orellfuessli.ch

Das neue Ehrenamt

Erwartungen und Konsequenzen für die soziale Arbeit

Das Phänomen Ehrenamt hängt eng mit der sozialen Arbeit zusammen. Zum einen ist die berufliche soziale Arbeit aus dem Ehrenamt entstanden, zum anderen taucht das Ehrenamt noch heute in vielen Arbeitsfeldern der sozialen Arbeit auf. Dabei scheint gerade in der letzten Zeit die Bedeutung des Ehrenamtes für unsere Gesellschaft erkannt worden zu sein. In Fachliteratur und Presse ist dabei immer häufiger die Rede vom sogenannten 'neuen Ehrenamt'.
Die Debatte um diese neue Form des sozialen Engagements verläuft jedoch nicht widerspruchslos: Während auf der einen Seite eine entsolidarisierte Gesellschaft beklagt wird, wird andererseits das hohe Potential an neuen Ehrenamtlichen gelobt. In ihnen erkennt man die bisher vernachlässigte Rettung in der Not.
Aber was kann das Ehrenamt wirklich? Wer sind diese 'neuen Ehrenamtlichen'? Was hat es mit Konzepten wie der Bürgerarbeit oder dem vielbeschworenen Phänomen des Kommunitarismus auf sich?
Das vorliegende Buch bietet eine Bestandsaufnahme der unübersichtlich gewordenen Debatte zum Ehrenamt. Die hohen Erwartungen an das soziale Ehrenamt, etwa den Gemeinsinn zu fördern, eine Alternative zur Erwerbsarbeit darzustellen und nicht zuletzt Kosten zu sparen werden dabei ausführlich analysiert. Auf der Basis der daraus gewonnenen Erkenntnisse wird anschliessend ein Konzept zur optimalen Einbindung Ehrenamtlicher in die soziale Arbeit vorgestellt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 145
Erscheinungsdatum August 2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8288-8398-7
Verlag Tectum
Maße (L/B/H) 214/146/15 mm
Gewicht 225
Abbildungen mit 5 Abbildungen 21 cm
Buch (Taschenbuch)
Fr. 34.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 34.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44858666
    Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen
    von Ernest Martin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 35150442
    Methoden der Sozialen Arbeit
    von Michael Galuske
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 34910859
    Klientenzentrierte Gesprächsführung
    von Sabine Weinberger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 44755870
    Theorien der Sozialen Arbeit
    von Helmut Lambers
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90
  • 44116362
    Arbeitsagogik - Grundlagen des professionellen Handelns
    von Dario Togni-Wetzel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 45.90
  • 34797401
    Auffälliges Verhalten im Kindesalter - Band 1
    von Wilhelm Rotthaus
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 3290855
    666 Spiele
    von Ulrich Baer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 48064968
    Hochbetagte und Menschen mit Demenz aktivieren
    von Christoph Borries
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 44858570
    Philipp sucht sein Ich
    von Wilma Weiss
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 32877245
    Traumapädagogik
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das neue Ehrenamt

Das neue Ehrenamt

von Meike Peglow

Buch (Taschenbuch)
Fr. 34.40
+
=
Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit

Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit

von Wolfgang Widulle

Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 66.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale