orellfuessli.ch

Der 317er

Von Groß-Enzersdorf nach Floridsdorf

Schon im Jahr 1886 wurde eine Dampftramway von Gross-Enzersdorf nach Floridsdorf eröffnet. 1922 nahm die elektrifzierte Strassenbahn 317 ihren Betrieb auf. Sie fuhr bis 1966 nach Kagran und dann bis 1970 nach Floridsdorf. Die Strassenbahnlinie 317 war über viele Jahre der einzige leistungsfähige Verkehrsträger, der regelmässig und in kurzen Abständen Gross-Enzersdorf (im Volksmund „Stadtl“ genannt) mit den westlich gelegenen Nachbarorten und letztlich mit der Grossstadt Wien verband. Sie erfüllte viele soziale Aufgaben, brachte Pendler zur Arbeit, Kinder zu den Schulen und ermöglichte der Bevölkerung den Besuch von Fachärzten und die Erledigung von Einkäufen, die im „Stadtl“ nicht getätigt werden konnten.
Das vorliegende Buch versteht sich als ein Erinnerungsalbum über eine Strassenbahnlinie, die für viele Zeitzeugen unvergesslich geblieben ist. Der 317er ist zu einer lokalhistorischen Legende geworden, zu der nicht nur die Tücken des eingleisigen Schienenalltags beigetragen haben, sondern wohl auch die Fahrgäste und das Betriebspersonal.
Der Gross-Enzersdorfer Historiker Herbert Kovacic und der Wittauer Schriftsteller Herbert Eigner wollen mit diesem Buch dem legendären 317er die ihm gebührende Ehre in der Lokal- und Regionalhistorie erweisen. Sie halten nicht nur Momentaufnahmen aus dem täglichen Betrieb der Linie 317 in Bild und Text fest, sondern bieten auch historische Einblicke in die einzelnen Streckenabschnitte Gross-Enzersdorf, Essling, Aspern, Hirschstetten, Kagran und Floridsdorf.
Portrait
Dr. Herbert Eigner, geboren 1980, Schriftsteller, lebt in Gross-Enzersdorf. Promovierter Theater-, Film- und Medienwissenschafter. Auch als Regisseur und Schauspieler in der freien Theaterszene tätig, unter anderem: Theater Experiment, Sommerspiele Grein, Sommerspiele Maria-Enzersdorf, Freie Bühne Wieden. Zahlreiche Publikationen. Zuletzt: „Sagen aus dem Marchfeld und dem östlichen Weinviertel“ (mit Friedrich Heller), „a haxn und zwaa gsunde händ“ und „Weihnachten im Marchfeld“ (mit Christine Frey).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 25.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9504199-2-4
Verlag Edition Winkler-Hermaden
Maße (L/B/H) 210/156/15 mm
Gewicht 386
Abbildungen mit 85 Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44264546
    Straßenbahn in Österreich
    von Wolfgang Kaiser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 42801780
    Wege aus Eisen im Mostviertel
    von Peter Wegenstein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 44647211
    Die Pulsadern Europas. Kaiser Franz Joseph und seine Eisenbahnen
    von Roman-Hans Gröger
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 29.90
  • 41805776
    Vom Käfer zum Weltkonzern.
    von Ulrike Gutzmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 19.90
  • 44469054
    Verschwundenes Weinviertel
    von Martin Zellhofer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 42568045
    Die Eisenbahn als Filmstar
    von Eberhard Urban
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 11500416
    Altbau-Elektroloks
    von Rolf Brüning
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.40
  • 44147480
    Atlas der Länder, die es nicht gibt
    von Nick Middleton
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 45.90
  • 42492521
    Die Fettlöserin
    von Nicole Jäger
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 38963754
    Kleinbahnreise über die Insel Rügen (2)
    von Achim Rickelt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der 317er

Der 317er

von Herbert Kovacic , Herbert Eigner

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 19.90
+
=
Naturparadies Leitha

Naturparadies Leitha

von Franz Bauer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.40
+
=

für

Fr. 38.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale