orellfuessli.ch

Das Wagnis der Schöpferischen Vernunft

Wie in keinem anderen Buch erfährt man in "Das Wagnis der Schöpferischen Vernunft" etwas über die treibenden Motive des rastlosen Denkers und Schreibers Heer, wie in keinem anderen Buch werden all jene Themen, Fragen, Ahnungen und Ängste im wahrsten Sinn des Wortes umschrieben, die Friedrich Heer zeit seines Lebens nicht losgelassen haben. Ein Buch, das zu einem "Spaziergang" einlädt durch die "Spiele der schöpferischen Vernunft in den Jahrtausenden, die uns gebildet und verbildet haben: die Geschichte der Freiheiten dieser schöpferischen Vernunft ist die Geschichte ihrer Unfreiheiten, ihrer immer neuen Versklavungen, so wie die Geschichte der Freiheitsbewegungen des Menschen die Geschichte seiner immer neuen Versklavungen ist".
(Friedrich Heer in einem nicht veröffentlichten Entwurf zu einer Einführung in das Wagnis der schöpferischen Vernunft)

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Friedrich Heer
Seitenzahl 456
Erscheinungsdatum Oktober 2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-205-77124-1
Verlag Boehlau Verlag
Maße (L/B/H) 246/172/35 mm
Gewicht 868
Buch (Taschenbuch)
Fr. 48.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 48.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 10341243
    Offener Humanismus zwischen den Fronten des Kalten Krieges
    von Richard Faber
    Buch
    Fr. 48.40
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von Elisabeth Wehling
    Buch
    Fr. 25.90
  • 18741451
    Der Prophet. Der Narr. Der Wanderer
    von Khalil Gibran
    (1)
    Buch
    Fr. 9.90
  • 33793838
    Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    Buch
    Fr. 12.90
  • 41538830
    Lob der Liebe
    von Nicolas Truong
    Buch
    Fr. 18.90
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch
    Fr. 37.90
  • 45257344
    Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral
    von Michael Tomasello
    Buch
    Fr. 44.90
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39300071
    Familiäre Pflichten
    Buch
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Wagnis der Schöpferischen Vernunft

Das Wagnis der Schöpferischen Vernunft

von Friedrich Heer

Buch
Fr. 48.90
+
=
QED

QED

von Richard P. Feynman

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale