Lyne. Auch die Liebesgeschichte ist sehr dramatisch und doch auf ihre Art wunderschön. Es gibt ein Happyend, was vielleicht nicht jeder als solches erkennt. Für mich war es perfekt und absolut stimmig! Magda werden viele Prüfungen auferlegt, aber sie zerbricht nicht, sondern wird nur stärker. Vor dem fantastisch recherchierten Hintergrund erlebe ich, wie Magda zu einer mutigen jungen Frau heranreift und wie eine Löwin kämpft … für ihre Familie und auch für sich. Die historischen Hintergründe erzählt Charlotte Lyne genauso fesselnd und spannend wie den Rest der Geschichte. Ich habe so viel erfahren, was ich bisher nicht wusste und es wurde mir auf eine wunderbare Art vermittelt. Am Ende mochte ich mich gar nicht trennen von diesem wundervollen Buch … Ich bin so beeindruckt von der Erzählkunst, die auf der einen Seite eine wunderbare Leichtigkeit ausstrahlt und gleichzeitig so sehr in die Tiefe geht. Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an die noch junge Stadt Berlin und an Magda, dieses tapfere und starke Mädchen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Familie geht ihren Weg
von anke3006 am 05.03.2014

"Ein Mädchen aus Bernau" ist für mich der erste Roman von Charlotte Lyne, es wird aber auf keinen Fall der letzte sein. Ich bin in die Geschichte rund um die Familie Harzer eingetaut. Man erlebt ihre Höhen und Tiefen, die Gefühle, die Ängste. Der historische Hintergrund ist gut dargestellt und... "Ein Mädchen aus Bernau" ist für mich der erste Roman von Charlotte Lyne, es wird aber auf keinen Fall der letzte sein. Ich bin in die Geschichte rund um die Familie Harzer eingetaut. Man erlebt ihre Höhen und Tiefen, die Gefühle, die Ängste. Der historische Hintergrund ist gut dargestellt und wunderbar mit der Geschichte um Magda verwoben. Die Familie geht von Bernau in die aufstrebende Stadt Cölln-Berlin. Das alleine ist für mich schon eine Besonderheit. Ein Roman der in dieser Zeit angesiedelt ist. Charlotte Lyne hat einen tollen Erzählstil der mich gefesselt hat und mir die damalige Zeit vor Augen geführt hat. Ich freue mich auf weitere Geschichten von Charlotte Lyne, die mich "entführen".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Mädchen aus Bernau

Das Mädchen aus Bernau

von Charlotte Lyne

(3)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Die zwölfte Nacht

Die zwölfte Nacht

von Charlotte Lyne

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale