orellfuessli.ch

Das Nest der Nachtigall

Kriminalroman

(1)
Pellegrino Artusi, ebenso berühmter wie beleibter Feinschmecker, ist zu Gast auf einem idyllisch gelegenen Schloss in der Toskana. Der Autor der im ganzen Lande beliebten Gourmet-Bibel »Von der Wissenschaft des Kochens und der Kunst des Geniessens« soll Baron Bonaiuti und seiner exzentrischen Familie ein paar Tage Gesellschaft leisten. Doch sein Ruf als Kulinariker hilft ihm hier nicht viel, denn schon bald sind seine kriminalistischen Fähigkeiten gefragt: Man findet den Haushofmeister tot in der Küche auf – vergiftet! Als kurze Zeit später auch noch der Baron selbst von einem Jagdgewehr an der Schulter getroffen wird, ist Artusis ganzer Spürsinn gefragt, um das junge Zimmermädchen Agatina zu entlasten. Denn die wird vorschnell von allen für die Mörderin gehalten …
Rezension
»"Das Nest der Nachtigall" lässt sich genüsslich schmökern, und es verbreitet eine sympathische Agatha-Christie-Atmosphäre. (...) Das stimmungsvolle Buch bereitet mit der sanften Ironie, die der Autor ausbreitet ein angenehmes Lesevergnügen.«, Westfälische Nachrichten, 06.02.2013
Portrait
Marco Malvaldi, geboren 1974 in Pisa, arbeitete bis vor Kurzem als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Chemie der dortigen Universität. Mit seinen Krimis um die vier alten Männer und den sympathischen Barbesitzer Massimo avancierte er zum Bestsellerautor. Daneben veröffentlichte er mehrere davon unabhängige Krimikomödien. Marco Malvaldi lebt als freier Autor mit seiner Frau und zwei gemeinsamen Kindern in seiner Geburtsstadt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492956093
Verlag Piper ebooks
eBook
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33660034
    Endstation Belalp
    von Mirjam Britsch
    eBook
    Fr. 12.90
  • 30988871
    Vor dem Tod sind alle gleich
    von Peter Tremayne
    (2)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32005811
    Die Liebhaber des Todes
    von Boris Akunin
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33691641
    Ein Garten mit Elbblick
    von Petra Oelker
    eBook
    Fr. 11.50
  • 31168361
    Der Hexer und die Henkerstochter
    von Oliver Pötzsch
    (13)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 27153556
    Das Konzil der Verdammten
    von Peter Tremayne
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40976082
    Murilega
    von Manu Wirtz
    (3)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 31371689
    Die leinenweiße Braut
    von Carlo Feber
    eBook
    Fr. 14.90
  • 28095045
    Die Stadt der Heiligen
    von Petra Schier
    (4)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 31177881
    Und die Hölle folgte ihm nach
    von Peter Tremayne
    eBook
    Fr. 10.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422423
    Die Löwin aus Cinque Terre
    von Felicitas Mayall
    (9)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39954007
    Tod im Palazzo
    von Magdalen Nabb
    eBook
    Fr. 13.50
  • 39954026
    Tod in Florenz
    von Magdalen Nabb
    eBook
    Fr. 12.50
  • 34405791
    Kein Grappa für Commissario Luciani
    von Claudio Paglieri
    eBook
    Fr. 10.50
  • 20423205
    Die Stunde der Zikaden
    von Felicitas Mayall
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33074364
    Lasset die Kinder zu mir kommen
    von Donna Leon
    eBook
    Fr. 13.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Historische Raffinesse
von einer Kundin/einem Kunden am 20.06.2012

Ein toller historischer Krimi im Italien kurz nach der Jahrhundertwende. Sympathische Charaktere und eine Story, die als lesenswerte Mischung aus Andrea Camilleri, Martin Walker und Arthur C. Doyles "Sherlock Holmes" gelten kann. Nachdem man anfangs einen kleinen Moment braucht, um alle Personen kennenzulernen, reizt vor allem der geballte Wortwitz... Ein toller historischer Krimi im Italien kurz nach der Jahrhundertwende. Sympathische Charaktere und eine Story, die als lesenswerte Mischung aus Andrea Camilleri, Martin Walker und Arthur C. Doyles "Sherlock Holmes" gelten kann. Nachdem man anfangs einen kleinen Moment braucht, um alle Personen kennenzulernen, reizt vor allem der geballte Wortwitz und die Schrulligkeit der Protagonisten die Lachmuskulatur. Und der Kriminalfall? Nun, der lässt in guter alter Agatha-Christie-Manier fieberhaft miträtseln. Ich verspreche: Sie kommen nicht auf die Lösung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Nest der Nachtigall

Das Nest der Nachtigall

von Marco Malvaldi

(1)
eBook
Fr. 10.50
+
=
Die Einsamkeit des Barista

Die Einsamkeit des Barista

von Marco Malvaldi

eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 21.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen