orellfuessli.ch

Delirium

Winner of the Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle 2012

(3)

Lauren Oliver´s powerful New York Times bestselling novel Delirium—the first in a dystopian trilogy—presents a world as terrifying as George Orwell´s 1984 and a romance as true as Romeo & Juliet

In an alternate United States, love has been declared a dangerous disease, and the government forces everyone who reaches eighteen to have a procedure called the Cure. Living with her aunt, uncle, and cousins in Portland, Maine, Lena Haloway is very much looking forward to being cured and living a safe, predictable life. She watched love destroy her mother and isn´t about to make the same mistakes.

But with ninety-five days left until her treatment, Lena meets enigmatic Alex, a boy from the Wilds who lives under the government´s radar. What will happen if they do the unthinkable and fall in love?

Delirium received starred reviews from Kirkus and School Library Journal, and was named a Best Book of the Year by USA Today, Kirkus, Amazon.com, YALSA, and the Chicago Public Library and was selected as one of NPR´s Top 100 Best Ever Teen Novels.

Supports the Common Core State Standards

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 522
Altersempfehlung 14 - 16
Erscheinungsdatum 01.07.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-0-06-222368-5
Verlag Harper Collins Publ. USA
Maße (L/B/H) 171/109/32 mm
Gewicht 270
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29707042
    Delirium
    von Lauren Oliver
    (2)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 31709373
    Pandemonium
    von Lauren Oliver
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 28092012
    The Redbreast
    von Jo Nesbo
    Buch
    Fr. 13.90
  • 29015167
    Delirium
    von Lauren Oliver
    Buch
    Fr. 20.90
  • 42413879
    All the Light We Cannot See
    von Anthony Doerr
    (2)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 43531647
    Adulthood is a Myth
    von Sarah Andersen
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 42130598
    Belzhar
    von Meg Wolitzer
    Buch
    Fr. 15.90
  • 14454709
    The Road
    von Cormac McCarthy
    Buch
    Fr. 13.90
  • 36855899
    Life After Life
    von Kate Atkinson
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33072051
    A Wanted Man
    von Lee Child
    Buch
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Love it
von einer Kundin/einem Kunden aus Cremlingen am 15.05.2013

Oh. My. Fucking. God! I love this book! Ich habe es eigentlich nur gekauft, weil ich noch ein bisschen Geld auf nem Gutschein übrig hatte. Und wow. Ich hätte nieee gedacht, das dieses Buch mir so gefällt. Die Idee ist einfach nur genial. Meistens wirkt es bei Büchern ja so,... Oh. My. Fucking. God! I love this book! Ich habe es eigentlich nur gekauft, weil ich noch ein bisschen Geld auf nem Gutschein übrig hatte. Und wow. Ich hätte nieee gedacht, das dieses Buch mir so gefällt. Die Idee ist einfach nur genial. Meistens wirkt es bei Büchern ja so, das eine Liebesgeschichte mehr oder weniger krampfhaft eingebaut wird. Das war hier gar nicht der Fall, da es ja ohnehin um die Amor deliria nervosa geht und die Liebesgeschichte zur Haupthandlung. Das klingt vielleicht langweilig und kitschig, ist es aber zu keinem Zeitpunkt. Lena ist eine unglaublich sympatische Protagonistin, die mir am Anfang aber noch etwas fremd schien, da sie eben das "natürlichste" was es gibt als grundsätzlich falsch und gefährlich ansieht. Das ändert sich jedoch schnell als sie Alex kenne lernt. Zu Alex kann ich eigentlich nur sagen: Wäre er real würde ich ihn ohne Zögern heiraten! Die Chemie zwischen den Beiden passt wie Pott auf Deckel. Die Welt, die sich Lauren Oliver hier ausgedacht hat, ist durchaus authentisch und ich kann nur sagen: hoffentlich kommt es nie zu so etwas! Nun zum Ende... Ich darf ja nicht spoilern, aber ich war sooo froh das ich schon den zweiten Teil im Regal stehen habe und das würde ich auf jeden Fall an jeden weiterempfehlen. :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wie gefährlich ist die Liebe wirklich?
von Kim Groten aus Bonn am 30.01.2013

Lena wächst in einem Amerika auf, in dem die Sicherheit der Bürger an oberster Stelle steht. Elektrozäune, Ausgangssperren und ein medizinischer Eingriff, der bei jedem Volljährigen vorgenommen wird, sorgen dafür, dass die Menschen frei von Angst leben können; Angst, vor der schlimmsten aller Krankheiten: Der Liebe. Von Kleinauf wird Lena... Lena wächst in einem Amerika auf, in dem die Sicherheit der Bürger an oberster Stelle steht. Elektrozäune, Ausgangssperren und ein medizinischer Eingriff, der bei jedem Volljährigen vorgenommen wird, sorgen dafür, dass die Menschen frei von Angst leben können; Angst, vor der schlimmsten aller Krankheiten: Der Liebe. Von Kleinauf wird Lena beigebracht, dass die Liebe die Menschen umbringt und ihr fällt es nicht weiter schwer das zu glauben, denn schließlich wurde ihre eigene Mutter von dieser Volkskrankheit in den Tod getrieben. Erst als Lena Alex kennenlernt, erkennt sie, dass der Staat in dem sie lebt und alles, was ihr je beigebracht wurde, vielleicht doch nur ein gewaltiges Lügengespinst sein könnte... Ein wundervoll geschriebenes Buch, locker-leicht zu lesen und unkitschiger als man vermuten würde. Eine Art 'Dystopie für Einsteiger' und durchaus auch für Erwachsene zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Amor Deliria Nervosa
von einer Kundin/einem Kunden am 16.08.2014

"Delirium" is the first book in a series that's all about love, or rather the lack thereof. Lena is about to celebrate her 18th birthday soon, on which day she'll also get cured, from love that is. Ever since she was a baby people told her that love was deadliest... "Delirium" is the first book in a series that's all about love, or rather the lack thereof. Lena is about to celebrate her 18th birthday soon, on which day she'll also get cured, from love that is. Ever since she was a baby people told her that love was deadliest disease of them all and she never doubted this statement to be true. But only 95 days before the scheduled procedure Lena meets Alex and slowly but surely her world gets turned upside down and she starts to wonder if the government is right about Amor Deliria Nervosa...How could something as incredible and beautiful as experiencing love be such an awful thing? I do enjoy a good love story and if you do too, this is the book for you. I enjoyed reading about Lena and Alex's developing realtionship, but was a little bit disappointed by the rest of the plot. There's just not that much going on. Towards the end the story gets more fast-paced though, which really lets me hope for a little more action in the sequel. I recommend this book to girls aged 14 and up.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Großartig!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.07.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Lena lebt in einer Welt in der die Liebe eine Krankheit sein soll. Jeder Mensch wird deshalb vorsorglich sobald er das 18. Lebensjahr erreicht hat einem Eingriff unetrzogen, der den Ausbruch dieser Krankheit verhindern soll. Lena fiebert diesem Tag entgegen, denn sie hat Angst vor dem Virus. Doch dann... Lena lebt in einer Welt in der die Liebe eine Krankheit sein soll. Jeder Mensch wird deshalb vorsorglich sobald er das 18. Lebensjahr erreicht hat einem Eingriff unetrzogen, der den Ausbruch dieser Krankheit verhindern soll. Lena fiebert diesem Tag entgegen, denn sie hat Angst vor dem Virus. Doch dann lernt sie Alex kennen und bemerkt gar nicht, wie schnell sie sich mit Amor deliria nervosa infiziert hat... Ein geniales Buch, ein tolle Idee und individuelle Charaktere! Spannend bis zur letzten Seite. Lauren Oliver schafft es auch mit ihrem zweiten Roman, den Leser in den Bann zu ziehen und zu fesseln!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannender Trilogie-Auftakt!!!
von Carina Pfister aus Mannheim am 12.06.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Lenas Geschichte ist sehr spannend und ergreifend! Sie lebt im Portland der Zukunft. Dort ist die Liebe eine Krankheit, von der jeder Volljährige per Operation geheilt wird. Lena ist jetzt 17 Jahre alt und freut sich auf Ihre "Heilung" - bis sie Alex kennen und lieben lernt... Die aufkeimende Liebe... Lenas Geschichte ist sehr spannend und ergreifend! Sie lebt im Portland der Zukunft. Dort ist die Liebe eine Krankheit, von der jeder Volljährige per Operation geheilt wird. Lena ist jetzt 17 Jahre alt und freut sich auf Ihre "Heilung" - bis sie Alex kennen und lieben lernt... Die aufkeimende Liebe und Zärtlichkeit zwischen Lena und Alex ist etwas ganz Besonderes und steht im Gegensatz zu der beengenden Situation, die in Portland herrscht, welches von einem Elektrozaun und Wachposten umgeben ist...!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Delirium

Delirium

von Lauren Oliver

(3)
Buch
Fr. 10.90
+
=
Before I Fall

Before I Fall

von Lauren Oliver

(1)
Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale