orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Dauerhaftigkeit von Beton

Hrsg.: F. A. Finger-Institut an der Bauhaus-Universität Weimar

Dieses Buch befasst sich mit den Grössen und Einflüssen, die für die Dauerhaftigkeit des Baustoffs Beton von Bedeutung sind. Zahlreiche Bilder eröffnen praxisorientierte Einblicke in die werkstoffkundlichen Vorgänge.
Kenngrössen und Einflussfaktoren auf die Dauerhaftigkeit von Beton – Zement – Carbonatisierung - Sulfatangriff – schädigende Ettringitbildung im erhärteten Beton – Säureangriff – Einwirkung von Chloriden – Alkali-Kieselsäure-Reaktion – Frost- und Frosttausalz-Widerstand.
Portrait

Jochen Stark

Geboren 1943 in Erlbach. Studium Baustoffingenieurwesen an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar (HAB). 1972 Promotion am Mendelejew-Institut in Moskau mit einer Arbeit zur Kinetik des Zementklinkerbrandes. Bis 1989 Abteilungsleiter im Forschungsinstitut Weimar des Zementanlagenbaus Dessau (ZAB). 1988 Habilitation mit der Schrift zur Entwicklung des hydraulisch aktiven Belit-Zementes. Ab 1990 Professor für Baustoffkunde und von 1995 bis 2010 Direktor des F. A. Finger-Institutes für Baustoffkunde an der Bauhaus-Universität Weimar. Ehrenprofessor und Dr.-Ing. e. h. verschiedener nationaler und ausländischer Hochschulen. Forschungsarbeiten und Veröffentlichungen u. a. zur Zementchemie und zur Dauerhaftigkeit von Beton.

Bernd Wicht

Geboren 1943 in Wurzen. Studium Baustoffingenieurwesen an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar (HAB). Anschliessend im Fachbereich Baustoffe Weimar der Bauinformation bei der Deutschen Bauakademie tätig. Ab 1992 bis 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter am F. A. Finger-Institut für Baustoffkunde der Bauhaus-Universität Weimar bzw. an der Bauhaus Weiterbildungsakademie. Forschungsarbeiten und Veröffentlichungen zur Dauerhaftigkeit von Beton, zur Geschichte der Baustoffe sowie der Weimarer Baustofffakultät.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 479
Erscheinungsdatum 05.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-35277-5
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 246/177/27 mm
Gewicht 1083
Abbildungen 247 schwarz-weiße und 104 farbige Abbildungen, 61 schwarz-weiße Tabellen
Auflage 2. Auflage 2013.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 130.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 130.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 22863027
    Bodenmechanik und Grundbau
    von Alexander M. Puzrin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 92.00
  • 32563173
    Betonbau. Band 1.
    von Manfred Jablinski
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 108.90
  • 15678368
    Dreidimensionale Numerische Simulation von Beton
    von Tilman Hörsch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 98.90
  • 32544895
    Handbuch Eurocode 4 - Verbundbau (Stahl und Beton)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 185.90
  • 45192051
    VOB 2016 Gesamtausgabe
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 64.90
  • 44546773
    Schneider - Bautabellen für Ingenieure
    von Klaus-Jürgen Schneider
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 68.00
  • 46078143
    VOB im Bild – Hochbau- und Ausbauarbeiten
    von Johannes Nolte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 160.90
  • 42747941
    Bauentwurfslehre
    von Ernst Neufert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 181.00
  • 37947732
    Hydraulik für Bauingenieure
    von Robert Freimann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 44546673
    Schneider - Bautabellen für Architekten
    von Klaus-Jürgen Schneider
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 57.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dauerhaftigkeit von Beton

Dauerhaftigkeit von Beton

von Bernd Wicht , Jochen Stark

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 130.90
+
=
Erfolgreiche Gespräche

Erfolgreiche Gespräche

von Adrian Aebi

Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 162.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale