orellfuessli.ch

Das Rätsel der Erotik

Lust oder Bindung

Ein fundiertes und analytisches Buch über die Erotik in langjährigen Beziehungen
Liebesbeziehungen beginnen knisternd und voller Freude aneinander. Später werden viele von ihnen lauwarm, ja kalt. Muss das sein? Wolfgang Schmidbauer geht der Frage nach und kann einige der Rätsel lösen, die hinter dieser Verwandlung stehen: Es geht darum, Lust und Bindung zu versöhnen.
'Das Reifen der Erotik wird zum Prüfstein für die Möglichkeiten eines Paares, Hindernisse gemeinsam zu überwinden und die verschiedenen Bestandteile der menschlichen Liebesbeziehungen - Zärtlichkeit, Bindung, Erotik und Sexualität - miteinander zu verbinden. Gelingt das nicht, droht der Rückzug in Spaltungsprozesse, in denen das Schwinden und Scheitern der sexuellen Begegnung dem Gegenüber zugeschrieben wird.
Gerade Personen, die sich in ihrer Jugend ein hohes Potenzial an phallisch-erobernder Erotik zugeschrieben haben, sind anfällig für die Dynamik der Spaltung. ›Junge Hure, alte Betschwester‹ sagt das Sprichwort und schreibt wieder einmal ein hysterisches Phänomen den Frauen zu, während doch die Beobachtung lehrt, dass Männer nicht einmal alt werden müssen, um sich ebenso zu verhalten.' (Wolfgang Schmidbauer)
Aus dem Inhalt: Erotik und Reife/Das erotische Selbst/Das Bewahren der Liebe7Das Schwinden der Erotik/Das Liebsspiel/Wiederholung, Routine, Ritual
Portrait
Dr. phil. Wolfgang Schmidbauer, geb. 1941, studierte Psychologie und promovierte 1968 über 'Mythos und Psychologie'. Er lebte dann einige Jahre als Autor in Italien. 1972 gründete er mit Kollegen ein Institut für analytische Gruppendynamik und wenig später die Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse. 1977 prägte er in dem Bestseller 'Die hilflosen Helfer' den Begriff des Helfer-Syndroms. Heute arbeitet Wolfgang Schmidbauer als Autor und Psychoanalytiker in eigener Praxis in München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum September 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-61307-4
Verlag Kreuz
Maße (L/B/H) 211/134/25 mm
Gewicht 352
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale