orellfuessli.ch

Das Verhängnis

(gekürzte Lesung)

Ein eiskalter Thriller!
Suzy Bigelow ist neu in Miami Beach, Florida – erst kürzlich ist sie mit ihrem Mann Dave, der als Arzt eine Anstellung in einer renommierten Klinik bekommen hat, hierher gezogen. Doch ihre Ehe ist nicht glücklich, denn Dave erweist sich zunehmend als Choleriker, der Suzy mit seinen unberechenbaren Wutausbrüchen das Leben zur Hölle macht. Eines Abends beschliesst sie, in einer Bar einen Drink zu nehmen, um sich ein wenig abzulenken von ihren Sorgen. Schnell zieht die attraktive Unbekannte die Aufmerksamkeit von drei Männern auf sich, die am Tresen stehen – und plötzlich kommt einer von ihnen auf die Idee, eine Wette darüber abzuschliessen, wer aus der Runde es schafft, Suzy noch am selben Abend zu verführen. Doch was zunächst beginnt wie ein harmloses Spiel, entwickelt sich mehr und mehr zu einer gefährlichen Gratwanderung – und schlägt schliesslich um in eine wahrhafte Katastrophe ...
Portrait
Joy Fielding wurde am 18. März 1945 in Kanada geboren - was sie allerdings scherzhaft bezweifelt, weil sie sich noch nicht so alt fühlt, wie sie von der Jahreszahl her zu sein hätte. Schon seit Jahren zählt Joy Fielding zu den absoluten Spitzenautorinnen für Spannungsliteratur. Ihre Thriller und Psychothriller spielen immer wieder mit den Abgründen der Gesellschaft und der Gewalt, die sich in ihr wiederfindet. Die Hauptfiguren sind meist Frauen, die gut ausgebildet und in einer scheinbar perfekten Welt mit toller Beziehung in amerikanischen Großstädten leben. Scheinbar harmlose Ereignisse fördern dann alte Geheimnisse oder Sehnsüchte der Figuren ans Licht, die das vorher perfekte Leben komplett zerlegen.
Beruflich machte Joy Fielding ein paar Umwege, obwohl ihr schon früh klar war, dass sie Schriftstellerin werden wollte. Als Achtjährige begann sie, Entwürfe an Zeitschriften zu schicken, die aber abgelehnt wurden, genauso wie ihre Geschichten, die sie im Teenageralter schrieb. Einen leichten Hang zur blutigen Feder lässt sich allerdings schon zu dieser Zeit entdecken: Ein Drehbuch handelte von einem Mädchen, dass seine Eltern umbringt. Während ihres Literaturstudiums ab 1963 in Toronto spielte Joy Fielding in mehreren Studentenfilmen mit und verwarf den Plan, Schriftstellerin zu werden. Stattdessen wollte sie Schauspielerin werden und zog nach dem Studium nach L.A. Nach einigen kleinen Rollen, aber ohne großen Durchbruch, begann Joy Fielding wieder zu schreiben. Anfang der 1970er Jahre kehrte sie nach Toronto zurück, finanzierte sich durch das Mitspielen in TV- Spots und schrieb nebenher an ihren Romanen, bis sie damit genug zum Überleben verdiente. Der internationale Durchbruch gelang ihr 1991 mit dem Roman "Lauf, Jane, lauf", der 1,8 Mio. Mal verkauft wurde. Die Autorin Joy Fielding lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Toronto, Kanada und in Palm Beach, Florida.

Meinung der Redaktion
Einmal Joy Fielding - immer Joy Fielding! Ihre Romane sind fesselnd, spielen mit den Abgründen der Gesellschaft und zeigen, dass jeder zwei Seiten hat. Pointiert und manchmal brutal schildert Fielding, wie sich Menschen ändern können und wie sie sich in Ausnahmesituationen verhalten. Einfach nur spannend und eine Lesedroge.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-Hörbuch-Download
Anzahl Dateien 81
Erscheinungsdatum 12.08.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783837177008
Verlag Random House Audio
Spieldauer 423 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 423 Minuten, 410.89 MB
Hörbuch-Download
Fr. 1.00 im Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
3 Monate lang für je 1.00 CHF testen, danach 12.90 CHF im Monat
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
1 Hörbuch-Download pro Monat, monatlich kündbar
Abo-Download
Hörbuch-Download
Fr. 7.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44020429
    Das Ekel aus Säffle 
    von Maj Sjöwall
    Hörbuch-Download
    Fr. 7.40
  • 42000224
    In der Finsternis
    von Sandrone Dazieri
    (1)
    Hörbuch-Download
    Fr. 21.40
  • 41804920
    Süßer Tod
    von Sandra Brown
    Hörbuch-Download
    Fr. 15.90
  • 43928716
    Das Verlies
    von Andreas Franz
    Hörbuch-Download
    Fr. 10.90
  • 43027708
    Tödliche Wut
    von Linda Castillo
    Hörbuch-Download
    Fr. 16.90
  • 40996394
    Sag, dass du mich liebst
    von Joy Fielding
    Hörbuch-Download
    Fr. 28.90
  • 40665401
    Sag, es tut dir leid
    von Michael Robotham
    Hörbuch-Download
    Fr. 7.40
  • 40735794
    Die Bildhauerin
    von Minette Walters
    Hörbuch-Download
    Fr. 7.40
  • 40656595
    Nur der Tod kann dich retten
    von Joy Fielding
    Hörbuch-Download
    Fr. 21.90
  • 42293382
    Grimmbart
    von Volker Klüpfel
    Hörbuch-Download
    Fr. 15.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41125551
    Ich finde dich
    von Harlan Coben
    (1)
    Hörbuch-Download
    Fr. 7.40
  • 40662095
    Danger - Das Gebot der Rache
    von Lisa Jackson
    Hörbuch-Download
    Fr. 9.40
  • 43027709
    Danach
    von Koethi Zan
    Hörbuch-Download
    Fr. 16.90
  • 40996391
    Sag, dass du mich liebst
    von Joy Fielding
    Hörbuch-Download
    Fr. 7.40
  • 39192588
    Nur wenn du mich liebst
    von Joy Fielding
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 41966483
    Die Zahlen der Toten
    von Linda Castillo
    Hörbuch-Download
    Fr. 9.40
  • 40667098
    Echo einer Winternacht
    von Val McDermid
    Hörbuch-Download
    Fr. 18.90
  • 40667100
    Und nachts die Angst
    von Carla Norton
    Hörbuch-Download
    Fr. 18.90
  • 28941938
    Weil ich euch liebte
    von Linwood Barclay
    (82)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43027708
    Tödliche Wut
    von Linda Castillo
    Hörbuch-Download
    Fr. 16.90
  • 42286426
    Bald ruhest du auch
    von Wiebke Lorenz
    (1)
    Hörbuch-Download
    Fr. 15.90
  • 32128452
    Blut
    von Patricia Cornwell
    Buch
    Fr. 40.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Kundenbewertungen