orellfuessli.ch

Das Vermächtnis des geheimen Buches

Es hätte so ruhig und gemütlich sein können für Benjamin Franklin Gates (NICOLAS CAGE): Der Schatz der Tempelritter ist erobert - und auch die schöne Abigail Chase (DIANE KRUGER). Doch dann taucht plötzlich eine Seite des Tagebuchs von John Wilkes Booth auf, dem Mörder von US-Präsident Abraham Lincoln. Und laut diesem Schriftstück war Gates` Ur-Ur-Grossvater ein Mitverschwörer des Attentats. Prompt macht sich der Abenteurer auf, um seinen Vorfahren von dem ungeheuerlichen Vorwurf reinzuwaschen, und verfolgt eine Kette von Indizien rund um den Globus - von Washington nach Paris, vom Mount Rushmore über den Buckingham Palace in legendäre Heiligtümer. Sein Gegenspieler ist ein zwielichtiger Antiquitätenhändler (ED HARRIS). Aber zur Seite stehen ihm nicht nur Abigail (DIANE KRUGER) und sein bester Freund Riley Poole (JUSTIN BARTHA), sondern auch Vater (JON VOIGHT) und Mutter Gates (HELEN MIRREN). Und bald wird klar, dass es hier nicht nur um alte Manuskripte geht, sondern um einen neuen legendären Schatz, der alles Bekannte in den Schatten stellt.
RezensionBild
Technische Daten:
Codec: MPEG-4 AVC Video
Bitrate: 23245 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976fps
Der 2,40:1-Transfer wurde mit dem AVC-Codec erstellt und liegt in der typischen 1080p-Auflösung (1920x1080 Bildpunkte) von Blu-ray-Filmen vor. Leider kann das Bild nicht ganz an das Niveau des Vorgängerfilmes anknüpfen. Das liegt daran, dass DAS VERMÄCHTNIS DES GEHEIMEN BUCHES mit allerlei Filtern verfremdet wurde, die sich auch auf die Bildqualität niedergeschlagen haben. Gerade die Farb- und Kontrastspielereien sind es, die das Bild insgesamt eher flach und wenig plastisch abzeichnen. So protzen die Kontraste zwar mit einem tollen Schwarz, jedoch verhindern die steilen Helligkeitsabstufungen, welche zu schnell ins Dunkle laufen, sowie die rotstichigen Farben meist eine überzeugende Plastizität und Durchzeichnung. Dabei ist die Schärfe durchweg überzeugend, wenn auch nicht perfekt. Details und Kanten werden klar und ohne Anzeichen von Überschärfung gezeichnet und Filmkorn in Form von Rauschen hält sich angenehm zurück. Schmutz und Defekte gibt es auf dem Master nicht zu sehen.
RezensionTon
Verfügbare Tonspuren
Englisch Dolby TrueHD Audio 5.1 / 1666 kbps / 48kHz / 16-bit (AC3 Core: 5.1 / 48kHz / 640kbps)
Französisch DTS Audio 5.1 / 1536 kbps / 48kHz / 24-bit
Deutsch DTS Audio 5.1 / 1536 kbps / 48kHz / 24-bit
Französisch Dolby Digital Audio 5.1 / 640 kbps / 48kHz / 640kbps
Deutsch Dolby Digital Audio 5.1 / 640 kbps / 48kHz / 640kbps
Polnisch Dolby Digital Audio 5.1 / 640 kbps / 48kHz / 640kbps
Russisch Dolby Digital Audio 5.1 / 640 kbps / 48kHz / 640kbps
Englisch Dolby Digital Audio 2.0 / 192 kbps / 48kHz / 192kbps (Kommentar)
Englisch DTS-HD Audio 2.0 / 192 kbps / 48kHz / 192kbps (Bild in Bild)
Da wir es hier mit einer länderübergreifenden Disk zu tun haben, befinden sich eine ganze Reihe an Tonspuren dauf dieser (siehe Tabelle oben). Wichtig für den deutschen Käufer erscheinen sicherlich die beiden Tracks in DTS und Dolby Digital 5.1, die klanglich jedoch gegen den technisch überlegenen Dolby TrueHD 5.1-Tracks des englischen Originals in Sachen Druck und Dynamik leicht den Kürzeren ziehen. DAS VERMÄCHTNIS DES GEHEIMEN BUCHES ist ein überraschend dialoglastiger Film, daher sind die Möglichkeiten für brachialen Surroundeinsatz etwas begrenzt. Unter anderem darf man sich jedoch beim furiosen Finale auf viele direktionale Effekte und fetten Bass freuen. Die Musik schallt dabei breit und räumlich aus den Boxen. In den vielen ruhigen Passagen wirkt alles etwas zu frontlastig, denn es fehlt durchweg das Soundambiente von hinten. Dafür sind die Dialoge stets perfekt verständlich und auch in der Synchronisation natürlich in das Soundgefüge integriert. Die allgemeine Klangqualität ist bei allen Tonspuren einwandfrei und bietet tiefe Bässe, breite Mitten sowie klare Höhen. Ein Dynamikwunder ist diese Abmischung aber auch nicht, dafür fehlen in den oberen Frequenzen die entscheidenden Stufen.
RezensionBonus
Untertitel sind in Deutsch und Englisch, aber auch noch ein paar anderen europäischen Sprachen vorhanden. Das Bonusmaterial enthält einen untertitelten Audiokommentar von Regisseur John Turteltaub sowie Darsteller Jon Voight. Der Vater von Superstar Angelina Jolie ist ein alter Schauspielveteran und weiss die durchweg interessanten Ausführungen seines Regisseurs durch fundiertes Wissen, Anekdoten sowie Erfahrungen zu unterstützen. Das interaktive Feature „Das Buch der Geschichte: Fakten und Fiktion“ lässt den Zuschauer während des Films Fragen zum historischen Kontext des Films beantworten und blendet nebenbei noch einige historische Fakten ein. Die 21 Minuten an zusätzlichen Szenen werden vom Regisseur erläutert und enthalten subtile, aber durchweg interessante Handlungserweiterungen. Anschliessend folgen fünf Minuten an überaus witzigen Pannen vom Dreh, bevor Produzent Jerry Bruckheimer sowie Regisseur Turteltaub in die Geheimnisse einer Fortsetzung einweihen. Dieses Feature dauert knappe sieben Minuten und zeigt Mitglieder von Cast & Crew, die die Eigenarten einer Fortsetzung beschreiben. Dass bei einer solchen am Set natürlich Friede-Freude-Eierkuchen herrscht, wird durch B-Roll-Aufnahmen von harmonischen und lustigen Schnappschüssen untermauert. Beim nächsten Menüpunkt befindet sich der Zuschauer vor Ort bei den Dreharbeiten zu DAS VERMÄCHTNIS DES GEHEIMEN BUCHES. Dieses Kurz-Making-Of mit zehn Minuten Länge umreisst alle Aspekte der Produktion kurz sowie in werberelevanter Form und unterlegt das Ganze mit Aufnahmen vom Dreh.
Der grossen Autoverfolgungsjagd in London wurde ein eigenes Feature namens „Strassenstunts: Entstehung der Londoner Jagd“ gewidmet. Es dauert ca. zehn Minuten und zeigt die präzise und spannende Arbeit der Stuntleute, wobei teilweise wirklich spektakuläre Aufnahmen zu sehen sind. Beim nächsten Menüpunkt befindet man sich in der Kongressbibliothek, in welcher gedreht wurde und die alle Beteiligte in Staunen versetzte. Auch der Kurator kommt in den neun Minuten zu Wort, darf etwas über die Historie des Gebäudes erzählen und durch das Gebäude führen. Mit dem Finale von DAS VERMÄCHTNIS DS GEHEIMEN BUCHES beschäftigt sich das siebenminütige Feature „Action im Untergrund“. Es zeigt die imposanten Kulissen und Spezialeffekte der unterirdischen Wippenfalltür, einer der gefährlichsten Fallen im Film. Knappe fünf Minuten beschäftigen sich dagegen mit dem Buch des Präsidenten, das heisst sowohl mit dessen Bedeutung als auch mit dem Requisit für den Film. Weiter geht es dann mit der Entstehung der Goldenen Stadt. Über zehn Minuten lang wird dem Zuschauer gezeigt, wie das gigantische Set für das Finale des Films hergestellt wurde. Dabei kommen neben den Hauptverantwortlichen für den Film sowie den Darstellern auch die „Handwerker“ zu Wort, die das Set gebaut haben. Zuletzt schliesslich widmet sich der dreiminütige Beitrag „Knights of the Golden Circle“ der gleichnamigen Geheimorganisation der Südstaaten, die im 19. Jahrhundert nach Südamerika expandieren wollte, um mit den dortigen Staaten ein Sklaverei-Konsortium zu gründen, was jedoch durch den amerikanischen Bürgerkrieg und den Sieg der Nordstaaten unterbunden wurde.
Zitat
Nach dem erfolgreichen DAS VERMÄCHTNIS DER TEMPELRITTER folgte drei Jahre später die Fortsetzung DAS VERMÄCHTNIS DES GEHEIMEN BUCHES. Erneut schlüpft Superstar Nicholas Cage in die Rolle von Schatzjäger Benjamin Gates, der es diesmal auf das Buch des Präsidenten abgesehen hat und dieses benötigt, um seine Familienehre wieder herzustellen. Denn sein Vorfahre wird als staatsfeindlicher Verschwörer enttarnt und Gates muss die Unschuld der Familie beweisen. Diese hat mit Helen Mirren (THE QUEEN) als Benjamins Mutter prominenten Zuwachs bekommen, während die Stammbesetzung mit Vater John Voight und Freundin Diane Krüger gleich geblieben ist. Als Gegenspieler des Gates-Clan tritt der charismatische Ed Harris (THE ROCK) die Nachfolge von Sean Bean aus dem ersten Teil an, als FBI-Mann durfte wieder Harvey Keitel ran. Unter der Leitung von Erfolgsproduzent Jerry Bruckheimer übernahm John Turteltaub erneut die Regie bei einem Grossprojekt und er hat die Aufgabe abermals wunderbar gemeistert.
Das Handlungskonzept hat man nicht grossartig verändert. Wieder wird Gates von bösen Buben und FBI gejagt, rätselt sich in unrealistischer Rekordgeschwindigkeit durch knifflige Aufgaben und statt der Unabhängigkeitserklärung wird einfach mal der US-Präsident entführt. Dafür fällt die Action mit einer furiosen Autoverfolgung durch London sowie dem grandiosen Finale auf beziehungsweise unter dem Mount Rushmore wesentlich spektakulärer aus. Erneut darf man hier keinen Indiana Jones erwarten, denn der Humor wird eher beschränkt eingesetzt und besteht hauptsächlich aus Onelinern, was die Handlung manchmal etwas spröde erscheinen lässt. Jedoch ist den Machern hier ein famoser, temporeicher Abenteuerfilm gelungen, der den enttäuschenden INDIANA JONES UND DAS KÖNIGREICH DES KRISTALLSCHÄDELS überflügeln kann.
Die Blu-ray-Disk aus dem Hause Walt Disney zeigt DAS VERMÄCHTNIS DES GEHEIMEN BUCHES in sehr guter Bild- und Tonqualität, die nur wenig zu wünschen übrig lässt. Die Extras sind reichhaltig, aber erneut zu stark zerstückelt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 03.07.2008
Regisseur Jon Turteltaub
Sprache Französisch, Englisch, Deutsch, Polnisch, Russisch (Untertitel: Arabisch; Deutsch; Englisch; Französisch; Polnisch; Portugiesisch; Russisch)
EAN 8717418150815
Genre Abenteuer/Action
Studio Walt Disney
Originaltitel National Treasure 2, Book of Secrets
Spieldauer 125 Minuten
Bildformat 2.40:1
Tonformat Deutsch: DTS 5.1, Deutsch: Dolby Digital 5.1, Englisch: Dolby True HD, Englisch: Dolby Digital 5.1, Französisch: DTS 5.1, Französisch: Dolby Digital 5.1, Polnisch: Dolby Digital 5.1, Russisch: Dolby Digital 5.1
Film (Blu-ray)
Fr. 49.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 49.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15047650
    Das Vermächtnis des geheimen Buches
    (3)
    Film
    Fr. 19.90
  • 42154205
    Jurassic World [Blu-ray]
    (2)
    Film
    Fr. 28.90
  • 15391419
    Mein Freund, der Wasserdrache
    (1)
    Film
    Fr. 19.90
  • 14524710
    Air Force One
    Film
    Fr. 9.90
  • 25439798
    Schatzjäger Doppelpack
    (1)
    Film
    Fr. 19.90
  • 43758431
    Illuminati - Project Popart Steelbook Edition
    Film
    Fr. 17.90
  • 27319195
    The Wedding Planner
    (1)
    Film
    Fr. 9.90
  • 14424914
    Der Staatsfeind Nr. 1
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 18167520
    Santa Buddies - Auf der Suche nach Santa Pfote
    Film
    Fr. 14.90
  • 15026589
    Piratensender Powerplay
    (1)
    Film
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Vermächtnis des geheimen Buches

Das Vermächtnis des geheimen Buches

mit Nicolas Cage , Justin Bartha , Diane Kruger , Jon Voight , Helen Mirren

Film
Fr. 49.90
+
=
Das Vermächtnis der Tempelritter - Collector`s Edition

Das Vermächtnis der Tempelritter - Collector`s Edition

(1)
Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 64.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale