orellfuessli.ch

Das zweite Königreich

Historischer Roman

(44)

England 1064: Ein Piratenüberfall setzt der unbeschwerten Kindheit des jungen Cædmon of Helmsby ein jähes Ende - ein Pfeil verletzt ihn so schwer, dass er zum Krüppel wird. Sein Vater schiebt ihn ab und schickt ihn in die normannische Heimat seiner Mutter. Zwei Jahre später kehrt Cædmon mit Herzog William und dessen Eroberungsheer zurück. Nach der Schlacht von Hastings und Williams Krönung gerät Cædmon in eine Schlüsselposition, die er niemals wollte: Er wird zum Mittler zwischen Eroberern und Besiegten. In dieser Rolle schafft er sich erbitterte Feinde, doch er hat das Ohr des despotischen, oft grausamen Königs. Bis zu dem Tag, an dem William erfährt, wer die normannische Dame ist, die Cædmon liebt ...
Portrait
Die 1964 geborene Rebecca Gable war nach dem Studium der Literaturwissenschaft, Sprachgeschichte und Mediävistik als Dozentin für mittelalterliche englische Literatur tätig. Heute arbeitet sie als freie Autorin und Literaturübersetzerin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 878
Erscheinungsdatum 29.10.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-14808-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 187/126/54 mm
Gewicht 727
Auflage 19. Auflage 2002
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6388127
    Die Siedler von Catan
    von Rebecca Gablé
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 43755533
    Die Herren der Grünen Insel
    von Kiera Brennan
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 16306629
    Das zweite Königreich
    von Rebecca Gablé
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 45255279
    Das Bernstein-Amulett
    von Peter Prange
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 35146206
    Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1
    von Rebecca Gablé
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 40803630
    Das Haupt der Welt
    von Rebecca Gablé
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2895752
    Das zweite Königreich
    von Rebecca Gablé
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 26235518
    Die florentinische Prinzessin
    von Christopher W. Gortner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42426357
    Ich, Maximilian, Kaiser der Welt
    von Peter Prange
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35327232
    Karl der Große
    von Thomas R. P. Mielke
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 18.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Rebecca Gable ist einfach spitze - “

Kathi Kromer, Buchhandlung Schaffhausen

und dieses Hörspiel setzt das Buch meisterhaft um. Durch die Geräusche im Hintergrund fühlt man sich richtig hineinversetzt. Man lacht, trauert, jubiliert - man fühlt einfach mit! Ein wahrliches Hörvergnügen. und dieses Hörspiel setzt das Buch meisterhaft um. Durch die Geräusche im Hintergrund fühlt man sich richtig hineinversetzt. Man lacht, trauert, jubiliert - man fühlt einfach mit! Ein wahrliches Hörvergnügen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 45229105
    Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5
    von Rebecca Gablé
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 33790907
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (76)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 41002740
    Feuer und Stein / Outlander Saga Bd.1
    von Diana Gabaldon
    (40)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 37822186
    Das Licht der Welt / Fleury Bd.2
    von Daniel Wolf
    (28)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 34608578
    Ich, Heinrich VIII.
    von Margaret George
    eBook
    Fr. 10.50
  • 17449981
    Die weiße Rose von York
    von Anne Easter Smith
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 35058655
    Das Schwert des Normannen
    von Ulf Schiewe
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 31108110
    Der Medicus
    von Noah Gordon
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37430288
    Die Tote im Klosterbrunnen
    von Peter Tremayne
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 6388127
    Die Siedler von Catan
    von Rebecca Gablé
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 38836905
    Die Burg der Könige
    von Oliver Pötzsch
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 37256273
    Der Klang der Lüge
    von Liv Winterberg
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
39
4
1
0
0

Rebecca Gable ist einfach ein MUSS!!!
von NML am 11.12.2008

Sie werden es nicht bereuen diesen 900 Seiten Schmoeker in die Haende genommen zu haben, denn Rebecca Gable, verseht es Sie bis auf die letzte Seite gefangen zu halten. Erzaehlt wird die Geschichte von Ceadmon of Helmsby wo bei einem Ueberfall schwer verletzt wir und deshalb zum Krueppel wird,... Sie werden es nicht bereuen diesen 900 Seiten Schmoeker in die Haende genommen zu haben, denn Rebecca Gable, verseht es Sie bis auf die letzte Seite gefangen zu halten. Erzaehlt wird die Geschichte von Ceadmon of Helmsby wo bei einem Ueberfall schwer verletzt wir und deshalb zum Krueppel wird, bis ihn sein Vater nach Frankreich schickt. Ceadmon wird zu einem engen Vertrauten des Koenigs und muss sich immer wieder mit tiefen Schicksalsschlaegen auseinandersetzten. Nicht nur Verrat und ewige Kriege machen diesem zu schaffen sondern auch seine Liebe zu einer Frau die ueberhaupt nicht geduldet wird sobald dies ans Tageslicht kommen wuerde. Sie werden in diesem Buch alles haben was ein guter historischer Roman ausmacht. Ich finde die Detailbeschreibungen von Rebecca Gable einfach wunderbar, denn man kann sich so ein lebendiges Bild von allem und jedem machen. Freuen Sie sich auf eine Reise die abwechslungsreicher nicht sein koennte und lassen Sie sich nicht von den 900 Seiten abschrecken, denn die sind es wert!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Einfach nur klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Neresheim am 02.01.2005

Ein wirklich fesselndes Buch. Ich konnte es oft kaum erwarten um zu erfahren wie es weitergeht. Ich war fasziniert und immer wieder sprachlos wie man in die damalige Zeit entführt wird. Diese Erfahrung beschränkte sich nicht nur auf mich selbst, sondern ebenso auf meinen Mann, der sich aus Zeitmangel... Ein wirklich fesselndes Buch. Ich konnte es oft kaum erwarten um zu erfahren wie es weitergeht. Ich war fasziniert und immer wieder sprachlos wie man in die damalige Zeit entführt wird. Diese Erfahrung beschränkte sich nicht nur auf mich selbst, sondern ebenso auf meinen Mann, der sich aus Zeitmangel die Handlung quasi als Hörbuch gemäß meines täglichen Lesefortschrittes von mir erzählen ließ. Die anderen historischen Romane von Rebecca Gablé sind genauso super.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1
Episch, ergreifend. Ein Meisterwerk.
von Stefan Heidsiek aus Darmstadt am 24.03.2009

Drei Jahre hat es gedauert bis Rebecca Gablé ihrem Erstling und Überraschungserfolg "Das Lächeln der Fortuna" einen weiteren historischen Roman folgen ließ. Zeit, die sie unter anderem darauf verwandt hat, genaueste Recherchen über die englische Geschichte zu betreiben, um ihrem zweiten Werk noch mehr Authentizität und historische Tiefe zu... Drei Jahre hat es gedauert bis Rebecca Gablé ihrem Erstling und Überraschungserfolg "Das Lächeln der Fortuna" einen weiteren historischen Roman folgen ließ. Zeit, die sie unter anderem darauf verwandt hat, genaueste Recherchen über die englische Geschichte zu betreiben, um ihrem zweiten Werk noch mehr Authentizität und historische Tiefe zu verleihen. Nach Beendigung der Lektüre von "Das zweite Königreich" kann man wohl reinen Gewissens behaupten: Die Wartezeit für den Leser hat sich mehr als gelohnt. Nicht nur, dass Rebecca Gablé sich nun wesentlich kürzer fasst und den Handlungsrahmen strafft (ihr Vorgänger wirkt streckenweise aufgrund arg langatmiger Passagen etwas überladen), auch die Figuren sind um einiges vielschichtiger geworden und haben an Facettenreichtum gewonnen. War Robin of Waringham doch Zeit seines Lebens zielstrebig, tugend- und ehrenhaft, wartet die diesmalige Hauptfigur Caedmon of Helmsby auch mit einigen charakterlichen Schwächen auf. (Welche das im Einzelnen sind, soll der Leser selbst herausfinden). Im Jahre 1064 wird dieser bei einem Überfall der Dänen so schwer verletzt, dass er fortan hinkt und dadurch in den Augen seines Vaters zur Belastung wird. Als der Earl of Wessex, Harold Godwinson, für seine Reise in die Normandie einen Übersetzer sucht, wird Caedmon von seinem Vater kurzerhand mitgeschickt. Nach Umwegen am Hof des Herzogs William angekommen, bleibt er auch nach der Abreise Harold Godwinsons als Geisel dort und wird, wie alle Jungen seines Alters, im Kampf ausgebildet. Zwei Jahre gehen ins Land, in denen Caedmon nicht nur einige Freunde sondern auch seine große Liebe unter den Normannen findet. Als dann "Edward der Bekenner", der König von England, ohne Nachfolger stirbt, lässt sich Harold Godwinson kurzerhand selbst krönen, obwohl er zuvor unter Eid geschworen hatte, Williams eigenen Thronanspruch anzuerkennen. Außer sich vor Zorn ordnet William den Bau einer gewaltigen Flotte an, welche ihm zum Recht verhelfen soll. Als der Herzog an der englischen Küste landet und in der Schlacht bei Hastings die Armee von Harold Godwinson vernichtend schlägt, ist er plötzlich König eines ihm unbekannten Landes, dessen Sprache, Kultur und Lebensart er nicht versteht. Nun findet sich Caedmon unversehens in der Rolle des Vermittlers wieder, der den Eroberten die Angst vor den Normannen nehmen und eine Verständigung zwischen den Kulturen herbeiführen soll. Gablés Portrait von William, dem Eroberer, ist ohnehin das Glanzstück dieses Romans und gehört zum Besten, was ich in diesem Genre bisher gelesen habe. Wie nah sie damit der wahren geschichtlichen Figur gekommen ist, darf gerne bezweifelt werden. Fakt ist aber: Gerade dieser vielschichtige (furchterregend und doch gleichzeitig majestätisch beeindruckend) Charakter, macht "Das zweite Königreich" so einzigartig. Eine starke Persönlichkeit, wie überhaupt der Großteil der von ihr beschriebenen Personen, die so vielschichtig und komplex wie die Geschichte selbst sind. Hinzu kommen die vielen Wendungen in der Story, die überraschen und nicht selten emotional berühren. Insgesamt ist "Das zweite Königreich" ein mitreißendes Meisterwerk, das bis zur letzten Seite für Lesevergnügen auf allerhöchstem Niveau sorgt. Fesselnd, atemberaubend und hervorragend recherchiert. Fans historischer Romane kommen an diesem Titel nicht vorbei.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Das zweite Königreich

Das zweite Königreich

von Rebecca Gablé

(44)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
+
=
Der König der purpurnen Stadt

Der König der purpurnen Stadt

von Rebecca Gablé

(41)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 30.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale