orellfuessli.ch

Das Tal. Der Fluch

Season 2, Band 1:

(1)

Das Tal ist zur Ruhe gekommen. So scheint es zumindest. Nur Robert ist der Einzige, der der Wahrheit über den versteckten Ort mitten in den Rocky Mountains ein Stück nähergekommen ist. Doch während er verzweifelt versucht, seine Erkenntnisse zu überprüfen, gerät Rose in grosse Gefahr. Wer ist der Unbekannte, der ständig in ihr Zimmer im College einbricht? Und was hat das mit Roses Vergangenheit zu tun? Während das sonst so ruhige Mädchen mehr und mehr ausser sich gerät, entdeckt Robert das Unfassbare...

Portrait

Krystyna Kuhn wurde 1960 als siebtes von acht Kindern in Würzburg geboren. Sie studierte Slawistik, Germanistik und Kunstgeschichte in Würzburg und Göttingen sowie zeitweise in Moskau und Krakau. Sie arbeitete als Redakteurin und Herausgeberin. Seit 1998 ist sie freischaffende Autorin und schreibt mit Vorliebe Thriller und Krimis. „Schneewittchenfalle“ war Krystyna Kuhns erster Jugendroman. Für ihr literarisches Werk wurde Krystyna Kuhn bereits zweifach für den Frauenkrimipreis nominiert.

Foto © Hartmut Schröder

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 248, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2012
Serie Das Tal
Sprache Deutsch
EAN 9783401801377
Verlag Arena Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33947074
    Das Tal. Das Spiel
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    Fr. 8.90
  • 34207837
    Das Tal. Der Sturm
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    Fr. 8.90
  • 32365902
    Im Tal des Fuchses
    von Charlotte Link
    (20)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33947120
    Das Tal. Die Prophezeiung
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    Fr. 8.90
  • 34207794
    Das Tal. Die Katastrophe
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    Fr. 8.90
  • 34207891
    Aschenputtelfluch
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    Fr. 6.90
  • 33947126
    Nixenjagd
    von Susanne Mischke
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42784581
    Monday Club. Das erste Opfer
    von Krystyna Kuhn
    (3)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 33947084
    Schneewittchenfalle
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    Fr. 6.90
  • 39286489
    Die Vernichteten
    von Ursula Poznanski
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 27082542
    Numbers - Den Tod im Blick
    von Rachel Ward
    (4)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 40338635
    Raven Stone - Wenn Geheimnisse tödlich sind
    von Joss Stirling
    eBook
    Fr. 7.90
  • 41164609
    Liv, Forever
    von Amy Talkington
    eBook
    Fr. 11.90
  • 38476242
    Feentod
    von Juliane Breinl
    eBook
    Fr. 12.90
  • 36042962
    Septembermädchen
    von Kathrin Lange
    eBook
    Fr. 8.90
  • 29136937
    Numbers - Den Tod vor Augen
    von Rachel Ward
    (2)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 42784581
    Monday Club. Das erste Opfer
    von Krystyna Kuhn
    (3)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 35560336
    Das Tal. Die Jagd
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    Fr. 8.90
  • 34207794
    Das Tal. Die Katastrophe
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    Fr. 8.90
  • 34207837
    Das Tal. Der Sturm
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    Fr. 8.90
  • 35332320
    Das Spiel / Das Tal Season 1 Bd.1
    von Krystyna Kuhn
    (3)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 33947120
    Das Tal. Die Prophezeiung
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannend!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2013

Zugegeben: Das ist vielleicht keine hohe Literatur, aber sooo spannend. Ich bin jetzt innerhalb kürzester Zeit in Band fünf (=2.1) dieses mysteriösen Thrillers und bange, dass ich jetzt bis März auf Band 2.2 warten muss. Vielleicht sollte ich den Lesestoff rationieren

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
VERFLUCHT
von einer Kundin/einem Kunden am 12.12.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Krystyna Kuhn hat sich wieder einmal übertroffen.Die zweite Season ist wieder nervenaufreibend und spannend.Freu mich schon auf die weiteren Bücher!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
traurig
von Melanie Heureux am 30.11.2011
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Roses Geheimnis wird in diesem Teil gelüftet. Ihr Geheimnis ist sehr traurigund man liest das Buch an einem Tag durch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Das Tal geht in Runde 2 Es wird noch spannender, mysteriöser, rätselhafter und ein bisschen gruselig... und wieder holt einen der Freunde seine Vergangenheit ein Fortsetzung folgt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wenn dich die Vergangenheit einholt und das Leben zum Alptraum wird. Sehr spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Tal. Season 2.1. Der Fluch
von Katharina Wacker aus Hof am 25.07.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Für Rose ist das Leben im Tal mehr als nur ein College-Aufenthalt: Sie möchte die Schatten ihrer Vergangenheit endlich hinter sich lassen und ganz neu anfangen. Bisher hat sie sich niemandem anvertraut und das sollte eigentlich auch so bleiben, doch als die Vergangenheit ihr bis in die entlegenen Rocky Mountains folgt,... Für Rose ist das Leben im Tal mehr als nur ein College-Aufenthalt: Sie möchte die Schatten ihrer Vergangenheit endlich hinter sich lassen und ganz neu anfangen. Bisher hat sie sich niemandem anvertraut und das sollte eigentlich auch so bleiben, doch als die Vergangenheit ihr bis in die entlegenen Rocky Mountains folgt, braucht sie alle Hilfe, die sie bekommen kann ... Nach vier Bänden könnte man glauben, dass Krystyna Kuhn langsam die Ideen ausgehen oder sich das Geschehen wiederholt, aber Fehlanzeige! Spannend bis zur letzten Seite (und damit auch gerne bis spät in die Nacht) präsentiert sie uns die tragische Geschichte von Rose, die wir in den vorherigen Bänden meist als still und bedächtig erlebt haben. Rose ist und bleibt ein enorm sympathischer Charakter, über den ich immer wieder gerne lese. "Der Fluch" besitzt Kuhns gewohnt gute Qualität und bringt uns die Geheimnisse des Tals wieder ein Stück näher!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es geht weiter....
von Kerstin Hirth aus Coesfeld am 25.01.2012
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Das zweite Jahr am Grace College beginnt. Langsam kommt Licht ins Dunkle. Hauptperson diesmal ist Rose. Endlich muss sie sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen und wir Leser erfahren mehr von und über sie. Warum ist sie damals aus Boston geflohen, wird sie wirklich verfolgt, oder bildet sie es sich... Das zweite Jahr am Grace College beginnt. Langsam kommt Licht ins Dunkle. Hauptperson diesmal ist Rose. Endlich muss sie sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen und wir Leser erfahren mehr von und über sie. Warum ist sie damals aus Boston geflohen, wird sie wirklich verfolgt, oder bildet sie es sich ein? Rose wird von ihrer Vergangenheit eingeholt und kann sich nicht wehren. Können ihre Freunde ihr helfen? Wieder ein spannender Krimi aus der Tal Reihe, der durch die Lesung von Franziska Pigulla noch spannender wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Fluch
von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Der erste Teil der zweiten Season beschäftigt sich mit Rose Gardner, der hübschen, klugen und doch geheimnisvollen jungen Frau, die, als ob sie ihre Schönheit verstecken will, stolz eine Glatze trägt. Krystyna Kuhn versteht es wieder meisterhaft von der ersten bis zur letzten Seite die Spannung zu halten und mit... Der erste Teil der zweiten Season beschäftigt sich mit Rose Gardner, der hübschen, klugen und doch geheimnisvollen jungen Frau, die, als ob sie ihre Schönheit verstecken will, stolz eine Glatze trägt. Krystyna Kuhn versteht es wieder meisterhaft von der ersten bis zur letzten Seite die Spannung zu halten und mit ganz neuen Geheimnissen um das Tal und seine Collegebewohner die Leser in ihren Bann zu schlagen. Toll!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Geheimnissvolles Tal
von Beate aus Ludwigshafen am Rhein am 10.11.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Das Tal Season 2.1 setzt in der Handlung genau dort ein, wo das letzte Buch endete. Nach den Sommerferien. Die Stundenten sind nun im 2. Jahr auf dem College im Tal. Endlich erfährt man, was in dem Tagebuch von Tom Yellard steht, und welche Verbindung Tim dazu hat. Dieses... Das Tal Season 2.1 setzt in der Handlung genau dort ein, wo das letzte Buch endete. Nach den Sommerferien. Die Stundenten sind nun im 2. Jahr auf dem College im Tal. Endlich erfährt man, was in dem Tagebuch von Tom Yellard steht, und welche Verbindung Tim dazu hat. Dieses Mal ist das Buch aus der Sicht von Rose geschrieben. Sie wird zur Studentenberaterin gewählt und wundert sich über ein Mädchen Muriel, die neu ist, aber gleich im 2. Jahr startet und genau die gleichen Fächer gewählt hat wie sie. Muriel macht Rose Angst mit ihren Andeutungen, stammt sie doch auch aus Boston und weiß vor was Rose geflohen ist. Dann taucht auch noch George auf, der behauptet Rose schützen zu wollen, doch sie traut ihm nicht über den Weg. Zwei Jungs aus ihrem Jahrjang werden aufdringlich und baggern sie ständig an. Rose ist das sehr unangenehm und sie versucht alles um der Situation aus dem Weg zu gehen. So nach und nach erfährt der Leser welches Geheimnis Rose hütet und was der Grund dafür war, dass sie sich ihre schönen, langen, blonden Haare abrasiert hat. Warum sie in dieses abgelegene Tal geflohen ist und niemanden an sich heran lässt. Der 5. Teil der Serie war genauso spannend wie die Bücher davor. Ich habe mich sehr gefreut, etwas mehr über Rose zu erfahren, die ja die ganze Zeit ziemlich im Hintergrund stand. Ich freue mich schon auf den nächsten Band, der leider erst im März 2012 erscheinen wird, denn man konnte noch immer nicht das Geheimnis des Tales herausfinden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
5. Band der Tal-Reihe
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 01.01.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Der Mai ist im Tal angebrochen und eigentlich ist alles ganz ruhig, noch, denn das neue Studienjahr beginnt und neue Studenten stürmen das College. Rose Gardner und David Freeman sind in diesem Jahr Studienbetreuer für die neuen Studenten und haben damit allerhand zu tun. Chris und Julia sind zu... Der Mai ist im Tal angebrochen und eigentlich ist alles ganz ruhig, noch, denn das neue Studienjahr beginnt und neue Studenten stürmen das College. Rose Gardner und David Freeman sind in diesem Jahr Studienbetreuer für die neuen Studenten und haben damit allerhand zu tun. Chris und Julia sind zu diesem Zeitpunkt noch auf einem Festival und die übrige Clique ist derweil damit beschäftigt, das Tal zu erkunden, um die Eingänge zur Kathedrale zu finden. Robert ist immer noch mit der Formel von Dave Yellad alias John Graham Duke of Dunbar, dem "Entdecker" des Tals beschäftigt. Er ist davon überzeugt, sobald er die Lösung der Formel herausgefunden hat, wird sich erklären, was genau im Tal vor sich geht. Während David seine Tätigkeit als Studienbetreuer problemlos nebenbei hinbekommt, tauchen bei der sonst so verantwortungsbewussten Rose immer wieder Ungereimtheiten auf. Sei es, dass die Stundenpläne der von ihr betreuten Studenten nicht korrekt sind oder das dieselben quer durchs College laufen, um ihre Vorlesungsräume zu finden. Irgendetwas scheint ganz und gar nicht zu stimmen, aber erklären kann sie es sich auch nicht. Dann tritt die Studentin Muriel an sie heran. Diese Studiert ebenfalls Kunst als Hauptfach und ist auch in allen anderen Kursen von Rose. Besonders irritiert ist Rose, da Muriel immer wieder ihre Nähe zu suchen scheint und ebenfalls wie sie aus Boston stammt. Aber auch die Begegnung mit George Tudor, einem neuen Studenten am Grace-College, ist mehr als irritierend. Beide suchen aus unerklärlichen Gründen immer wieder ihre Nähe - eine Tatsache, die Rose gar nicht recht ist, denn sie hat mit ihrer Vergangenheit so gut wie abgeschlossen bzw. diese erfolgreich verdrängt. Dann kann Muriel sie jedoch davon überzeugen, sich mit ihr zu treffen - als Rose am vereinbarten Treffpunkt ankommt, liegt Muriel bereits im Sterben ... Der 5. Band der Tal-Reihe! Der Plot wurde ausgesprochen spannend und dynamisch erarbeitet. In diesem Buch hat mit besonders gut gefallen, dass der Leser hier mehr von Rose und ihrer tragischen Vergangenheit erfährt. Allerdings muss ich gestehen, dass es mir doch leider recht leicht fiel hinter die Geschichte zu steigen, sodass mir ziemlich schnell klar war, warum Muriel sterben musste und durch wen. Die Figuren wurden facettenreich und ausgesprochen authentisch erarbeitet, hier hat mich besonders die Figur der Rose beeindruckt zurück gelassen, die es in diesem Band merklich schafft, sich ihrer Vergangenheit zu stellen und wie ein Phoenix aus der Asche gestärkt daraus hervor zu gehen. Den Schreibstil empfand ich als ausgesprochen fesselnd zu lesen, sodass ich diesen Band am Stück gelesen habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Fluch
von Daniela Ullrich aus Iserlohn am 02.07.2012
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Im ersten Teil von Season 2 spielt die sonst nur am Rande auftauchende Rose die Hauptrolle. Rose fühlt sich verfolgt und bedroht. Muss sie sich nun endlich mit ihrer Vergangenheit auseinander setzen? Und was hat es mit dem mysteriösen Tod einer Mitschülerin auf sich?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
:)
von Anna Patrizia Beck am 31.03.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Eigene Meinung: Über die Reihe: Aussehen und Titel: Schöne Farben, interessanter Aufdruck, ein Buch, das äußerlich sofort anspricht. Das Motiv des Collegs ist gut gewählt und immer umgeben von verschiedenen leuchtenden Farben. Der Haupttitel ist sehr gut gewählt, denn die Geschichte spielt in einem geheimnisvollen Tal in Kanada. Inhalt: Es ist nahezu einzigartig &... Eigene Meinung: Über die Reihe: Aussehen und Titel: Schöne Farben, interessanter Aufdruck, ein Buch, das äußerlich sofort anspricht. Das Motiv des Collegs ist gut gewählt und immer umgeben von verschiedenen leuchtenden Farben. Der Haupttitel ist sehr gut gewählt, denn die Geschichte spielt in einem geheimnisvollen Tal in Kanada. Inhalt: Es ist nahezu einzigartig & dementsprechend fantastisch, dass es mehrere Protagonisten gibt, denn so erfährt man die Geschichte aus mehreren Sichtweisen. Die Studenten haben alle einen Grund, weshalb sie im Tal sind, die meisten fliehen vor ihrer Vergangenheit(doch ob das gelingt, wagen wir zu bezweifeln) In den Rückblicken erfährt man etwas über ihre Vergangenheit. Sowohl Gegenwart, als auch Vergangenheit sind spannend. Über diesen Teil: Aussehen und Titel: Der Hintergrund ist unergründlich. Manchmal sieht es braun aus, manchmal wirkt es lila. Aus diesem Hintergrund stechen die verschiedenen grün- und blautöne besonders stark hervor. Der Fluch… durchaus passend. Zum einen, weil Rose Schönheit ein Fluch für sie sei. Aber auch generell. Das Tal ist ein Fluch und zwingt die Studenten, einen nach dem anderen, sich mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen. Klappen- bzw. Rückentext: Der Rückentext klingt sehr spannend, aber er verspricht, dass die Geheimnisse des Tals gelüftet werden, das Robert, Katie & Tim das Tagebuch Dave Yellad’s finden. Aber dies geschieht erst auf den letzten paar Seiten und so kann kein Geheimnis gelüftet werden. Inhalt: Leider verbreitet das Buch eine sehr melancholische Stimmung. Es ist so eindringlich, dass man Rose’ Anspannung förmlich greifen kann. Das man am Anfang nicht weiß, wer Sally ist, ist einerseits verwirrend, aber es erhält auch die Spannung. Rose braucht schier unendlich lange um zu verstehen, wem sie trauen kann und wem nicht. Ihre Geschichte ist total berührend und die Rückblicke aufschlussreich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
es geht weiter
von Tine Schweizer am 02.01.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Etwas zwiegespalten bin ich nach Beendigung, dieser lang erwarteten Fortsetzung zurückgeblieben. Die Art und Weise wie es präsentiert wurde ist wirklich gut gemacht. Die Haupterzählerin dieses mal ist Rose, welche mittlerweile schon im 2. Jahr auf dem College ist. Immer wieder in verschiedene Zeiten und Abschnitte ihres Lebens hin und her... Etwas zwiegespalten bin ich nach Beendigung, dieser lang erwarteten Fortsetzung zurückgeblieben. Die Art und Weise wie es präsentiert wurde ist wirklich gut gemacht. Die Haupterzählerin dieses mal ist Rose, welche mittlerweile schon im 2. Jahr auf dem College ist. Immer wieder in verschiedene Zeiten und Abschnitte ihres Lebens hin und her gewechselt. Dazwischen finden wir, anscheinend total zusammenhangslos zu Rose ihrer Geschichte, ein Tagebuch von Dave Yellad, welcher Anfang des vergangenen Jahrhundert im Tal gelandet war und seine Abenteuer und Erlebnise niederschrieb. Wir tauchen ein in die Geschichte von Rose, welche immer schon alleine durch ihre Glatze ungewöhnlich schien. Hier erfahren wir natürlich auch, wie es dazu kam. Wieder wird bewiesen, dass man vor der eigenen Vergangenheit nicht davon laufen kann. Doch das Auflösen der Rätsel erfolgte mit wirklich überraschenden Wendungen, vielen Hinweisen und einem großen Knall. Dennoch bin ich irgendwie mir nicht ganz sicher. Es ist gut, ja wirklich! Doch fehlte mir irgendwas, ohne dass ich dies genau benennen könnte. Vielleicht weil ich eher das Gefühl habe, dass wir erst am Anfang neuer Wege stehen. Es ist wie, wenn man genau weiß, dass nun eine spannende Szene im Film kommt und dann wird plötzlich die Pause eingeschaltet. Man sitzt wie auf Kohlen und möchte wissen, wie es weitergeht. Wie entwickeln sich diese schon angedeuten Passagen, was lässt sich die Autorin als nächstes für ihre Protagonisten einfallen? Bei weitem ist dieser Teil nicht so düster, wie schon gewohnt. Aber es hat doch was mitnehmendes, vor allem Rose Geschichte ist nicht unbedingt so leicht weg zustecken. Die Spannung ist kunstvoll aufgebaut. Der rote Faden rollt sich nach und nach ab, begleitet von einem weiteren, der parallel läuft. Die eine Geschichte ist abgeschlossen, aber der rote Faden will sich mit dem nächsten Teil verbinden. Wir Leser dürfen also gespannt sein, was uns „Das Tal“ und das „Grace-College“ in Zukunft noch zu bieten hat. Das Cover ist in ähnlicher Aufmachung wie die ersten Bände. Allerdings ist die Grundfarbe braun. Somit wird auch äußerlich darauf hingewiesen, dass wir nun in einem neuem Abschnitt gelandet sind. Noch ein Hinweis am Rande: Der Klapptext gibt nur teilweise wieder, was wirklich in diesem Band passiert. Robert erscheint hier nämlich nur als kleine Nebenrolle. Die Fortsetzung „Das Tal 2.2 Das Erbe“ erscheint im Februar, gefolgt von „Das Tal 2.3 Die Jagd“ im Mai und enden tut die 2. Season mit Band 4 „Die Entscheidung“ vermutlich im August 2012. Somit erwartet uns ein düsteres, aber bestimmt spannendes Halbjahr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Tal sucht sich seine Opfer
von einer Kundin/einem Kunden am 06.12.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Krystina Kuhn kann es einfach. Immer wieder zieht sie den Leser in ihren Bann. "Das Tal -Season 2" ist wirklich eine spannende Fortsetzung . Düstere Ereignisse, nichts ist wie es scheint und jeder versucht sein Geheimnis zu schützen. Wer Lust auf Mystery und Krimi hat , findet hier alles was ein... Krystina Kuhn kann es einfach. Immer wieder zieht sie den Leser in ihren Bann. "Das Tal -Season 2" ist wirklich eine spannende Fortsetzung . Düstere Ereignisse, nichts ist wie es scheint und jeder versucht sein Geheimnis zu schützen. Wer Lust auf Mystery und Krimi hat , findet hier alles was ein gutes Buch ausmacht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Tal. Der Fluch

Das Tal. Der Fluch

von Krystyna Kuhn

(1)
eBook
Fr. 8.90
+
=
Das Tal. Das Erbe

Das Tal. Das Erbe

von Krystyna Kuhn

eBook
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 17.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen