orellfuessli.ch

Das Sprachbastelbuch

(2)
Ein Endlos-Vergnügen für Kinder und Eltern. Ein Buch, ernsthaft und lustig zugleich, das vor Geist und Witz sprüht, und den Leser unversehens gefangen nimmt. Eine Fundgrube für Alt und Jung, für den ergötzlichen Umgang mit Sprache, in der man Vorschläge findet, wie man Sprache auseinander nehmen kann, wie ein Auto, und sie zusammensetzen kann, wie in Weisebaumodul ... ähh ... Modulbauweise.
Sprachgebastelt von: Hans Domenego, Ernst A. Ekker, Vera Ferra-Mikura, Friedl Hofbauer, Hilde Leiter, Mira Lobe, Lene Mayer-Skumanz, Christine Nöstlinger, Brigitte Peter, Käthe Recheis, Renate Welsh und Gerri Zotter.
Rezension
"Ein Buch für Sprachgeniesser und für solche, die andere zum Sprachgenuss verführen wollen. (...) Jeder findet seine Lieblingstexte.Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendliteratur. Dieser Klassiker für viele sprachliche Gelegenheiten - Un-Sinn-Geschichten, Reime, Schüttelverse, Schnellsprechsätze - birgt auch für 'erfahrene Sprachtüftler' immer wieder neue Lesarten und Überraschungen." (Grundschulzeitschrift)
Portrait

Christine Nöstlinge wurde 1936 in Wien geboren, lebt als freie Schriftstellerin abwechselnd in Wien und im Waldviertel.
Sie schreibt für Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen. Ihre Kinder- und Jugendbücher sind weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Ihr Werk wurde international vielfach ausgezeichnet, sie erhielt den Andersen Award und war die erste Trägerin des Astrid-Lindgren-Preises. 2011 erhält sie den CORINE Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten für ihr Lebenswerk. Ihre Bücher wirkten stets sowohl polarisierend als auch inhaltlich und sprachlich prägend.
Generationen von LeserInnen hat sie mit ihren Büchern bereichert, erfreut, hat sie nachdenklich und mutiger gemacht – eine Kunst, die sie ungebrochen beherrscht.

Vera Ferra-Mikura arbeitete nach dem Abschluss der Hauptschule zunächst in der Vogelhandlung ihrer Eltern und später als Laufmädchen in einem Warenhaus in Wien.
Während des Zweiten Weltkrieges war sie als Stenotypistin in einem Architektenbüro und nach 1945 als Lektorin in einem Verlag tätig.
Seit 1948 war sie freie Schriftstellerin. Im selben Jahr heiratete sie den Staatsoperntänzer Ludwig Mikura, mit dem sie zwei Kinder hatte.
In den Jahren 1948 und 1949 war Ferra-Mikura Gesellschafterin des von Karl Konrad Bauer gegründeten „Mont Blanc Verlages“
Nach ihrem Buch Das Luftschloss des Herrn Wuschelkopf entstand 1966/67 das erste österreichische Kindermusical.
Vera Ferra-Mikura starb am 9.3.1997 in Wien.

Renate Welsh, geboren 1937 in Wien, ist Autorin und Übersetzerin. Ihr Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Kinder- und Jugendbuchpreis sowie mit dem Österreichischen Würdigungspreis. Sie engagiert sich gegen Verfolgung und Ausgrenzung, in ihren Romanen leiht sie den Schwachen und Vergessenen ihre Stimme.
Mit dem Vamperl hat sie eine der langlebigsten und liebenswürdigsten Kinderbuch-Figuren geschaffen. Seit einigen Jahren ist sie Präsidentin der IG Autorinnen Autoren; mit ihrer Familie lebt sie in Wien.

Mira Lobe wurde 1913 in Görlitz in Schlesien geboren. Dass sie Talent zum Schreiben hatte, zeigte sich schon an ihren Schulaufsätzen. Sie wollte studieren und Journalistin werden, was ihr als Jüdin im nationalsozialistischen Deutschland verwehrt wurde. Daher lernte sie Maschinenstrickerin an der Berliner Modeschule. 1936 flüchtete sie nach Palästina. Dort heiratete sie den Schauspieler Friedrich Lobe, mit dem sie zwei Kinder hatte. Ab 1950 lebte sie in Wien, wo sie am 6.2.1995 starb. Mira Lobe hat fast 100 Kinder- und Jugendbücher geschrieben, für viele von ihnen hat sie Preise und Auszeichnungen erhalten.

Käthe Recheis wurde 1928 in Oberösterreich geboren.
Verfasserin von 49 eigenen Büchern, 7 Büchern gemeinsam mit anderen Autoren, 13 Titel mit indianischen Originaltexten, über 200 Beiträge in deutschen und österreichischen Lesebüchern, 53 von ihr aus dem Englischen übersetzte Bücher; ihre eigenen Bücher wurden in 20 Sprachen übersetzt. Käthe Recheis erhielt im In- und Ausland zahlreiche Auszeichnungen und Preise. 28mal bekamen Einzeltitel einen Preis; u.a. Öst. Staatspreise für Kinder- und Jugendliteratur, Öst.
Kinder und Jugendbuchpreise der Stadt Wien, Silberner Griffel, Holland; zahlreiche Ehrenlisten; mehrmals Certificate of Honour, IBBY, Hans Christian Andersen Award Jury; Katholischer Kinderbuchpreis der Deutschen Bischofskonferenz.
Käthe Recheis ist im 88. Lebensjahr im Jahr 2015 in Oberösterreich verstorben.

Lene Mayer- Skumanz wurde 1939 in Wien geboren und studierte Germanistik und Altphilologie. Bereits ihr erstes Buch „Ein Engel für Monika“ wurde mit dem Österreichischen Jugendbuchpreis ausgezeichnet. Sie gehört zu den vielseitigsten Autoren der Kinder- und Jugendbuchliteratur.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 136
Altersempfehlung 8 - 9
Erscheinungsdatum 01.03.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7074-0277-3
Verlag G & G Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 238/164/25 mm
Gewicht 473
Abbildungen mit zahlreichen zum Teil einfarb. Illustrationen
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 11.400
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30531344
    Ella auf Klassenfahrt. Bd. 03
    von Timo Parvela
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 32207223
    Weißt du, wie die Welt funktioniert?
    von Karolin Küntzel
    Buch
    Fr. 15.90
  • 42433351
    Endlich in die Schule!
    von Felizitas Morgenroth
    Buch
    Fr. 17.90
  • 45087700
    Malen nach Zahlen: Faszinierende Tiere
    von Vincent Jaunatre
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45189874
    Voll verknallt! / Die Schule der magischen Tiere Bd.8
    von Margit Auer
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33834021
    Dietl, E: Olchis und die grüne Mumie (mit Sound)
    von Erhard Dietl
    Buch
    Fr. 21.90
  • 29163986
    Dietl, E: Olchis fliegen zum Mond (mit Sound)
    von Erhard Dietl
    Buch
    Fr. 21.90
  • 35338070
    Lotta feiert Weihnachten
    von Alice Pantermüller
    Buch
    Fr. 5.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein wunderbarer Kinderbuchschatz
von Barbara Loibnegger aus Wien am 19.07.2011

Schon als Kind habe ich dieses Buch geliebt.Und wie ich neulich feststellen durfte. ist das immer noch so. Das Who-is-who der österreichischen KinderbuchautoInnen (Ekker, Ferra-Mikura, Hofbauer, Lobe, Mayer-Skumanz, Nöstlinger, Recheis, Welsh und andere) hat "ein sehr ernsthaftes, sehr komisches" Buch geschaffen, das gleichermaßen den Geist, als auch den Grips, sowie... Schon als Kind habe ich dieses Buch geliebt.Und wie ich neulich feststellen durfte. ist das immer noch so. Das Who-is-who der österreichischen KinderbuchautoInnen (Ekker, Ferra-Mikura, Hofbauer, Lobe, Mayer-Skumanz, Nöstlinger, Recheis, Welsh und andere) hat "ein sehr ernsthaftes, sehr komisches" Buch geschaffen, das gleichermaßen den Geist, als auch den Grips, sowie Humor und Gesichtsmuskulatur anregt. Wortspielerein, Rätsel, Texte und Bilder für Kleine und Große, für Alte und Junge, für die ganze Familie und auch für die Schule. Für mich ein kleines Meisterwerk.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Bastelbuch der anderen Art
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 11.12.2007

Wir geben unseren Kindern Knetmasse, Holzklötzchen, Bausteine, div Stoffe und Farben zum Basteln. Jedoch das wichtigste "Material" mit dem wir jeden Tag zu tun haben verweigern wir unseren Lieblingen. Mein Appell an alle Eltern: Lasst eure Kinder mit ihren Worten basteln und bastelt mit ihnen!! Dieses Buch ist jedem Kind und... Wir geben unseren Kindern Knetmasse, Holzklötzchen, Bausteine, div Stoffe und Farben zum Basteln. Jedoch das wichtigste "Material" mit dem wir jeden Tag zu tun haben verweigern wir unseren Lieblingen. Mein Appell an alle Eltern: Lasst eure Kinder mit ihren Worten basteln und bastelt mit ihnen!! Dieses Buch ist jedem Kind und Erwachsenen zu empfehlen - egal ob Vielleser, Wenigleser, Leseverweigerer oder Kind mit Leseschwäche! In diesem Buch geht es rein um die Lust am Lesen und an Wortspielereien und der größte Lesemuffel grinst nach ein paar Seiten bis über beide Ohren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Sprachbastelbuch

Das Sprachbastelbuch

von Gerri Zotter

(2)
Buch
Fr. 17.90
+
=
Das neue Sprachbastelbuch

Das neue Sprachbastelbuch

von Friedl Hofbauer

Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale