orellfuessli.ch

Das Mitarbeiterjahresgespräch in Gesundheitseinrichtungen

Detaillierte Aufbereitung und Konzept zur Einführung des jährlichen Mitarbeitergesprächs

Projektarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,0, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Department für klinische Medizin und Biotechnologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Der zunehmende Kosten- und Wettbewerbsdruck im deutschen Gesundheitswesen erfordert von den am Gesundheitsmarkt agierenden Einrichtungen eine ständige Orientierung an den aktuellen politischen Strömungen und gesetzlichen Änderungen. Für diese Unternehmen ist es unumgänglich vorhandene Ressourcen effizient einzusetzen und ständig weiter zu entwickeln. Nur so kann die Existenz am Markt gesichert werden.

Eine entscheidende Rolle spielen die personellen Ressourcen, da qualifizierte und motivierte Mitarbeiter die zentrale Basis für die Qualität der zu erbringenden Leistungen bilden. Durch eine hohe individuelle Qualität des Personals ist es auch einzelnen Kliniken möglich, sich gegenüber Mitbewerbern, z. B. Betrieben von Klinikketten oder Versicherungsträgern, abzugrenzen, um Patienten und Kostenträger für sich zu gewinnen.
Die Verantwortung für die Personalentwicklung ist eine Managementaufgabe. Ein elementares Instrument der Führung ist dabei das jährliche Mitarbeitergespräch. In grossen Wirtschaftsunternehmen schon länger als Führungsinstrument etabliert, sollte es auch in Unternehmen des Gesundheitswesens zum Standard werden.
Die Voraussetzung für eine erfolgreiche Einführung und die kontinuierliche Nutzung dieses Instruments ist, dass alle Beteiligten über entsprechende Kompetenzen verfügen. Einerseits müssen sie mit den sachlichen Inhalten, wie beispielsweise den verfolgten Zielen, den Gesprächsbestandteilen sowie den Abläufen und Verantwortungsbereichen vertraut sein. Anderseits müssen sowohl die Führungskräfte als auch die Mitarbeiter über ein Grundwissen auf der Ebene der Beziehungskommunikation verfügen. Dazu gehören u. a. Gesprächstechniken, Rollenverständnis im Umgang mit dem Gesprächsp

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Erscheinungsdatum 06.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-14538-7
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 210/148/2 mm
Gewicht 60
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43678381
    Mitarbeitergespräche in der Pflege
    von Ina Welk
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 44561755
    Test für medizinische Studiengänge I
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 46388828
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (122)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 45326920
    Es existiert
    von Johannes Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 29.40
  • 44561756
    Test für medizinische Studiengänge II
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 46006505
    Arzneimittel pocket 2017
    von Andreas Ruß
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 28.90
  • 41778348
    I care LernPaket
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 178.00
  • 46680547
    Arzneimittel pocket plus 2017
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 42.90
  • 43969833
    China Study
    von T. Colin Campbell
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 46016062
    PROMETHEUS LernPaket Anatomie
    von Michael Schünke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 252.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Mitarbeiterjahresgespräch in Gesundheitseinrichtungen

Das Mitarbeiterjahresgespräch in Gesundheitseinrichtungen

von MSc Jochheim

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=
Darm mit Charme

Darm mit Charme

von Giulia Enders

(122)
Buch (Paperback)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale