orellfuessli.ch

Das wilde Pack schmiedet einen Plan / Das wilde Pack Bd.2

(9)

Das Wilde Pack ist eine Bande von Tieren, die in verlassenen U-Bahnschächten und Höhlen unter der Stadt lebt. Angeführt vom Wolf Hamlet haben die Tiere nur ein Ziel: Endlich wieder in Freiheit zu leben. Dabei erlebt das wilde Pack unglaubliche Abenteuer. Und schlägt den Menschen ein Schnippchen nach dem anderen.



Das Wilde Pack steigt mitten in der Nacht ins Naturkundemuseum der Stadt ein, um nach ihrer Herkunft zu forschen. Aufgeschreckt durch Zoodirektor Müller fliehen sie über die Dächer der Stadt und suchen Unterschlupf in einer Kirche. Wer hätte gedacht, dass das Wilde Pack ausgerechnet dort auf eine geniale Idee gebracht wird?

Portrait
Boris Pfeiffer schreibt Kinderbücher, Theaterstücke und Romane für Kinder und Jugendliche und hat inzwischen zahlreiche Bücher und Stücke veröffentlicht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 127
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 09.08.2007
Serie Das wilde Pack 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-11038-6
Verlag Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 200/135/18 mm
Gewicht 252
Abbildungen mit Illustrationen von Sebastian Meyer. 20 cm
Auflage 1
Illustratoren Sebastian Meyer
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32101209
    Das wilde Pack: Der Aufbruch
    von Boris Pfeiffer
    (5)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 14557231
    Das wilde Pack Bd.1
    von Andre Marx
    (8)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 15162379
    Marx, A: Wilde Pack 3 und der geheime Fluss
    von Andre Marx
    Buch
    Fr. 11.90
  • 30530892
    Endlich am Ziel / Das wilde Pack Bd.15
    von Andre Marx
    Buch
    Fr. 12.90
  • 37401618
    Das wilde Määäh / Das wilde Mäh Bd.1
    von Vanessa Walder
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33834043
    Dietl, E: Olchis und der karierte Tigerhai (mit Sound)
    von Erhard Dietl
    Buch
    Fr. 21.90
  • 28865740
    In Richtung Freiheit / Das wilde Pack Bd.14
    von Andre Marx
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42649183
    Mein Inselpony Luna 04. Ein Herz für Heuler
    von Sarah Bosse
    Buch
    Fr. 12.90
  • 21264338
    Das wilde Pack schwimmt im Geld / Das wilde Pack Bd.12
    von Andre Marx
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44364586
    Sternenschweif - Adventskalender
    von Linda Chapman
    Buch
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

Das Wilde Pack und seine verborgenen Talente
von einer Kundin/einem Kunden aus Pulheim am 15.07.2014

Inhalt "Das Wilde Pack" ist eine Bande von entflohenen Tieren, die sich zusammen getan haben und sich in einer alten U-Bahnstation namens Paradiesplatz versteckt halten. "Das Wilde Pack schmiedet einen Plan" ist der zweite Band von der Buchreihe, die zur Zeit aus 15 Bänden besteht. Diese Reihe wurde von André Marx... Inhalt "Das Wilde Pack" ist eine Bande von entflohenen Tieren, die sich zusammen getan haben und sich in einer alten U-Bahnstation namens Paradiesplatz versteckt halten. "Das Wilde Pack schmiedet einen Plan" ist der zweite Band von der Buchreihe, die zur Zeit aus 15 Bänden besteht. Diese Reihe wurde von André Marx und Boris Pfeiffer ( bekannt unter anderen aus der ??? Kids Reihe ) geschrieben. In diesem Band macht sich das Wilde Pack auf Futtermission durch die Stadt auf. Aber als der kleine Oskar plötzlich krank wird, heisst es Zusammenhalten und Helfen. In einem Naturkundemuseum suchen die Tiere Informationen über Oskars Herkunft und setzen dabei ihre Freiheit aufs Spiel... Unsere Meinung Meine Kinder (8 und 11) und ich durften Band 1 sowie Band 2 von dieser Reihe lesen und haben eine spannende, manchmal witzige aber auch schon mal ernste Geschichte kennengelernt. Die verschiedenen Tiere werden genauestens beschrieben und verfügen teilweise über menschliche Charakterzüge. Das macht sie besonders. Werte wie Zusammenhalt und Hifsbereitschaft werden in diesem Werk gross geschrieben und sind Leitfäden in der Geschichte. Der Text ist in 13 kurze Kapitel auf knapp 122 Seiten unterteilt und ist somit für Kinder angenehm zu lesen. Die hervorragend gemalten Bilder von Sebastian Meyer tragen zum Verständnis des Textes bei und illustrieren das Geschehen bestens. Die Leseprobe am Ende des Buches macht neugierig auf den darauf folgenden Band. Fazit Wir sind begeistert von dieser Buchreihe und können sie wärmstens empfehlen. Wir haben sogar Exemplare in französischer Sprache ("Les évadés du zoo") besorgt und wollen unseren Cousins und Cousinen diese tolle Geschichte nicht vorenthalten. Wir empfehlen dieses Buch ab 7 Jahre für Erstleser, da die grosse Fibelschrift und der Zeilenabstand ein sehr entspanntes Lesevergnügen ermöglicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Tierabenteuer für Kinder.
von kvel am 12.07.2014

Oskar ist krank: Er fühlt sich unnütz, weil er nicht weiß, was für ein Tier er ist. Die Gruppe um den Wolf Hamlet wollen dem armen Oskar helfen und in einem Naturkundemuseum Informationen für Oskar finden. Dies ist wirklich eine gelungene Fortsetzung des ersten Bandes der Kinderbuch-Reihe um das "wilde... Oskar ist krank: Er fühlt sich unnütz, weil er nicht weiß, was für ein Tier er ist. Die Gruppe um den Wolf Hamlet wollen dem armen Oskar helfen und in einem Naturkundemuseum Informationen für Oskar finden. Dies ist wirklich eine gelungene Fortsetzung des ersten Bandes der Kinderbuch-Reihe um das "wilde Pack". Der zweite Band schließt nahtlos an den ersten Band an. Kann aber auch alleine / ohne Vorwissen gelesen werden, weil alle Tiere erklärt werden. Die Schrift und der Zeilenabstand sind angenehm groß, so dass die Kinder sich beim Lesen nicht zu schwer tun. Die Kapitel sind angenehm kurz, das hält die Kinder bei der Stange. Die Spannung bleibt über alle Kapitel erhalten, so dass die jungen Leser immer wissen wollen, wie es weiter geht. Den Satzbau finde ich gut und angemessen, so dass sich die Kinder nicht überfordert fühlen, aber sehr wohl neue Sprachimpulse bekommen. Und ganz nebenbei fließen Informationen in den Text ein, wie beispielsweise die Geschichte mit der Sintflut und dem Schiff für alle Tiere. Die Freundschaft unter den Tieren oder auch andere Szenen wecken das Mitgefühl bei den Kindern. Ganz besonders gelungen finde ich die Bleistift-Zeichnungen! Pro Kapitel ist mindestens eine Schwarz-Weiß-Zeichnung eingebettet. Kompliment an den Illustrator! Diese Zeichnungen sind wirklich kindgerecht: Mir gefällt dieser positive Grundton der Zeichnungen sehr gut. Sehr liebevoll. Sehr detailliert. Es macht Spaß diese zu betrachten. Beispielsweise wurde das Gefühl des Wolfes sehr gut herausgearbeitet, als er im Museum vor eine Schneelandschaft steht mit seinen ausgestopften Artgenossen. Der Roman ist vom Verlag für Kinder von 8 bis 10 Jahren empfohlen. Dem würde ich mich voll und ganz anschließen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Tierabenteuer für Kinder.
von kvel am 12.07.2014

Oskar ist krank: Er fühlt sich unnütz, weil er nicht weiß, was für ein Tier er ist. Die Gruppe um den Wolf Hamlet wollen dem armen Oskar helfen und in einem Naturkundemuseum Informationen für Oskar finden. Dies ist wirklich eine gelungene Fortsetzung des ersten Bandes der Kinderbuch-Reihe um das "wilde... Oskar ist krank: Er fühlt sich unnütz, weil er nicht weiß, was für ein Tier er ist. Die Gruppe um den Wolf Hamlet wollen dem armen Oskar helfen und in einem Naturkundemuseum Informationen für Oskar finden. Dies ist wirklich eine gelungene Fortsetzung des ersten Bandes der Kinderbuch-Reihe um das "wilde Pack". Der zweite Band schließt nahtlos an den ersten Band an. Kann aber auch alleine / ohne Vorwissen gelesen werden, weil alle Tiere erklärt werden. Die Schrift und der Zeilenabstand sind angenehm groß, so dass die Kinder sich beim Lesen nicht zu schwer tun. Die Kapitel sind angenehm kurz, das hält die Kinder bei der Stange. Die Spannung bleibt über alle Kapitel erhalten, so dass die jungen Leser immer wissen wollen, wie es weiter geht. Den Satzbau finde ich gut und angemessen, so dass sich die Kinder nicht überfordert fühlen, aber sehr wohl neue Sprachimpulse bekommen. Und ganz nebenbei fließen Informationen in den Text ein, wie beispielsweise die Geschichte mit der Sintflut und dem Schiff für alle Tiere. Die Freundschaft unter den Tieren oder auch andere Szenen wecken das Mitgefühl bei den Kindern. Ganz besonders gelungen finde ich die Bleistift-Zeichnungen! Pro Kapitel ist mindestens eine Schwarz-Weiß-Zeichnung eingebettet. Kompliment an den Illustrator! Diese Zeichnungen sind wirklich kindgerecht: Mir gefällt dieser positive Grundton der Zeichnungen sehr gut. Sehr liebevoll. Sehr detailliert. Es macht Spaß diese zu betrachten. Beispielsweise wurde das Gefühl des Wolfes sehr gut herausgearbeitet, als er im Museum vor eine Schneelandschaft steht mit seinen ausgestopften Artgenossen. Der Roman ist vom Verlag für Kinder von 8 bis 10 Jahren empfohlen. Dem würde ich mich voll und ganz anschließen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Tierabenteuer für Kinder.
von kvel am 12.07.2014

Oskar ist krank: Er fühlt sich unnütz, weil er nicht weiß, was für ein Tier er ist. Die Gruppe um den Wolf Hamlet wollen dem armen Oskar helfen und in einem Naturkundemuseum Informationen für Oskar finden. Dies ist wirklich eine gelungene Fortsetzung des ersten Bandes der Kinderbuch-Reihe um das "wilde... Oskar ist krank: Er fühlt sich unnütz, weil er nicht weiß, was für ein Tier er ist. Die Gruppe um den Wolf Hamlet wollen dem armen Oskar helfen und in einem Naturkundemuseum Informationen für Oskar finden. Dies ist wirklich eine gelungene Fortsetzung des ersten Bandes der Kinderbuch-Reihe um das "wilde Pack". Der zweite Band schließt nahtlos an den ersten Band an. Kann aber auch alleine / ohne Vorwissen gelesen werden, weil alle Tiere erklärt werden. Die Schrift und der Zeilenabstand sind angenehm groß, so dass die Kinder sich beim Lesen nicht zu schwer tun. Die Kapitel sind angenehm kurz, das hält die Kinder bei der Stange. Die Spannung bleibt über alle Kapitel erhalten, so dass die jungen Leser immer wissen wollen, wie es weiter geht. Den Satzbau finde ich gut und angemessen, so dass sich die Kinder nicht überfordert fühlen, aber sehr wohl neue Sprachimpulse bekommen. Und ganz nebenbei fließen Informationen in den Text ein, wie beispielsweise die Geschichte mit der Sintflut und dem Schiff für alle Tiere. Die Freundschaft unter den Tieren oder auch andere Szenen wecken das Mitgefühl bei den Kindern. Ganz besonders gelungen finde ich die Bleistift-Zeichnungen! Pro Kapitel ist mindestens eine Schwarz-Weiß-Zeichnung eingebettet. Kompliment an den Illustrator! Diese Zeichnungen sind wirklich kindgerecht: Mir gefällt dieser positive Grundton der Zeichnungen sehr gut. Sehr liebevoll. Sehr detailliert. Es macht Spaß diese zu betrachten. Beispielsweise wurde das Gefühl des Wolfes sehr gut herausgearbeitet, als er im Museum vor eine Schneelandschaft steht mit seinen ausgestopften Artgenossen. Der Roman ist vom Verlag für Kinder von 8 bis 10 Jahren empfohlen. Dem würde ich mich voll und ganz anschließen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein tolles Team
von einer Kundin/einem Kunden aus Malsch am 11.07.2014

Und weiter geht es mit dem wilden Pack! Hamlet und Barnabas sind wieder vereint und zusammen mit den ganzen anderen Tieren mittlerweile ein starkes Team geworden, wo sich (fast) jeder für den anderen einsetzt so gut es geht. In diesem Band wollen die Tiere herausfinden wo sie herkommen und... Und weiter geht es mit dem wilden Pack! Hamlet und Barnabas sind wieder vereint und zusammen mit den ganzen anderen Tieren mittlerweile ein starkes Team geworden, wo sich (fast) jeder für den anderen einsetzt so gut es geht. In diesem Band wollen die Tiere herausfinden wo sie herkommen und wie es in ihrer natürlichen Heimat aussieht. Ebenso sind sie auf der Suche nach ihrem Instinkt, der durch die jahrelange Gefangenschaft gelitten hat. Der Hinweis, dass sie im Naturkundemuseum hilfreiche Infos erhalten könnten gibt den Startschuss zu einem richtigen spannenden Abenteuer. Denn was sie dort vorfinden und was dann alles noch geschieht, damit haben sie nicht gerechnet, als sie in Ruhe nach ihrem Ursprung gucken wollten. Natürlich ist auch wieder Zoodirektor Müller mit dabei. Ob dieser es in diesem Band schaffen wird, Hamlet zu fangen? Mal wieder haben sowohl Erwachsene als auch Kinder ihren Spass an diesem Buch. Wie schon im ersten Band ist man als Leser sehr schnell in der Geschichte drin. Die Szenen sind so toll beschrieben, dass sich direkt ein tolles Kopfkino entfalten kann. Die Tiere sind toll beschrieben und haben sofort Sympathieeffekt beim Leser. Die jungen Leser werden sensibilisiert, was das Leben der Wildtiere in Gefangenschaft angeht, aber auch die Ausrottung ihrer wilden Artgenossen. Sie bekommen zwischen den Zeilen mit, dass man die Tiere schützen muss und es durchaus so Menschen gibt, wie Zoodirektor Müller. Hamlet und Barnabas sind nach wie vor absolute Lieblinge bei uns, aber auch die meisten anderen Tiere haben unser Herz mittlerweile erobert. Fand ich anfangs Spy noch recht nervig, mag ich den kleinen Kerl mittlweile total gerne und finde es einfach großartig, dass diese Figur entstanden ist! Ebenso geht es mit bei Ampel, dem Chamäleon! Wir hatten viel zu lachen über Spys "kluge" Sprüche und freuen uns schon sehr auf das nächste Band des wilden Packs! Das wilde Pack Virus hat uns absolut getroffen! Fazit: Absolute Leseempfehlung von uns an alle Kinder und Erwachsenen! Eine tolle Reihe aus der Feder von Boris Pfeiffer! Ideales Geschenk für Ostern, Nikolaus, Kindergeburtstag oder auch einfach mal so zwischendurch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wilde Tiere auf Spurensuche
von anke3006 am 02.07.2014

Das wilde Pack ist wieder unterwegs. Sie müssen gemeinsam für ihr Essen auf Beutezug gehen. Einer erkrankt und alle helfen gemeinsam. Das merkt man in diesem Buch besonders. Die Tiere sind für einander da. Das ist wirklich toll. Boris Pfeiffer hat diesen zweiten Teil sehr spannend erzählt und lässt... Das wilde Pack ist wieder unterwegs. Sie müssen gemeinsam für ihr Essen auf Beutezug gehen. Einer erkrankt und alle helfen gemeinsam. Das merkt man in diesem Buch besonders. Die Tiere sind für einander da. Das ist wirklich toll. Boris Pfeiffer hat diesen zweiten Teil sehr spannend erzählt und lässt die Tiere gemeinsam agieren. Wir waren gefesselt und hatten auch bei diesem Buch sehr viel Spass.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Rezension zu "Das Wilde Pack 2"
von Zsadista am 24.06.2014

Hamlet und seine Freund schmieden einen Plan, und was für einen. Erst einmal müssen sie Futter für alle besorgen. Als sie ein Restaurant überfallen wollen geht aber alles schief. Als Gäste im Restaurant befindet sich Zoo Direktor Müller mit seinen Töchtern. Natürlich sieht Müller Hamlet und seine Freunde und... Hamlet und seine Freund schmieden einen Plan, und was für einen. Erst einmal müssen sie Futter für alle besorgen. Als sie ein Restaurant überfallen wollen geht aber alles schief. Als Gäste im Restaurant befindet sich Zoo Direktor Müller mit seinen Töchtern. Natürlich sieht Müller Hamlet und seine Freunde und sie können nur noch schnellstens flüchten. Kurz darauf erkrankt Oskar und das wilde Pack muss ins nächste Abenteuer starten. Da Oskar selbst nicht weiß, was für ein Tier er ist, starten die Freunde auf eine Tour ins Museum. Vielleicht erfahren sie dort mehr über Oskar und können ihm helfen. Aber auch dort geht diesmal alles schief und sie müssen auch von dort wieder kopflos flüchten. Was sie dann auf der Flucht finden, lässt sie den ganz großen Plan schmieden. Wird Oskar erfahren, was für ein Tier er ist? Und wollt ihr wissen, was der große Plan ist? Dann hilft sonst nichts, wie selbst den zweiten Teil zu lesen „Das wilde Pack schmiedet einen Plan“! Das wilde Pack hat mich in seinen Klauen! Auch den zweiten Teil musste ich lesen. Wieder staune ich über die wunderbaren detailverliebten Zeichnungen. Die Geschichte ist für Kinder wieder sehr spannend aber auch bestimmt etwas traurig. Mir gefallen auch die verschiedenen Charaktere der Tiere und wie sie dargestellt sind. Meine Empfehlung an das wilde Pack!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
angesteckt!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bayern am 30.11.2011

Vom Lesefieber angesteckt müssen plötzlich alle Bücher der Serie her. Das tut man als Eltern zu gerne, wenn die Kinder plötzlich lesen wollen, oder? Ikm Buch geht es zwar auch um Abenteuer aber auch um Freundschaft, um das Akzeptieren von Schärken und Schwächen usw. also inhaltlich auch wertvoll ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Kult von den beiden drei ??? Autoren
von einer Kundin/einem Kunden am 13.11.2008

Der zweite Band ist eine sehr spannende, manchmal ergreifende und überaus witzige Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt, Mut und Überwindung von Grenzen. Er ist super geschrieben und die Tiere wachsen einem mit jeder Seite mehr ans Herz! In diesem Band wollen die Tiere zunächst einem, wahrscheinlich an Einsamkeit kranken Tier... Der zweite Band ist eine sehr spannende, manchmal ergreifende und überaus witzige Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt, Mut und Überwindung von Grenzen. Er ist super geschrieben und die Tiere wachsen einem mit jeder Seite mehr ans Herz! In diesem Band wollen die Tiere zunächst einem, wahrscheinlich an Einsamkeit kranken Tier helfen. Daraus allerdings ergibt sich eine Nacht voller sich überstürzender Ereignisse und Erfahrungen, die zu wahrhaftig neuen Ufern führt! Der zweite Band ist ebenso überzeugend und stark wie der erste und spricht absolut dafür, dass die neue Reihe von André Marx und Boris Pfeiffer das Zeug zum Klassiker hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das wilde Pack schmiedet einen Plan / Das wilde Pack Bd.2

Das wilde Pack schmiedet einen Plan / Das wilde Pack Bd.2

von Andre Marx , Boris Pfeiffer

(9)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Das wilde Pack lässt es krachen / Das wilde Pack Bd.4

Das wilde Pack lässt es krachen / Das wilde Pack Bd.4

von Andre Marx

(5)
Buch
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Das wilde Pack

  • Band 1

    14557231
    Das wilde Pack Bd.1
    von Andre Marx
    (8)
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 2

    14557230
    Das wilde Pack schmiedet einen Plan / Das wilde Pack Bd.2
    von Andre Marx
    (9)
    Buch
    Fr. 12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    16307163
    Das wilde Pack Folge 3: Das Wilde Pack und der geheime Fluss (Audio-CD)
    von André Marx
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 14.90
  • Band 4

    15162335
    Das wilde Pack lässt es krachen / Das wilde Pack Bd.4
    von Andre Marx
    (5)
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 5

    15554992
    Das wilde Pack in der Falle / Das wilde Pack Bd.5
    von Andre Marx
    (5)
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 6

    15554896
    Das wilde Pack im verbotenen Wald / Das wilde Pack Bd.6
    von Andre Marx
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 7

    18742207
    Das wilde Pack 07. Das wilde Pack in geheimer Mission
    von André Marx
    Hörbuch
    Fr. 13.90
  • Band 8

    17569584
    Das wilde Pack im Schattenreich / Das wilde Pack Bd.8
    von Andre Marx
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 9

    17569664
    Das wilde Pack in voller Fahrt / Das wilde Pack Bd.9
    von Andre Marx
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 10

    18697826
    Das wilde Pack lüftet ein Geheimnis / Das wilde Pack Bd.10
    von Andre Marx
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 11

    21264092
    Das wilde Pack und die verlorene Insel / Das wilde Pack Bd.11
    von Andre Marx
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 12

    21264338
    Das wilde Pack schwimmt im Geld / Das wilde Pack Bd.12
    von Andre Marx
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale