orellfuessli.ch

Der Beobachter

Roman. Originalausgabe

(46)
Fesselnd, abgründig, raffiniert


Er beobachtet das Leben wildfremder Frauen. Träumt sich an ihre Seite, in ihren Alltag. Identifiziert sich mit ihnen und will alles von ihnen wissen. Als Beobachter. Auf der Flucht vor seinem eigenen Dasein, das aus Misserfolgen besteht. Nur aus der Ferne liebt er die schöne Gillian Ward. Die beruflich erfolgreiche Frau, glücklich verheiratet, Mutter einer reizenden Tochter, wird von ihm über die Massen idealisiert. Bis er zu seinem Entsetzen erkennt, dass er auf eine Fassade hereingefallen ist. Denn nichts ist so, wie es scheint. Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen in London auf. Die Opfer: alleinstehende Frauen. Auf eine rachsüchtige, sadistische Weise umgebracht. Die Polizei sucht einen Psychopathen. Einen Mann, der Frauen hasst.



Rezension
"Charlotte Link [...] hat die fast unheimliche Menschenkenntnis, die psychologische Spannungsautoren auszeichnet. Während die meisten von uns ihre Nachbarn beobachten und nichts als gewöhnliche Menschen sehen, entdecken sie etwas Dunkles und Bedrohliches unter der Oberfläche." The New York Times über "Das andere Kind"
Portrait
Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre psychologischen Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch Im Tal des Fuchses eroberte wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 26 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Die Verfilmungen, zuletzt Das andere Kind, werden im Fernsehen mit enorm hohen Einschaltquoten ausgestrahlt. Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.
Zitat
"Die Polizei hat viele Spuren, von denen die meisten ins Nichts führen, und auch der Leser wird getäuscht. Das macht die Spannung dieses Romans aus, der, wie immer bei Charlotte Link, auch durch beeindruckende Schilderungen von Atmosphäre und Personen fesselt."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 651
Erscheinungsdatum 03.12.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-36726-9
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 188/126/45 mm
Gewicht 487
Verkaufsrang 14.024
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26189730
    Schattenspiel
    von Charlotte Link
    (9)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 16346036
    Die Sünde der Engel
    von Charlotte Link
    (9)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 40952854
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (34)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33795102
    Frozen Heat - Auf dünnem Eis / Nikki Heat Bd.4
    von Richard Castle
    (1)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 26189648
    Der Verehrer
    von Charlotte Link
    (10)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15149414
    Die Blutlinie
    von Cody McFadyen
    (104)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 26019433
    Mädchenfänger / Bobby Dees Bd.1
    von Jilliane Hoffman
    (41)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 16346088
    Die Täuschung
    von Charlotte Link
    (10)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37822520
    Die letzte Spur
    von Charlotte Link
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 20946323
    Das andere Kind
    von Charlotte Link
    (34)
    Buch
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Sensationell und raffiniert.“

Isabelle Pürro, Buchhandlung Bern

Ein lesenswerter Thriller mit einigen Verstrickungen, wo man denkt, noch schlimmer kann es ja nicht werden! Es treten immer wieder Momente der atemlosen Spannung auf. Und doch treten auch kleine Momente auf, die man etwas kitschig empfinden kann. Trotzdem überragt der Thriller "Der Beobachter" mit Spannung, leichter Erotik und Überrschungen.Gerade Ein lesenswerter Thriller mit einigen Verstrickungen, wo man denkt, noch schlimmer kann es ja nicht werden! Es treten immer wieder Momente der atemlosen Spannung auf. Und doch treten auch kleine Momente auf, die man etwas kitschig empfinden kann. Trotzdem überragt der Thriller "Der Beobachter" mit Spannung, leichter Erotik und Überrschungen.Gerade die Sichtweise der verschiedenen Figuren, die eine Szene beschreiben finde ich sehr interessant...; das Buch könnte auch den Titel "Die Beobachter" tragen. Eine Szene - mehrere Sichtweisen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40891068
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (24)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40927982
    Du bist mein Tod
    von Claire Kendal
    (22)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40681508
    YOU - Du wirst mich lieben
    von Caroline Kepnes
    (25)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 37412811
    Sommer der Wahrheit
    von Nele Löwenberg
    (37)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 39214026
    Deine letzte Spur
    von Emily Barr
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 41789101
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (55)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 16346036
    Die Sünde der Engel
    von Charlotte Link
    (9)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 35146585
    Im Tal des Fuchses
    von Charlotte Link
    (14)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35147171
    Tod am Eaton Square
    von Anne Perry
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37430332
    Das Mädchen mit den blauen Augen
    von Michel Bussi
    (11)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 39262438
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (14)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39180842
    Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
46 Bewertungen
Übersicht
29
10
3
3
1

Spannung pur
von Segler und Bücherfan am 19.03.2012

Charlotte Link hat wieder einen spannenden Krimi geschrieben, der wie immer an Spannung nicht zu überbieten ist. Mir ging es so, das ich den Roman innerhalb von zwei Tagen zu Ende lesen musste. Besonders zum Schluss ist es noch mal spannend, obwohl oder weil man den Täter bereits kennt.... Charlotte Link hat wieder einen spannenden Krimi geschrieben, der wie immer an Spannung nicht zu überbieten ist. Mir ging es so, das ich den Roman innerhalb von zwei Tagen zu Ende lesen musste. Besonders zum Schluss ist es noch mal spannend, obwohl oder weil man den Täter bereits kennt. Es geht in dem Roman um drei Morde, die von einem Serienmörder getötet wurden. Charlotte Link schafft es, bei jeder neu in der Handlung auftauchenden Figur einen weiteren Verdacht aufkommen zu lassen. Erst nach zwei Drittel des Romans erhärtet sich der Verdacht auf einen einzigen Täter. Zwischenzeitlich plänkelt die Handlung etwas dahin, sodass ich sehr schnell weiter gelesen, d.h. die Seiten mehr oder weniger überflogen habe. Die Spannung insgesamt wird auch durch die Jahreszeit mit sehr viel Schnee und früher Dunkelheit mitbestimmt. Die verwendete Schreibweise und Sprache ist auf einem hohen Niveau. Selbst die Gedanken der Protagonisten werden anders herausgestellt, als der übrige Text. Insgesamt ist der Krimi eine kurzweilige Angelegenheit, sodass ich mich schon auf den nächsten Roman von Charlotte Link freue und mir mit Sicherheit zulegen und auch verschenken werde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Wenn das mal nicht "Links" Bester ist
von einer Kundin/einem Kunden am 19.01.2012

Er beobachtet das Leben wildfremder Frauen. Träumt sich an ihre Seite, in ihren Alltag. Identifiziert sich mit ihnen und willl alles von ihnen wissen. Als Beobachter. Auf der Flucht vor seinem eigenen Dasein, das aus Misserfolgen besteht. Nur aus der Ferne liebt er die schöne Gillian Ward. Die berufliche... Er beobachtet das Leben wildfremder Frauen. Träumt sich an ihre Seite, in ihren Alltag. Identifiziert sich mit ihnen und willl alles von ihnen wissen. Als Beobachter. Auf der Flucht vor seinem eigenen Dasein, das aus Misserfolgen besteht. Nur aus der Ferne liebt er die schöne Gillian Ward. Die berufliche erfolgreiche Frau, glücklich verheiratet. Mutter einer reizenden Tochter, wird von ihm über die Maßen idealisiert. Bis er zu seinem Entsetzen erkennt, dass er auf eine Fassade hereingefallen ist. Denn nichts ist so, wie es scheint. Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen in London auf. Das Opfer: alleinstehende Frauen. Auf eine rachsüchtige, sadistische Weise umgebracht. Die Polizei sucht einen Psychopathen. Einen Mann, der Frauen hasst. Ich kann nur sagen: Toll, spannend vom Anfang bis zum Ende. Sie werden während des Lesens mit Ereignissen und Wendungen überrascht werden. Ein optimales Buch für diese Jahreszeit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Wieder mal sehr gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 03.01.2012

Am Anfang fand ich das Buch etwas lahm, habe jedoch nicht aufgegeben und bin positiv überrascht worden. Am Anfang denkt man nicht an die Menschen, die evtl. etwas mit den Morden in Verbindung gebracht werden könnten. Umso erstaunlicher ist es, dass gerade ein Mensch - man will ja nicht... Am Anfang fand ich das Buch etwas lahm, habe jedoch nicht aufgegeben und bin positiv überrascht worden. Am Anfang denkt man nicht an die Menschen, die evtl. etwas mit den Morden in Verbindung gebracht werden könnten. Umso erstaunlicher ist es, dass gerade ein Mensch - man will ja nicht zu viel verraten - derjenige ist, der am meisten Durchblick hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Psychoterror vom Feinsten!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.02.2013

Wenn man beim Lesen das Gefühl bekommt beobachtet zu werden, nochmal zur Haustür geht, um zu sehen ob sie verschlossen ist und im Vorzimmer das Licht anlässt, dann hat man den Richtigen Thriller in der Hand! Charlotte Link schafft es vom ersten Kapitel weg diese Stimmung herzustellen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannung pur!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.02.2012

Eine Mordserie erschüttert London. Die Opfer: Alleinstehende Frauen. Der Mörder: ein Psychopath mit einem Hass auf Frauen. Charlotte Link hat sich mit ihrem neusten Roman "Der Beobachter" selbst übertroffen. Ich konnte (bzw. wollte) das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannend!!!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2012

beobachtet das Leben fremder Personen, hauptsächlich Frauen und besonders die schöne Gillian Ward mit Familie hat es ihm angetan. Ist er ein harmloser Spinner oder ein Psychopath? Nach kennenlernen aller haupakteure des Romans möchte man als leser in die Geschichte eintauchen.Wie ein spannender Film baut sich die Handlung... beobachtet das Leben fremder Personen, hauptsächlich Frauen und besonders die schöne Gillian Ward mit Familie hat es ihm angetan. Ist er ein harmloser Spinner oder ein Psychopath? Nach kennenlernen aller haupakteure des Romans möchte man als leser in die Geschichte eintauchen.Wie ein spannender Film baut sich die Handlung nach und nach auf,viele Spuren werden gelegt,jedes Detail ist wichtig. Ein Roman den ich gerne weiter empfehle. . .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Allerweltsbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Seevetal am 30.12.2011

Bei einem Buch von Charlotte Link erwartet ich nicht vordergründig nur Spannung sondern in erster Linie interessante, klar definierte Charaktere die sich in einer gut beschriebenen Atmosphäre zusammenfinden. Bei dem Buch "Der Beobachter" fehlte es mir an der Atmosphäre; nur immer Schnee und Kälte reicht da nicht. Auch die... Bei einem Buch von Charlotte Link erwartet ich nicht vordergründig nur Spannung sondern in erster Linie interessante, klar definierte Charaktere die sich in einer gut beschriebenen Atmosphäre zusammenfinden. Bei dem Buch "Der Beobachter" fehlte es mir an der Atmosphäre; nur immer Schnee und Kälte reicht da nicht. Auch die Charaktere sind nicht so herausgearbeitet, wie ich es von Ch. Link gewöhnt bin. Auch die Story selbst ist eine Allerweltstory und das Buch hätte gern 300 Seiten kürzer sein können. Lesbar aber kein "Pageturner"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Ingolstadt am 06.01.2015

Von welchen Personen im Epilog gesprochen werden, erfährt man sehr spät. Man erkennt selbst nicht, wer der Mörder ist. Charlotte Link - immer wieder gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
einfach genial!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ibbenbüren am 29.07.2013

Dies war mein erstes Buch der Autorin Charlotte Link. Innerhalb kürzester Zeit habe ich das Buch durchgelesen, wollte es nicht mehr aus der Hand legen. Diese Frau schafft es wirklich den Leser mitzureißen! Man denkt immer wieder man hat nun den Täter, allerdings kommt es dann doch immer wieder... Dies war mein erstes Buch der Autorin Charlotte Link. Innerhalb kürzester Zeit habe ich das Buch durchgelesen, wollte es nicht mehr aus der Hand legen. Diese Frau schafft es wirklich den Leser mitzureißen! Man denkt immer wieder man hat nun den Täter, allerdings kommt es dann doch immer wieder anders, als man denkt. Sehr sehr gut geschrieben! Kann man echt nur weiterempfehlen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
äußerst spannend
von Isabel am 31.03.2013

Mit mittelmäßigen Erwartungen habe ich meinen ersten Roman von Charlotte Link begonnen und wurde bald eines besseren belehrt. Hat man einmal begonnen möchte man das Buch gar nicht wieder weglegen. Alle 100 Seiten meint man einen anderen Charakter als Killer zu entlarven, aber der Täter wird erst gegen Ende... Mit mittelmäßigen Erwartungen habe ich meinen ersten Roman von Charlotte Link begonnen und wurde bald eines besseren belehrt. Hat man einmal begonnen möchte man das Buch gar nicht wieder weglegen. Alle 100 Seiten meint man einen anderen Charakter als Killer zu entlarven, aber der Täter wird erst gegen Ende verdächtig. Wahnsinnig spannender Krimi, der mich motiviert hat mehr von Charlotte Link zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wer ist denn nun der Mörder ?
von Maike Böckmann aus Bremen am 15.02.2013

Dies ist mein erstes Buch von Charlotte Link und nach den ersten 30 Seiten dachte ich auch, den Mörder schon zu kennen. Doch als dieser dann auch plötzlich umgebracht wird, wird es so richtig spannend und die Suche geht von vorn los. Die Polizei sucht einen Frauenhasser und ist... Dies ist mein erstes Buch von Charlotte Link und nach den ersten 30 Seiten dachte ich auch, den Mörder schon zu kennen. Doch als dieser dann auch plötzlich umgebracht wird, wird es so richtig spannend und die Suche geht von vorn los. Die Polizei sucht einen Frauenhasser und ist sich sicher, ihn gefunden zu haben. Doch dieser ist spurlos verschwunden. Stellen tut er sich nicht, hilft aber versteckt nach der Suche des richtigen Mörders mit. Klasse geschrieben und total spannend !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klasse Krimi!
von Nina am 03.11.2012

Mein erstes Buch von Charlotte Link - hat bei mir gleich voll eingeschlagen!! Sehr spannend und empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend und überraschend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Moers am 13.09.2012

So eine Charlotte Link liebe ich und lese ich !!! Das Ende ist wirklich eine Riesenüberraschung, das kann nur Charlotte Link. Aber das macht schließlich einen guten Autor bzw. eine gute Autorin aus: den Leser zu fesseln und zu überraschen und niemals zu langweilen.!!! TOP!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
KLASSE !!!
von einer Kundin/einem Kunden am 23.08.2012

WOW, was für ein Hammerbuch !!!! Lesen, lesen die Spannung steigt und auch das Kribbeln im Bauch !!! Empfehlenswerter Spitzenkrimi!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
unvorhersehbar
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 23.04.2012

"Der Beobachter" von Charlotte Link hat mich von Anfang an gefesselt. Man weiß bis zum Schluss nicht, wer der Täter ist. Ich habe meine Vermutung ( wer der Täter ist ) in diesem Buch mehrfach revidiert. Nur zu empfehlen. Spannung pur.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
super
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüneburg am 30.03.2012

Das war wirklich spannend und mit Allem möglichem hätte ich gerechnet, aber nicht mit diesem Täter. Aber ich darf ja nichts verraten. ;-) Wenn mich ein Krimi oder Thriller noch so überraschen kann, dann kann ich ihn nur weiterempfehlen. Charlotte Link läuft wirklich zur Hochform auf. Weiter so !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung und Abwechslung
von einer Kundin/einem Kunden am 03.03.2012

Ich habe nur sehr selten erlebt, dass ein Buch so spannend ist und das bis zur letzten Seite. Ständiges Hin und Her in der Handlung lässt keine Langeweile zu und macht das Buch zu einem der Besten:

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wahnsinnig spannend und fesselnd !!!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.02.2012

Er beobachtet fremde Frauen. Identifiziert sich mit ihnen und will alles über sie wissen.Nur aus der Ferne liebt er die schöne Gillian Ward. Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen in ganz London auf. Die Opfer: alleinstehende Frauen. Auf sadistische und brutale Weise umgebracht. Die Polizei sucht einen Psychopathen, einen... Er beobachtet fremde Frauen. Identifiziert sich mit ihnen und will alles über sie wissen.Nur aus der Ferne liebt er die schöne Gillian Ward. Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen in ganz London auf. Die Opfer: alleinstehende Frauen. Auf sadistische und brutale Weise umgebracht. Die Polizei sucht einen Psychopathen, einen Mann der Frauen hasst. Während man das Buch liest, glaubt man den Mörder schon zu kennen. Aber es kommt ganz anders als man denkt. Ich mochte das Buch nicht aus der Hand legen. Also unbedingt lesen. Klasse Charlotte Link !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fesselnd
von Gräfin Dracula am 22.01.2012

Wie immer sind Charlotte Link´s Bücher fesselnd! Man muss sich bei ihr zwar immer erst einlesen da sie anfangs auf verschiedenen "Ebenen" schreibt, aber dann kann man es kaum noch aus der Hand legen. Ich bin noch mittendrin im Lesen, aber schon jetzt kann ich sagen, dass es unbedingt zu... Wie immer sind Charlotte Link´s Bücher fesselnd! Man muss sich bei ihr zwar immer erst einlesen da sie anfangs auf verschiedenen "Ebenen" schreibt, aber dann kann man es kaum noch aus der Hand legen. Ich bin noch mittendrin im Lesen, aber schon jetzt kann ich sagen, dass es unbedingt zu empfehlen ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unbedingt Lesen
von Melissa Gahrmann aus Rheine am 12.01.2012

Er beobachtet das Leben wildfremder Frauen, und will alles von ihnen wissen. Vor allem beobachtet er die schöne Gillian Ward. Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen auf. Die Opfer: alleinstehende Frauen. Dieses Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt, sodass ich es kaum aus der Hand legen... Er beobachtet das Leben wildfremder Frauen, und will alles von ihnen wissen. Vor allem beobachtet er die schöne Gillian Ward. Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen auf. Die Opfer: alleinstehende Frauen. Dieses Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt, sodass ich es kaum aus der Hand legen konnte. Als Leser scheint man den Mörder zu kennen, doch am Ende kommt es ganz anders....... Eins der besten Bücher die ich je gelesen hab.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Beobachter

Der Beobachter

von Charlotte Link

(46)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Der fremde Gast

Der fremde Gast

von Charlotte Link

(13)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale