orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Das neue Asylrecht

Mit Asylpaket II

Zum Werk
Das Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz ist am 24. Oktober 2015 in Kraft getreten. Ziel des Gesetzes sind die Beschleunigung von Asylverfahren, die finanzielle Unterstützung von Länder und Kommunen und die Integration von Flüchtlingen. Auch die Rückführung von Personen ohne Bleibeperspektive steht im Fokus.
Um diese Ziele erreichen zu können, wurden das Asylverfahrensgesetz, jetzt Asylgesetz (AsylG), und das Aufenthaltsgesetz (AufenthG) umfassend geändert.
Der Praxisleitfaden bietet einen kompakten, praxisorientierten Überblick über das aktuelle Asylrecht und besondere Probleme - von der Rechtsgrundlage bis zur späteren positiven oder negativen Entscheidung. Nach einer Einführung zu den Rechtsgrundlagen des Asylrechts, dessen Entwicklung und Zuständigkeiten, wird auf das materielle Recht (Art. 16a, Flüchtlingsanerkennung, Subsidiärer Schutz, Abschiebeverbote) eingegangen. Das Verfahren vom Grenzübertritt bis zur Entscheidung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge wird ebenso beleuchtet wie das gerichtliche Verfahren. Im Anschluss werden die (Rechts-)Grundlagen, Folgen und Massnahmen im Zusammenhang mit der Verteilung und Versorgung der Asylbewerber bzw. Personen mit Bleiberecht erläutert - aber auch die Konsequenzen negativer Entscheidungen wie Abschiebung und Aufhebung des Status.
Die Änderungen durch das Asylpaket II werden bereits berücksichtigt.
Vorteile auf einen Blick
- umfassender Einstieg in die aktuelle Rechtslage
- anschauliche, kompakte Erläuterung des Asylverfahrens
Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Richter, Behördenreferenten und alle mit dem Asylrecht befassten Berufsgruppen
Portrait
Dr. Andreas Heusch ist Präsident des Verwaltungsgerichts Düsseldorf und Lehrbeauftragter an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
Dr. Klaus Schönenbroicher ist Ministerialrat im Innenministerium Nordrhein-Westfalen und Lehrbeauftragter an der Ruhr-Universität Bochum.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 254
Erscheinungsdatum 13.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-69441-7
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 223/147/22 mm
Gewicht 474
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 64.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 64.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42321053
    Migrationsrecht Europäische Union
    von Olav Rumpf
    Buch
    Fr. 19.40
  • 867113
    Ausländerrecht
    Buch
    Fr. 17.90
  • 44558937
    Der Staat in der Flüchtlingskrise
    von Christoph Grabenwarter
    Buch
    Fr. 36.90
  • 5625846
    SGB II: Grundsicherung für Arbeitsuchende / SGB XII: Sozialhilfe
    von Albrecht Brühl
    Buch
    Fr. 16.90
  • 32414818
    Handbuch zum Asyl- und Wegweisungsverfahren
    Buch
    Fr. 65.00 bisher Fr. 74.90
  • 42759644
    Recht für Flüchtlinge
    von Hubert Heinhold
    Buch
    Fr. 26.90
  • 45543049
    Ausländerrecht, Migrations- und Flüchtlingsrecht
    von Walhalla Fachredaktion
    Buch
    Fr. 21.90
  • 38302842
    Fälle und Lösungen zum Ausländerrecht
    von Hans Beck
    Buch
    Fr. 26.90
  • 44078312
    Ausländerrecht 2016
    Buch
    Fr. 16.90
  • 46435754
    Wegweiser Rechtsänderungen im Ausländerrecht
    von Hans-Peter Welte
    Buch
    Fr. 39.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das neue Asylrecht

Das neue Asylrecht

von Andreas Heusch , Nicola Haderlein , Klaus Schönenbroicher

Buch
Fr. 64.90
+
=
Zwischen Autonomiebestreben und Hilfebedarf

Zwischen Autonomiebestreben und Hilfebedarf

von Katharina Detemple

Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 82.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale