orellfuessli.ch

Der Chinese an sich und im Allgemeinen

Alltagssinologie

China ist in aller Munde. Ob wirtschaftlich, politisch oder - im wahrsten Sinne des Wortes - durch einen Besuch beim »Chinesen um die Ecke«. Doch was wissen wir eigentlich über »den Chinesen«?
Der Chinese an sich und im Allgemeinen schwelgt in der Vergangenheit. Sein Verhalten und das seiner 1,3 Milliarden Landsleute begründet er bis heute mit der Geschichte, Tradition und Kultur des Landes. Unumstösslich hält er an der Meinung fest, dass Ausländer China weder kennen noch verstehen. Womit er vermutlich auch nicht ganz danebenliegt.
Hinterfragt man neugierig und vorurteilsfrei das Verhalten der Chinesen, zeigt sich eines der vielfältigsten Länder der Welt urplötzlich in einem vollkommen anderen Licht. Das Reich der Mitte hat seinen Platz in der modernen Welt gefunden und präsentiert sich ganz und gar nicht rückwärtsgewandt.
Gerade dieser anscheinende Widerspruch aus verwurzelter Tradition und moderner Weltmacht macht das Abenteuer umso verlockender, den angeblich so komplizierten Chinesen auf unterhaltsame Weise zu ergründen.
Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät - und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.
Lesen Sie alles über ...
... das chinesische Wochenbett
... das Turbo-Bleichmittel »Muttermilch-Seife«
... die Liebe des Chinesen zu langen Unterhosen
... Telefon-Hotlines zum Schreien
... die chinesische Kehrwoche
... Haare waschende Prostituierte
... die Auswüchse chinesischer Zahlenmythologie
und viele weitere Skurrilitäten!
Portrait
Jo Schwarz, geboren 1968 bei Stuttgart, ist gelernter Designer und Journalist. Er arbeitete viele Jahre als Online-Redakteur in unterschiedlichen Bereichen. 2003 entdeckte er China. Das Reich der Mitte lässt ihn seitdem nicht mehr aus seinem Bann. Er absolvierte ein Studium in Marketing und Public Relations und verlegte 2007 seinen Lebensmittelpunkt nach China. Heute lebt er nur noch wenige Wochen in Deutschland und den Rest des Jahres in Peking.
Jo Schwarz ist Netzwerker erfolgreicher China-Projekte und arbeitet als PR-Berater, freiberuflicher Fotograf und Journalist. Veröffentlichungen aus und über China erscheinen in unterschiedlichen Medien. Seit Jahren ist er zudem Mitglied im DJV (Deutscher Journalisten-Verband) und Frankfurter PresseClub e.V. Zahllose Reisen kreuz und quer durch die Volksrepublik China und Taiwan und die Begegnungen mit unterschiedlichsten Menschen führten zu dem Entschluss, die Erfahrungen in Buchform aufzuschreiben.
So abwechslungsreich China auch ist, neben dem Reich der Mitte beschäftigt er sich intensiv mit anderen Schwerpunkten. Wirtschaft, Politik, Psychologie und alternative Antriebstechnologien für den Individualverkehr gehören neben Design und Fotografie zu den Themen, die den umtriebigen "German born Metropolitan" auf Trab halten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 05.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783943176964
Verlag Conbook Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395342
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    eBook
    Fr. 21.90
  • 46101006
    Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    eBook
    Fr. 16.00
  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    Fr. 11.00
  • 46412517
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    eBook
    Fr. 22.50
  • 31376437
    Wie wir begehren
    von Carolin Emcke
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43675901
    Deutschland im Blaulicht
    von Tania Kambouri
    (4)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 46340642
    Neben uns die Sintflut
    von Stephan Lessenich
    eBook
    Fr. 23.50
  • 45310409
    Ich komm auf Deutschland zu
    von Firas Alshater
    eBook
    Fr. 14.50
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45427016
    Wir schaffen es nicht
    von Katja Schneidt
    eBook
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Chinese an sich und im Allgemeinen

Der Chinese an sich und im Allgemeinen

von Jo Schwarz

eBook
Fr. 10.50
+
=
Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

von Joël Dicker

(17)
eBook
Fr. 12.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen