orellfuessli.ch

Das zweite Leben des Herrn Roos / Inspektor Barbarotti Bd.3

Ein Fall für Inspektor Barbarotti. Gekürzte Thriller-Lesung

Inspektor Barbarotti

(16)
Ante Valdemar Roos, 59 Jahre alt, ist der Prototyp des Langweilers: grau, unauffällig, in zweiter Ehe mit Alice verheiratet, seit mehr als zwanzig Jahren als Ingenieur in einer Firma beschäftigt, die mittlerweile nur noch Thermoskannen herstellt. Roos ist unzufrieden mit sich, dem Leben, seiner Ehe, weiß aber keinen Ausweg. Doch eines Tages geschieht ein kleines Wunder – er gewinnt im Toto, das er seit dem Tod seines Vaters spielt. Anstatt seine Freude groß hinauszuposaunen, beginnt er ein Doppelleben in einem abgelegenen Häuschen im Wald. Dort macht er bald eine neue Bekanntschaft, die er in seinem ersten Leben so nie für möglich gehalten hätte. Roos freundet sich mit einem jungen Mädchen an, das aus einem Heim für junge Drogenabhängige ausgerissen ist und nun verzweifelt eine Zuflucht sucht. Doch schon bald stört ihr Exfreund die Idylle – und Inspektor Barbarotti hat einen Mordfall zu klären...
Portrait
Håkan Nesser, geboren 1950, ist einer der interessantesten und aufregendsten Krimiautoren Schwedens. Für seine Kriminalromane um Kommissar Van Veeteren erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, sie sind in mehrere Sprachen übersetzt und wurden erfolgreich verfilmt. Daneben schreibt er Psychothriller. "Kim Novak badete nie im See von Genezareth" oder "Und Piccadilly Circus liegt nicht in Kumla" gelten inzwischen als Klassiker in Schweden, werden als Schullektüre eingesetzt, und haben seinen Ruf als grossartiger Stilist nachhaltig begründet. Håkan Nesser lebt mit seiner Frau in London und auf Gotland. 2011 wurde er mit dem "Ripper Award", dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur ausgezeichnet.
Dietmar Bär ist mit dem Genre Krimi eng verbunden. Für seine Rolle als Tatort-Ermittler Freddy Schenk erhielt er den Deutschen Fernsehpreis. Als Hörbuchsprecher hat er sich mit seinen Lesungen der Romane Håkan Nessers und Mo Hayders einen Namen gemacht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Dietmar Gesprochen Bär
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 17.06.2011
Serie Inspektor Barbarotti 3
Sprache Deutsch
EAN 9783837101362
Genre Thriller
Reihe Barbarotti 3
Verlag Random House Audio
Spieldauer 420 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 47.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 47.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15906483
    Die Frau mit dem Muttermal
    von Hakan Nesser
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 28851538
    Die Perspektive des Gärtners
    von Hakan Nesser
    (18)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 17438156
    Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord
    von Fred Vargas
    (19)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 21.90
  • 44068428
    Matthies, M: Letzte Runde/CDs
    von Moritz Matthies
    (7)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 24.90 bisher Fr. 31.90
  • 44252865
    Das Geheimnis der Schnallenschuhe
    von Agatha Christie
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 17438126
    Gardiner, M: Beichte/4 CDs
    von Meg Gardiner
    (12)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 21.90
  • 42451885
    Der Herr des Turmes
    von Anthony Ryan
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 38.90
  • 45066798
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (23)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 44120029
    Die Ernte des Bösen
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (37)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 38.90
  • 45255392
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Barbarottis dritter Fall“

Sabine von Prince, Buchhandlung Basel

Das Buch ist in zwei Hälften geteilt, der erste Teil gehört ganz Valdemar Roos, der aus seinem Leben mit Ehefrau und angeheirateten Kindern aussteigt und sich eine Waldhütte mit Lottolos kauft, dort auf ein junges Mädchen trifft, das aus einem Heim geflohen ist und von einem Drogendealer verfolgt wird, der stirbt. Der zweite Teil beschreibt Das Buch ist in zwei Hälften geteilt, der erste Teil gehört ganz Valdemar Roos, der aus seinem Leben mit Ehefrau und angeheirateten Kindern aussteigt und sich eine Waldhütte mit Lottolos kauft, dort auf ein junges Mädchen trifft, das aus einem Heim geflohen ist und von einem Drogendealer verfolgt wird, der stirbt. Der zweite Teil beschreibt die Suche von Kommissar Barbarotti nach den beiden und deren Flucht. Tiefsinnig und fein geschrieben, die Charaktere eindringlich besonders Valdemar Roos, trägt uns das Buch ohne grossen Spannungsbogen bis zum Schluss. "Eine ganz andere Geschichte" hat mich tiefer berührt, trotzdem hat mir der dritte Band gut gefallen.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
10
5
0
1
0

Fesselnd und tiefsinnig
von einer Kundin/einem Kunden aus Lich am 28.10.2014

Es ist endlich mal ein Krimi, der tief in die Seele eintaucht. Er ist von Anfang bis Ende spannend. Er bewegte mich derart, dass mir die Tränen kamen. Dazu kommt die phantastische Lesestimme von Dietmar Bär.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Langweilig - so wie das Leben von Ante Valdemar Roos
von Alexia am 15.02.2013

Ante Valdemar Roos ist in zweiter Ehe mit Alice verheiratet. Auch für Alice, die zwei Töchter mit in die Beziehung brachte, ist es die zweite Ehe. Und nicht unbedingt eine glückliche. Man lebt so nebeneinander her, interessiert sich nicht wirklich für den anderen, aber besser allein zu zweit als... Ante Valdemar Roos ist in zweiter Ehe mit Alice verheiratet. Auch für Alice, die zwei Töchter mit in die Beziehung brachte, ist es die zweite Ehe. Und nicht unbedingt eine glückliche. Man lebt so nebeneinander her, interessiert sich nicht wirklich für den anderen, aber besser allein zu zweit als allein. Ein Konzept, das eigentlich auch funktioniert. Eigentlich… Denn Ante Valdemar Roos gewinnt im Toto und nun steht ihm die Welt offen. Eine Welt ohne seine ungeliebte Arbeitsstelle und ohne seine Familie. Erst einmal kündigt er seinen Job, geht aber trotzdem offiziell jeden Tag zur Arbeit. Nur, dass seine Arbeitsstelle jetzt ein kleines Häuschen im Wald ist. Dort hält er sich bis zum „Arbeitsende“ auf und fährt dann wieder zurück nach Hause. Noch fährt er zurück. Denn eines Tages taucht Anna auf. Anna, ein Ex-Junkie, die aus einem Heim für junge Drogenabhängige ausgerissen ist. Anna, die Ante Valdemars Roos Leben völlig auf den Kopf stellen wird. Die in das kleine Häuschen im Wald einzieht. Und die dafür verantwortlich ist, dass Ante Valdemar Roos eines Tages nicht mehr „nach der Arbeit“ nach Hause fährt. Und die dafür verantwortlich ist, dass Inspektor Barbarotti in einem Mordfall ermitteln muss… „Das zweite Leben des Herrn Roos“ dümpelt gemächlich vor sich hin. Unspektakulär, langweilig, langatmig. Ohne Tiefgang. Bemerkenswert ist, dass der Autor von dem Namen seines Protagonisten sehr angetan ist. Er nennt ihn nicht einfach Ante, nicht einfach Valdemar, nicht einfach Roos… Nein, immer und immer wieder geht er in die Vollen: Ante Valdemar Roos. Bis auch der letzte Hörer kapiert hat, dass es bei dieser Geschichte um niemand anderen gehen kann als um Ante Valdemar Roos. Material, um die Seiten voll zu kriegen. Sehr gemütlich vorgelesen wird die Geschichte von Dietmar Bär.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tiefgründig
von Anja / Wolfgang am 17.09.2011
Bewertet: eBook (ePUB)

Inspektor Barbarotti, diesmal mit Gipsbein, ermittelt in seinem dritten Fall gegen Ante Valdemar Roos, 59 Jahre, unzufrieden mit sich, seiner Ehe, dem Leben und Anna, einem jungen Mädchen, das aus einem Heim für Drogenabhängige ausgerissen ist. Als Valdemar im Toto gewinnt, beginnt er in einem abgelegenem Haus ein Doppelleben... Inspektor Barbarotti, diesmal mit Gipsbein, ermittelt in seinem dritten Fall gegen Ante Valdemar Roos, 59 Jahre, unzufrieden mit sich, seiner Ehe, dem Leben und Anna, einem jungen Mädchen, das aus einem Heim für Drogenabhängige ausgerissen ist. Als Valdemar im Toto gewinnt, beginnt er in einem abgelegenem Haus ein Doppelleben und macht die Bekanntschaft der jungen Anna. Es entsteht eine außergewöhnliche Freundschaft, eine Liebesgeschichte, der nichts Sexuelles anhaftet. „Das zweite Leben des Herrn Roos“ ist kein Krimi für Actionfans, sondern eine sich langsam entwickelnde Geschichte um einen Unzufriedenen und einer verlorene Seele, es handelt von zwei Menschen, die man nicht so sein lässt wie sie sind und die sich so lange verbiegen, bis sie schließlich einen radikal neuen Weg einschlagen müssen. Die ersten 200 Seiten des Romans drehen sich ausschließlich um Anna und Valdemar Roos. Hakan Nesser stellt beide ausführlich vor, um die folgenden Geschehnisse in Perspektive zu setzen. Er versteht es, eine Solidarität des Lesers mit dem ungleichen Paar zu erzeugen und zeigt dabei wie es in anderen Menschen aussieht. Seine Worte sind dabei still und tief wie ein großer See. Sehr geheimnisvoll und fesselnd bis zur letzten Minute. Wir haben uns dabei ertappt eigene Parallelen zu entdecken und waren gefangen von den Geschehnissen, bzw. den Ereignissen der Protagonisten. Der Kriminalfall entpuppt sich als Nebensächlichkeit. Obwohl es einen Toten gibt, geht es in "Das zweite Leben des Herrn Roos" nicht in erster Linie um die Aufklärung eines Verbrechens, sondern Hakan Nesser beschäftigt sich mehr mit seinen Hauptfiguren und deren problematischen Beziehungen. Für uns leichte, aber auch hintersinnige und immer kurzweilige Unterhaltung. Das Lesen des Buches hat Spaß gemacht. Wir können es jedem empfehlen, der neben Spannung und Krimi auch Tiefgründiges mag. Das Ende des Buches erfolgt ein wenig abrupt, macht aber Lust auf mehr Hakan Nesser!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Das zweite Leben des Herrn Roos / Inspektor Barbarotti Bd.3

Das zweite Leben des Herrn Roos / Inspektor Barbarotti Bd.3

von Hakan Nesser

(16)
Hörbuch (CD)
Fr. 47.90
+
=
Der Tote vom Strand

Der Tote vom Strand

von Hakan Nesser

(3)
Hörbuch (CD)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 67.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Inspektor Barbarotti

  • Band 1

    16345991
    Mensch ohne Hund / Inspektor Barbarotti Bd.1
    von Hakan Nesser
    (27)
    Fr. 16.90
  • Band 2

    40656401
    Eine ganz andere Geschichte / Inspektor Barbarotti Bd.2
    von Hakan Nesser
    Fr. 18.90
  • Band 3

    17438125
    Das zweite Leben des Herrn Roos / Inspektor Barbarotti Bd.3
    von Hakan Nesser
    (16)
    Fr. 47.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    40599891
    Die Einsamen / Inspektor Barbarotti Bd.4
    von Hakan Nesser
    Fr. 15.90
  • Band 5

    37871510
    Am Abend des Mordes / Inspektor Barbarotti Bd.5
    von Hakan Nesser
    (33)
    Fr. 15.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale