orellfuessli.ch

Der Bergpfarrer 28 - Heimatroman

Lebensgefahr für Pfarrer Trenker

Mit dem Bergpfarrer hat der bekannte Heimatromanautor Toni Waidacher einen wahrhaft unverwechselbaren Charakter geschaffen. Die Romanserie läuft seit über 10 Jahren, hat sich in ihren Themen stets weiterentwickelt und ist interessant für Jung und Alt! Unter anderem gingen auch mehrere Spielfilme im ZDF mit Millionen Zuschauern daraus hervor.
»Steh'n S' auf, Herr Winkler«, sagte der Justizbeamte. »Sie werden zur Vernehmung abgeholt.« Oskar Winkler, ein mehrfach vorbestrafter Bankräuber und Scheckbetrüger, erhob sich mürrisch von der Pritsche in seiner Zelle des Untersuchungsgefängnisses. Hier sass er nach einem misslungenen Banküberfall seit zwei Tagen ein und wartete darauf, dem Staatsanwalt vorgeführt zu werden. Zuvor jedoch sollte er auf dem Polizeirevier vernommen werden. Inspektor Obermayer wollte ein letztes Verhör durchführen, und den Akt dann weiterleiten. In Gedanken machte der Ganove sich schon auf eine längere Haftstrafe gefasst. Der Vollzugsbeamte liess den Untersuchungshäftling vor sich hergehen. Sie passierten zwei verschlossene Gittertüren, die jeweils von der anderen Seite geöffnet wurden, und eine Sicherheitsschleuse. In dem kleinen Raum dahinter wartete Polizeihauptmeister Ewald Wildinger darauf, dass ihm der Häftling übergeben würde. Der Gefangene durfte seinen Gürtel wieder umschnallen und die Schnürsenkel in die Schuhe einziehen. Beides war ihm bei der Einlieferung abgenommen worden. Der Polizist unterzeichnete die Empfangsbestätigung und legte Oskar Winkler Handschellen an. Er führte ihn durch einen langen Flur, dann öffnete sich die Eingangstür des Untersuchungsgefängnisses. »Na, Oskar, ist wohl ein bissel schiefgegangen, was?« meinte der Polizist. Er und der Gauner waren alte Bekannte. Der Beamte war auch dabei gewesen, als Oskar Winkler vor zwei Tagen verhaftet wurde.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783863776145
Verlag Martin Kelter Verlag
eBook
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40449523
    Die Liebenden von Dschidda
    von Sulaiman Addonia
    eBook
    Fr. 11.90
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (42)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (56)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 55614938
    Ein Vorurteil kommt selten allein
    von Karin Lindberg
    (13)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (4)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 48066119
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    (20)
    eBook
    Fr. 15.10 bisher Fr. 18.90
  • 55402798
    Das Inselhaus
    von Jette Hansen
    (6)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (40)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (84)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 48779894
    Frag nicht nach Sonnenschein
    von Sophie Kinsella
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Bergpfarrer 28 - Heimatroman

Der Bergpfarrer 28 - Heimatroman

von Toni Waidacher

eBook
Fr. 2.50
+
=
Sylter Wellen

Sylter Wellen

von Sarah Mundt

(1)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen