orellfuessli.ch

Das Zimmer

Roman. Ausgezeichnet mit dem Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2010 und dem Franz-Hessel-Preis 2012

Mit einem Bein steht er noch im Paradies, dafür hat die Geburtszange gesorgt. Immer ist er ein Kind geblieben, und wurde doch stets älter, und leben musste er auch irgendwie. Nun ist er schon dreissig. Ein Tag im Leben Onkel J.s. Es ist das Jahr der ersten Mondlandung. 1969.
Hin- und hergerissen zwischen Luis Trenker, der Begeisterung für Wehrmachtspanzer und den Frankfurter Nutten, wird J. plötzlich als ein Mensch erkennbar, der ausserhalb jeden Schuldzusammenhangs steht, noch in den zweifelhaftesten Augenblicken. Einer, der nicht zugreift, weil er es gar nicht kann, während die Welt um ihn herum sich auf eine heillose Zukunft vorbereitet.

Portrait
Andreas Maier wurde 1967 im hessischen Bad Nauheim geboren. Er studierte Altphilologie, Germanistik und Philosophie in Frankfurt am Main und ist Doktor der Philosophie im Bereich Germanistik. Im Jahr 2012 wurde er mit dem Georg-Christoph-Lichtenberg-Preis "für sein bisheriges literarisches Gesamtwerk, mit dem er die über Jahrzehnte diskriminierte Heimatliteratur auf radikale Weise erneuert", ausgezeichnet und 2013 erhielt Andreas Maier den "Franz-Hessel-Preis". Er wohnt in Frankfurt am Main.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 203
Erscheinungsdatum 12.12.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46303-1
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 178/107/14 mm
Gewicht 127
Auflage 2
Verkaufsrang 13.320
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25996954
    Onkel J.
    von Andreas Maier
    Buch
    Fr. 11.90
  • 30585644
    Vom Wunsch, Indianer zu werden
    von Peter Henisch
    Buch
    Fr. 27.90
  • 39262504
    Atlas eines ängstlichen Mannes
    von Christoph Ransmayr
    (11)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 35374383
    Spuren
    von Robyn Davidson
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40952870
    Freitags in der Faulen Kobra
    von Stefan Nink
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33790489
    Der falsche Inder
    von Abbas Khider
    Buch
    Fr. 13.90
  • 37822638
    Die französische Kunst des Krieges
    von Alexis Jenni
    Buch
    Fr. 22.90
  • 37438035
    Elementarteilchen
    von Michel Houellebecq
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37326688
    Elizabeth wird vermisst
    von Emma Healey
    (20)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 36448554
    Hoffnung: Eine Tragödie
    von Shalom Auslander
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Zimmer

Das Zimmer

von Andreas Maier

Buch
Fr. 12.90
+
=
Das Haus

Das Haus

von Andreas Maier

Buch
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale