orellfuessli.ch

Das Mädchen im Schloss

Lebensgeschichten der Herzogin Anna Amalia (1739-1807)

(1)
Amélies Kindheit vor mehr als 250 Jahren war nicht die einer Märchenprinzessin, sondern bestand aus steifen Regeln und einem vollen Stundenplan. Sie fühlte sich ungeliebt. Aber, eigensinnig und phantasievoll wie sie war, entdeckte sie für sich Räume zur freien Entfaltung: die Natur, die Künste und ungewöhnliche Freundschaften.
Portrait
Annette Seemann, Dr. phil., geboren in Frankfurt/Main, lebt seit 2002 in Weimar. Dem Studium der Germanistik und Romanistik an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt und Poitiers (1977-1983) folgte die Promotion 1986 an der Universität Frankfurt. Seit dem freiberuflich tätig als Übersetzerin aus dem Italienischen und Französischen sowie als Autorin. Zahlreiche Veröffentlichungen zeigen die Verbundenheit zu Weimar. Seit 2003 Vorsitzende der Gesellschaft Anna Amalia Bibliothek e.V. in Weimar.
Ulrike Müller studierte ev. Kirchenmusik, Philosophie, Theologie und Literaturwissenschaft in Hamburg. 1989 Promotion über Else Lasker-Schüler. Seit 1992 lebt sie in Weimar, wo sie u.a. als Stadtführerin, Museumspädagogin und Reiseleiterin tätig ist. Sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 13.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944575-91-9
Verlag Knabe Verlag Weimar
Maße (L/B/H) 208/146/20 mm
Gewicht 323
Abbildungen schwarz-weiß Illustrationen
Auflage 1
Illustratoren Brigitte Geyersbach
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 22.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35149305
    Hundewinter
    von K. A. Nuzum
    (3)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 6250354
    Max, der Unglücksrabe
    von Walter Wippersberg
    Buch
    Fr. 14.40
  • 39182456
    Charlotte durch alle Zeiten
    von Penelope Farmer
    Buch
    Fr. 17.90
  • 26213859
    Rico, Oskar und die Tieferschatten / Rico & Oskar Bd.1
    von Andreas Steinhöfel
    (26)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 41844146
    Der Schatzgräber von Ehringsdorf
    von Albrecht Heinemann
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45217320
    Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44806760
    Ostwind 04 - Auf der Suche nach Morgen
    von Lea Schmidbauer
    Buch
    Fr. 22.90
  • 44365649
    Die drei !!! Der Adventskalender (drei Ausrufezeichen)
    von Maja Vogel
    Buch
    Fr. 13.90
  • 6052283
    Harry Potter und der Stein der Weisen / Harry Potter Bd.1
    von Joanne K. Rowling
    (34)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 45192316
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (1)
    Buch
    Fr. 42.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

{Rezension} Das Mädchen im Schloss
von Lulu Wab am 13.11.2014

Wer träumt nicht manchmal davon, das Leben einer Prinzessin zu führen? Aber ist das tatsächlich so toll, wie man es sich vorstellt? Die junge Anna Amalia hatte es nicht immer leicht. Wie sie es dennoch schaffte, ihren Alltag zu meistern und ihre Stärken zu entdecken, das erzählt dieses Buch. "Das... Wer träumt nicht manchmal davon, das Leben einer Prinzessin zu führen? Aber ist das tatsächlich so toll, wie man es sich vorstellt? Die junge Anna Amalia hatte es nicht immer leicht. Wie sie es dennoch schaffte, ihren Alltag zu meistern und ihre Stärken zu entdecken, das erzählt dieses Buch. "Das Mädchen im Schloss" zeigt auf dem Cover genau das - ein Mädchen im Schloss. Amelie schaut aus dem Fenster und träumt sich ganz weit weg. Natürlich nur, solange es niemand bemerkt. Die halb geöffnete Tür gewährt dem Leser Eintritt in Amelies Gefühls- und Gedankenwelt. Der stabile Einband schützt dabei vor allzu lesebegeisterten Kinderhänden. Um einen wirklichkeitsgetreuen Eindruck des Lebens im 18. Jahrhrundert zu schaffen, haben die beiden Autorinnen die Sprache entsprechend angepasst. So findet sich der ein oder andere merkwürdige Ausdruck im Buch, den man so heute gar nicht mehr verwendet. Schwierige Wörter wie "Contenance" oder "Naturalienkabinett" sind in einem liebevoll angelegten Glossar kindgerecht erklärt. Amelie bzw. Anna Amalia kann uns selbst nichts mehr erzählen, aber so, wie sie im Buch dargestellt wird, könnte sie wohl tatsächlich gewesen sein. Wissbegierig und clever, gleichzeitig fantasievoll und verträumt. Ein junges Mädchen, dass sich nicht so recht an steife Vorschriften gewöhnen mag, aber mit der Zeit einen Ausgleich in den Künsten entdeckt. Sehr viel erfährt man auch über andere Personen am Hof und wie unterschiedlich deren Verhältnisse zueinander doch im Vergleich zu heutigen "normalen" Familien sind. So gab es zum Beispiel kaum Nähe zwischen Mutter und Tochter, doch unter den Geschwistern genauso Streit, Versöhnung, Neid und Spielereien wie man es vielleicht von zu Hause kennt. Und dann gibt es da noch Amelies geheimnisvolle Freundschaft mit einem Fantasiewesen... Was für eine tolle Idee, eine Romanbiografie über Anna Amalia in Form eines Kinderbuches herauszugeben! Leicht verständlich wird man in die Prinzessinnenwelt eingeführt und kann sich dank genauer Beschreibungen alles wunderbar vorstellen. Besonders hervorheben muss man an dieser Stelle die fantastischen detailgetreuen Illustrationen von Brigitte Geyersbach. Von Lesungen weiß ich, dass sie dafür wirklich lange und genauestens recherchiert hat. Der doch etwas schwere historische Stoff wird wunderbar in ein Kinderbuch übersetzt und ist dafür natürlich etwas gekürzt. Es tauchen immer nur Ausschnitte aus Amelies Leben auf, die zusammen aber ein gutes Gesamtbild ergeben. Für Amelies ganzes Leben ist in einem kleinen Buch kein Platz, deswegen sind Fortsetzungen geplant, auf die ich schon ganz gespannt bin. Fazit Wie hat eine Prinzessin im 18. Jahrhundert eigentlich wirklich gelebt? Auf diese Frage antwortet das Buch umfassend und gleichzeitig kindgerecht. Ausführliche Beschreibungen und liebevolle Illustrationen geben einen wunderbaren Einblick in das Leben der jungen Herzogin Anna Amalia. In der Bewertung lasse ich noch ein bisschen Luft nach oben für die Fortsetzung und vergebe sehr gute vier Sterne. Klare Empfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Mädchen im Schloss

Das Mädchen im Schloss

von Annette Seemann , Ulrike Müller

(1)
Buch
Fr. 22.90
+
=
Citizen Kane

Citizen Kane

Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale