orellfuessli.ch

Das Zeitalter der Erkenntnis

Die Erforschung des Unbewussten in Kunst, Geist und Gehirn von der Wiener Moderne bis heute

Der Bestseller des Nobelpreisträgers – jetzt im Paperback
Was passiert in unserem Gehirn, wenn wir Kunst betrachten? Welche Erinnerungen und Emotionen werden dabei ausgelöst, wie entstehen Empathie oder Kreativität? Und was hat Gustav Klimt damit zu tun? Nobelpreisträger und Bestsellerautor Eric Kandel hat mit Das Zeitalter der Erkenntnis ein faszinierendes und prachtvoll illustriertes Buch geschrieben, in dem er die Geschichte der modernen Wissenschaft des Geistes von der Wiener Moderne bis in unsere Zeit erzählt.
Mit seinem neuen Buch entführt uns der Nobelpreisträger Eric Kandel in das Wien Sigmund Freuds, Gustav Klimts und Arthur Schnitzlers. Dort setzten um 1900 die angesehensten Köpfe der Wissenschaft, Medizin und Kunst eine Revolution in Gang, die den Blick auf den menschlichen Geist und die menschliche Wahrnehmung für immer verändern sollte. Die Wahrheit liegt unterhalb der Oberfläche – diese Überzeugung verband die Pioniere der Psychologie und Hirnforschung mit den bedeutendsten Künstlern und Literaten ihrer Zeit.
Kandel, selbst einer der weltweit führenden Wissenschaftler auf dem Gebiet der Hirn- und Gedächtnisforschung, lässt diese Atmosphäre wiederauferstehen und zeigt, wie die Entdeckung des Unbewussten entscheidende Anstösse zu neuen Erkenntnissen in der Neurowissenschaft gab.
Portrait
Eric Kandel, geboren 1929 in Wien, ist einer der bedeutendsten Neurowissenschaftler des 20. Jahrhunderts. 1939 emigrierte er mit seiner jüdischen Familie in die USA. Kandel studierte Geschichte und Literatur an der Harvard University und danach Medizin an der New York University. Seit 1974 ist er Professor an der Columbia University in New York. Für seine Forschung erhielt Eric Kandel im Jahr 2000 den Nobelpreis für Medizin. Unter dem Titel »Auf der Suche nach dem Gedächtnis. Die Entstehung einer neuen Wissenschaft des Geistes« erschien Kandels Lebens- und Forschungsgeschichte, die zwei Jahre später unter dem gleichen Titel auch verfilmt wurde. Für »Das Zeitalter der Erkenntnis« kehrte der begeisterte Kunstsammler und weltbekannte Naturwissenschaftler zurück in die Stadt seiner Kindheit.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 704
Erscheinungsdatum 29.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-55241-4
Verlag Pantheon
Maße (L/B/H) 217/141/40 mm
Gewicht 1055
Originaltitel The Age of Insight: The Quest to Understand the Unconscious in Art, Mind, and Brain, from Vienna 1900 to the Present
Abbildungen mit rund 250 farbigen Abbildungen und Grafiken
Auflage 2
Buch (Paperback)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38779003
    Geboren in Dresden
    von Volker Klimpel
    Buch
    Fr. 19.90
  • 44659135
    Planung von Unterrichtseinheiten
    von Vadim Oswalt
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43818262
    Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft
    von Stefan Jordan
    Buch
    Fr. 23.90
  • 4188020
    Lexikon Geschichtswissenschaft
    von Stefan Jordan
    Buch
    Fr. 15.90
  • 6277815
    Einführung in die Geschichtswissenschaft
    von Volker Sellin
    Buch
    Fr. 31.90
  • 23500157
    Geschichte in Karikaturen
    von Ulrich Schnakenberg
    Buch
    Fr. 35.90
  • 5738637
    Kursbuch Geschichte
    von Nils Freytag
    Buch
    Fr. 15.90
  • 45526267
    Apologie der Geschichte oder der Beruf des Historikers
    von Marc Bloch
    Buch
    Fr. 33.90
  • 2996264
    Einführung in die Neuere Geschichte
    von Winfried Schulze
    Buch
    Fr. 27.90
  • 32369607
    Werkzeug des Historikers
    von Ahasver Brandt
    Buch
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Zeitalter der Erkenntnis

Das Zeitalter der Erkenntnis

von Eric R. Kandel

Buch
Fr. 28.90
+
=
In dubio torero

In dubio torero

von Wilfried Ahrens

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale