orellfuessli.ch

David Copperfield

Roman. Mit d. Werkbeitrag aus Kindlers Literaturlexikon

(8)

Das England der beginnenden Industrialisierung: harsche Erziehungseinrichtungen, Schuldnergefängnisse. Es schlägt Mitternacht an einem Freitag, da mischt sich unter die Glockenschläge der Schrei des Neugeborenen David Copperfield. Kein gutes Omen. Doch Charles Dickens versteht es, mit überbordendem Realismus und scharfer Zunge, mit Gefühl und Witz, nicht nur den Leidensweg des Jungen zu schildern, sondern ein buntes Regiment an Figuren vorzuführen, die in ihrer Verbohrtheit oder Herzensgüte noch lange lebendig bleiben, nachdem man das Buch zugeschlagen hat.

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Portrait
Charles Dickens (1812-1870), geboren in Landport bei Portsea, wuchs in Chatham bei London auf. Als er elf Jahre alt war, musste sein Vater wegen nicht eingelöster Schuldscheine ins Schuldgefängnis; seine Mutter folgte ihm mit Charles' Geschwistern dorthin. Charles, das zweitälteste Kind, musste währenddessen in einer Schuhwichsfabrik arbeiten. Erst als der Vater nach einigen Monaten entlassen wurde, besuchte Charles wieder eine Schule. Mit fünfzehn begann er in einem Rechtsanwaltsbüro als Gehilfe zu arbeiten, später wurde er Zeitungsreporter.
Seine schriftstellerische Karriere begann er mit seinen Skizzen des Londoner Alltagslebens. Anschliessend entstanden in rascher Folge die ersten Romane. Dickens wurde Herausgeber der liberalen Londoner Zeitung "Daily News", reiste in die USA und nach Italien und verfasste 1848/1849 "David Copperfield", der viel autobiographisches Material enthält.
Dickens' liebevolle Schilderungen menschlicher Schwächen, sein Kosmos skurriler und schrulliger englischer "Originale" und die satirische Anprangerung sozialer Missstände machten ihn bereits zu Lebzeiten zu einem der beliebtesten Romanciers der Weltliteratur. Seine Bücher brachten ihm ausserdem beträchtlichen Wohlstand ein. Seit 1860 lebte er auf seinem Landsitz Gad's Hill Place in Kent, wo er im Alter von nur 58 Jahren an einem Schlaganfall starb.
Gustav Meyrink (eigtl. Meyer), geb. 1868 in Wien, lebte nach einer gescheiterten Bankierskarriere in Prag. 1889-1902 lebte er ab 1905 als freier Schriftsteller in München. Er gilt mit seinen Veröffentlichungen (in die mystische und kabbalistische Elemente einflossen) als Klassiker der phantastischen Literatur. 1927 konvertierte er zum Buddhismus. Der Autor verstarb 1932 in Starnberg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1024
Erscheinungsdatum 01.03.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90009-1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15517204
    David Copperfield
    von Charles Dickens
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 39145445
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15143641
    Oliver Twist
    von Charles Dickens
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44066625
    Theogonie
    von Hesiod
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 30595680
    Oliver Twist (Roman)
    von Charles Dickens
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.40
  • 2947696
    David Copperfield
    von Charles Dickens
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 30679612
    Candide
    von Voltaire
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 9.40
  • 47878046
    Medici - Die Macht des Geldes
    von Matteo Strukul
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 2826023
    Der letzte Tag eines Verurteilten
    von Victor Hugo
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 9197897
    Hamlet
    von William Shakespeare
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 2.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2800181
    Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 2857765
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 14576549
    Die Abenteuer des Huckleberry Finn
    von Mark Twain
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 15144004
    Das Leben und die seltsamen Abenteuer des Robinson Crusoe
    von Daniel Defoe
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 33168055
    Bleakhaus
    von Charles Dickens
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.40
  • 28943742
    Oliver Twist
    von Charles Dickens
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42102756
    Die Gestirne
    von Eleanor Catton
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 2955154
    Tom Sawyers Abenteuer
    von Mark Twain
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 38040076
    Emma - Vollständige Fassung
    von Jane Austen
    (7)
    eBook
    Fr. 1.50
  • 39178626
    Klassiker zum Vorlesen - Der kleine Lord
    von Angela Westhoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 6143923
    Oliver Twist
    von Charles Dickens
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 2830648
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
1
1
0
0

Das pure Leben
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2010

David Copperfiel wird geboren als sein Vater schon tot ist. Die ersten Jahre verbringt er mit seiner Mutter und der Kinderfrau Peggotty. Erst als Davids Mutter erneut heiratet ziehen Wolken am ungetrübten Kinderhimmel auf, denn der Stiefvater tyrannisiert den Jungen und schickt ihn schließlich nach London zur Schule. Nach... David Copperfiel wird geboren als sein Vater schon tot ist. Die ersten Jahre verbringt er mit seiner Mutter und der Kinderfrau Peggotty. Erst als Davids Mutter erneut heiratet ziehen Wolken am ungetrübten Kinderhimmel auf, denn der Stiefvater tyrannisiert den Jungen und schickt ihn schließlich nach London zur Schule. Nach dem Tode seiner Mutter muss David Fronarbeit verrichten und flieht schließlich zu seiner einzigen noch lebenden Verwandten, seiner exzentrischen Tante Betsy Trotwood. Nun geht es mit seinem Leben aufwärts, doch trotz aller Schwierigkeiten beißt sich David durch und lässt sich nicht unterkriegen. In diesem Roman verarbeitet Dickens auch Teile seines eigenen Lebens, weshalb dies der autobiographischte Roman Dickens' ist. Als ich das Buch ausgelesen hatte, war ich traurig, dass ich mich nun von liebgewonnenen Weggefährten trennen musste, doch ich war auch tiefbeeindruckt. Es ist ein absolut empfehlenswertes Buch für Dickens-Fans!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Auf jeden Fall einer meiner Lieblinge! Wenn man liest, riecht man den Dreck auf der Straße, hört den Lärm der Gassenjungen und spürt die Ungerechtigkeiten am eigenen Leib.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nicht nur Pflichtlektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 18.04.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Man/Frau sollte sich wirklich anstrengen, den Text zu verarbeiten. Jetzt fehlt nur noch die Zeit alles zu lesen. Einverstanden, ist es kein leichtes Thema. Ich muss wirklich sagen, ich liebe ebooks. Die ersten Seiten sind etwas anstrengend zu genießen, aber das legt sich zügig. Ich sage euch, nach spätestens... Man/Frau sollte sich wirklich anstrengen, den Text zu verarbeiten. Jetzt fehlt nur noch die Zeit alles zu lesen. Einverstanden, ist es kein leichtes Thema. Ich muss wirklich sagen, ich liebe ebooks. Die ersten Seiten sind etwas anstrengend zu genießen, aber das legt sich zügig. Ich sage euch, nach spätestens fünf Seiten setzt der Genuss ein. Ich weiß, dieser Evergreen ist es wert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

David Copperfield

David Copperfield

von Charles Dickens

(8)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Komödie der Irrungen

Die Komödie der Irrungen

von William Shakespeare

Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.40
+
=

für

Fr. 23.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale