orellfuessli.ch

Der Araber von morgen (Band 2)

Eine Kindheit im Nahen Osten (1984-1985)

« Dieser kleine Junge ist ein würdiger Nachfolger für den 'Kleinen Nick'. » (France Culture)
Nach den Sommerferien kehrt der kleine blonde Junge mit seiner Familie nach Syrien zurück, um dort zur Schule zu gehen und ein richtiger Araber zu werden – wie sein Vater. Schon der erste Band der mehrteiligen, gezeichneten Erzählung über seine Kindheit zwischen arabischer und westlicher Welt wurde ein internationaler Erfolg und hymnisch gefeiert, von Kritik, Lesern und Schriftstellerkollegen. Riad Sattouf gehört „zu den besten Zeichnern seiner Generation“ (L’Obs), sein „Araber von morgen“ ist „schon jetzt ein Klassiker“ (Le Point).
Rezension
"Dem Zeichner und Filmemacher Sattouf gelingt mit der Fortsetzung seiner Erzählung wieder etwas Besonderes: Er blickt so elegant wie eindringlich auf seine frühe Jugend zurück." Der Tagesspiegel
Portrait
Riad Sattouf, geboren 1978 in Paris, ist Comic-Zeichner und Filmemacher. Aufgewachsen in Libyen und Syrien, kehrte er mit 13 Jahren nach Frankreich zurück. Er studierte Animation und wurde bald zu einem der bekanntesten zeitgenössischen Comic-Künstler. Von 2004 bis 2014 zeichnete er wöchentlich den Comic „La Vie secrète des jeunes“ für Charlie Hebdo. Sattouf wurde u.a. mit dem Prix René Goscinny und dem César für den besten Erstlingsfilm („Jungs bleiben Jungs“) ausgezeichnet. „Der Araber von morgen" gewann den Grand Prix RTL de la Bande Dessinée und den Fauve d'or beim 42. Comicfestival von Angoulême. Sattouf lebt und arbeitet in Paris.

Andreas Platthaus ist Leiter des Literatur-Ressorts der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und hat zahlreiche Publikationen zu Geschichte und Ästhetik des Comics vorgelegt. Er übersetzte u.a. „Fumetti“ von Moebius (in: „Moebius: Zeichenwelt“).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 15.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8135-0724-9
Verlag Knaus
Maße (L/B/H) 238/171/25 mm
Gewicht 525
Originaltitel L'Arabe Du Futur. Une Jeunesse auf Moyen Orient (1984-1985)
Verkaufsrang 41.749
Buch (Paperback)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37880101
    Graphic Novel paperback: Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (18)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 44361363
    Vincent van Gogh
    von Julius Meier-Graefe
    Buch
    Fr. 24.90
  • 30692674
    Samuel Koch - Zwei Leben
    von Christoph Fasel
    (21)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 2915318
    Der lange Weg zur Freiheit
    von Nelson Mandela
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 38254214
    Das Leben in 5 Sekunden
    von Gianmarco Milesi
    Buch
    Fr. 14.90
  • 46099048
    Die Leichtigkeit
    von Catherine Meurisse
    Buch
    Fr. 28.90
  • 15143860
    Maus
    von Art Spiegelman
    (14)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 41094885
    Im Eisland 01: Die Franklin-Expedition
    von Kristina Gehrmann
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45379760
    Martin Luther
    Buch
    Fr. 28.90
  • 18742400
    Flix: Faust
    von Flix
    (6)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Araber von morgen (Band 2)

Der Araber von morgen (Band 2)

von Riad Sattouf

Buch
Fr. 28.90
+
=
Der Araber von morgen (Band 1)

Der Araber von morgen (Band 1)

von Riad Sattouf

(1)
Buch
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale