orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Das Schloss

Roman

An einem Winterabend gelangt der vermeintliche Landvermesser K. in das verschneite Dorf, vergeblich versucht er sich Zugang zum dortigen Schloss zu verschaffen. Im Herrenhof, dem Treffpunkt der Schlossbeamten, lernt er die Kellnerin Frieda, Geliebte des hohen Beamten Klamm, kennen. Die beiden beginnen ein Liebesverhältnis und schmieden Heiratspläne. Als K. eine Stelle als Schuldiener zugeteilt wird, zieht das Paar ins Schulgebäude. Erfolglos versucht K. eine Unterredung mit Klamm herbeizuführen, dieser fordert Frieda schliesslich zurück. Bei der Familie des Schlossboten Barnabas kann K. Näheres über das rätselhafte Schloss und seine Beamtenschaft in Erfahrung bringen …
Portrait
Franz Kafka, geb. am 3.7.1883 als Sohn eines jüdischen Kaufmanns in Prag geboren. Von 1901-06 studierte er zunächst kurze Zeit Germanistik, dann Jura. Nach der Promotion zum Dr. jur. absolvierte er eine einjährige 'Rechtspraxis', trat dann 1907 in die 'Assicurazioni Generali' ein und ging 1908 als Jurist zur 'Arbeiter-Unfall-Versicherungs-Anstalt', wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1922 blieb. Ende 1917 erlitt Franz Kafka einen Blutsturz, es war der Beginn einer Tuberkulose, an der er einige Jahre später, am 3. Juni 1924, starb.§Franz Kafka, der notorisch einsame und unverstandene Einzelgänger, hat wie kein zweiter die deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts geprägt. In einzigartiger - kafkaesker - Weise thematisierte er die vielfältigen Ängste des Menschen: mit einer Sprache, die an Klarheit nicht zu übertreffen ist und die stets im unüberwindlichen Gegensatz zur thematischen Undurchschaubarkeit steht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Sandra Schött
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87291-225-1
Verlag Hamburger Lesehefte
Maße (L/B/H) 198/129/20 mm
Gewicht 231
Buch (Taschenbuch)
Fr. 5.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 5.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 8936716
    Ilias
    von Homer
    Schulbuch
    Fr. 7.40
  • 16830678
    Die Ratten
    von Gerhart Hauptmann
    Buch
    Fr. 3.40
  • 8019176
    Der Gallische Krieg
    von Julius Caesar
    Schulbuch
    Fr. 3.90
  • 34180050
    Schachnovelle
    von Stefan Zweig
    Schulbuch
    Fr. 1.90
  • 8931674
    Der Sandmann. Das öde Haus
    von E.T.A. Hoffmann
    Schulbuch
    Fr. 1.90
  • 8989525
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    Schulbuch
    Fr. 1.90
  • 8234324
    Effi Briest
    von Theodor Fontane
    Schulbuch
    Fr. 5.40
  • 8952057
    Nora oder Ein Puppenheim
    von Henrik Ibsen
    Schulbuch
    Fr. 3.40
  • 8279871
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (3)
    Schulbuch
    Fr. 3.50
  • 8989434
    Der Heizer. Das Urteil. In der Strafkolonie
    von Franz Kafka
    Schulbuch
    Fr. 1.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Schloss

Das Schloss

von Franz Kafka

Buch
Fr. 5.40
+
=
Der Prozess

Der Prozess

von Franz Kafka

Schulbuch
Fr. 5.40
+
=

für

Fr. 10.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale