orellfuessli.ch

Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie

Vorwort von Eckart von Hirschhausen. Originalausgabe

(10)
Denken Sie selbst!
Wie denken Verliebte, wenn überhaupt? Spielt das Klima verrückt oder nur die Klimaforscher? Dürfen Vegetarier fleischfressende Pflanzen essen?
Der Mensch kann nichts besser als denken. Aber ist Intelligenz wirklich die beste Überlebensstrategie? Wir halten uns für die Krone Schöpfung, aber evolutionär sitzen Bakterien am längeren Hebel. Ob Amöbe, Möbelpacker oder Papst - jede Spezies hat ihre eigenen Denkstrategien.
Vince Ebert, der lustigste Physiker Deutschlands, klärt schonungslos auf. "Denken Sie selbst!" ist ein humorvolles Plädoyer für den eigenen Kopf. Dieses Buch ersetzt endlich nervige Halbbildung durch sympathisches Dreiviertelwissen. Mit diesen wissenschaftlichen Fakten können Sie auf jeder Party glänzen. Müssen aber nicht.
"Vince Ebert ist der Einzige, bei dem zwischen Comedy und Physik die Chemie stimmt!" (Stefan Raab)
Portrait
Vince Ebert, Jahrgang 1968, studierte Physik in Würzburg. Nach dem Studium arbeitete er in einer Unternehmensberatung und in der Marktforschung, bevor er 1998 seine Karriere als Kabarettist begann. Er ist bekannt aus TV-Sendungen wie Mitternachtsspitzen, Ottis Schlachthof, dem Quatsch Comedy Club und TV Total. Sein Anliegen: die Vermittlung wissenschaftlicher Zusammenhänge mit den Gesetzen des Humors. Mit seinem Programm "Physik ist sexy" (2004) machte er sich einen Namen als Wissenschaftskabarettist, der mit Wortwitz und Komik sowohl Laien als auch naturwissenschaftliches Fachpublikum unterhält.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 221
Erscheinungsdatum 01.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62386-8
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 190/115/15 mm
Gewicht 282
Abbildungen mit meist zweifarb. Illustrationen 19 cm
Auflage 20. Auflage
Illustratoren Sven Lipok, Esther Wienand
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2976360
    Hallo, hier bin ich!
    von Willy Breinholst
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 30673235
    Der Postillon
    von Stefan Sichermann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 5694789
    Your English is under all pig
    von Heinz G. Heygen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.40
  • 15442730
    Das Evangelium des fliegenden Spaghettimonsters
    von Bobby Henderson
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 17438358
    Ein Mann ein Buch
    von Eduard Augustin
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 5801304
    Langenscheidt Frau-Deutsch/Deutsch-Frau
    von Mario Barth
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 44127707
    Genauer betrachtet sind Menschen auch nur Leute
    von Patrick Salmen
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32166003
    Ich guck mal, ob du in der Küche liegst
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39304089
    Töte möglichst wenig Patienten
    von Oscar London
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 42381265
    Das Geheimnis des perfekten Tages
    von Dieter Nuhr
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
4
5
1
0
0

Geniale Bildungskritik an den Halbwissenden
von Uli Geißler aus Fürth am 28.10.2008

Es dauert nicht lange, da gerät man bei der Lektüre ins Schwanken, denn oft sind die dort niedergeschriebenen Fremdgedanken treffend und wahr, ein anderes Mal witzig-maßlos überzogen. Wer da den Titel nicht berücksichtigt, wird schnell zum Opfer dessen, was der Autor letztlich bekämpfen will: die Halbwahrheiten und Unsinnigkeiten realistischen... Es dauert nicht lange, da gerät man bei der Lektüre ins Schwanken, denn oft sind die dort niedergeschriebenen Fremdgedanken treffend und wahr, ein anderes Mal witzig-maßlos überzogen. Wer da den Titel nicht berücksichtigt, wird schnell zum Opfer dessen, was der Autor letztlich bekämpfen will: die Halbwahrheiten und Unsinnigkeiten realistischen Lebensgehalts. Dabei fährt er die skurrilsten und abgedrehtesten Beispiele, Berechnungen und Erkenntnisse auf, die allesamt einen Kern Wahrheit enthalten. So gerät man schnell ins eigene Nachdenkenken, will alles nochmal durch den eigenen Erfahrungs- und Erkenntnisfilter rieseln lassen, um gleich darauf von den Lösungen und sprunghaft neu gestellten Herausforderungen an den Gesunden Menschenverstand genau an eben diesem wieder zu zweifeln. Selbst das geschieht in der Unsicherheit, ob es der eigene oder der des Autors ist, welchen es zu hinterfragen gilt. Aber so ist das genau gut. Es macht unglaublich Spaß, das schlau-spaßige Buch zu lesen und die eine oder andere neu hinzugewonnene Weisheit ungeprüft weiter zu erzählen. Auf diese Weise gelingt es, Andere zum Selbstdenken zu bringen und gleichzeitig dieselben Personen das Denken für einen selbst tätigen zu lassen. Also, das ist es – glaub‘ ich – was ich begriffen habe. Denken Sie mal drüber nach.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
9 0
Ich denke,also spinn ich
von Dr. Exitus am 01.11.2010

Ein witziges Buch.Der Autor ist Physiker und erklärt uns allerlei interessantes aus der Welt der Naturwissenschaft natürlich mit viel Humor garniert.Er klärt Halbwissen auf und legt den Finger tief in die Wunde derer die sich für soo sehr intelligent halten.Das Buch ist ein Loblied auf die Naturwissenschaft.Das nervt manchmal... Ein witziges Buch.Der Autor ist Physiker und erklärt uns allerlei interessantes aus der Welt der Naturwissenschaft natürlich mit viel Humor garniert.Er klärt Halbwissen auf und legt den Finger tief in die Wunde derer die sich für soo sehr intelligent halten.Das Buch ist ein Loblied auf die Naturwissenschaft.Das nervt manchmal auch ziemlich,weil alles was sich nicht beweisen läßt als Blödsinn abgetan wird.(Von manchen Themen wie z.B. Gott sollte ein Naturwissenschaftler einfach die Finger lassen,da es zu keiner vernünftigen Antwort kommen kann,mangels Beweise).Aber insgesamt ist das Buch ganz nett zum lesen,ganz unterhaltsam so für den Urlaub am Strand oder auf einer Reise.FAZIT:Lockere Unterhaltung mit viel Humor,zuviel Lobhudelei für die Naturwissenschaften,obwohl diese natürlich Lob verdienen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super !
von einer Kundin/einem Kunden am 24.01.2011

Ich habe noch kaum in einem Buch so viele Smileys an den Rand gemalt. Das Buch wäre auch ohne das Vorwort von Eckart von Hirschhausen absolut lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie

Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie

von Vince Ebert

(10)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Machen Sie sich frei!

Machen Sie sich frei!

von Vince Ebert

(8)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale