orellfuessli.ch

Der dunkle Turm 3. Tot

Roman. Mit e. neuen Einl. v. Stephen King

(11)
In Band drei nimmt die sterbende Welt, die Roland auf seiner Suche durchquert, immer groteskere Formen und seltsamere Gestalten an. Mit einem neuen Vorwort.
Der Dunkle Turm ist das wichtigste Werk meines Lebens. (Stephen King)
Portrait
Stephen King, geb. 1947 in Portland, Maine, war zunächst als Englischlehrer tätig, bevor ihm 1973 mit seinem ersten Roman 'Carrie' der Durchbruch gelang. Seither hat gilt er als einer der erfolgreichsten Schriftsteller weltweit. Im November 2003 erhielt er den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk. Stephen King lebt mit seiner Frau Tabitha in Bangor, Maine.
Joachim Körber, geb. 1958 in Karlsruhe, machte sich 1978/79 als freier Übersetzer selbstständig. 1984 gründete Körber nach amerikanischem Vorbild zusammen mit Thomas Bürk (der 1993 ausschied) und Uli Kohnle den Verlag Edition Phantasia, um Science Fiction, Horror und Fantasy in gediegenen, nummerierten, häufig illustrierten und von den Autoren und Illustratoren handsignierten Ausgaben auf den Markt zu bringen. 1998 erschien sein erster Roman. Daneben war Körber mehrfach in der Rubrik 'Bester Übersetzer' für den Kurd Lasswitz Preis nominiert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 750
Erscheinungsdatum 01.12.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-87558-6
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 187/118/44 mm
Gewicht 480
Originaltitel The Dark Tower 3. The Waste Lands
Auflage 5. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4203816
    Glas / Der Dunkle Turm Bd.4
    von Stephen King
    (9)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 4203426
    Schwarz / Der Dunkle Turm Bd.1
    von Stephen King
    (31)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6148946
    Susannah / Der Dunkle Turm Bd.6
    von Stephen King
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15155674
    Der Keller
    von Richard Laymon
    (21)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 23623137
    Es
    von Stephen King
    (19)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 4593181
    Der Talisman / Jack Sawyer Bd.1
    von Stephen King
    (5)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 5796934
    Der dunkle Turm 5. Wolfsmond
    von Stephen King
    (6)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 16346038
    Stark (Dark Half)
    von Stephen King
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 23623141
    Friedhof der Kuscheltiere
    von Stephen King
    (14)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30571386
    The Walking Dead Roman Bd. 1
    von Robert Kirkman
    (10)
    Buch
    Fr. 13.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 31397698
    Der Herr der Ringe - Neuausgabe 2012
    von J. R. R. Tolkien
    (7)
    Buch
    Fr. 46.90
  • 28852126
    Der Übergang
    von Justin Cronin
    (21)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 4593181
    Der Talisman / Jack Sawyer Bd.1
    von Stephen King
    (5)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 2830495
    Der dunkle Turm 2. Drei
    von Stephen King
    (13)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 4180114
    Das Schwarze Haus / Jack Sawyer Bd.2
    von Stephen King
    (5)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 39950644
    Die Musik der Stille
    von Patrick Rothfuss
    (10)
    Buch
    Fr. 25.90
  • 14348233
    Das Silmarillion
    von J. R. R. Tolkien
    (2)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 31397697
    Der Herr der Ringe - Die zwei Türme Neuausgabe 2012
    von J. R. R. Tolkien
    (1)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 31397699
    Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs Neuausgabe 2012
    von J. R. R. Tolkien
    Buch
    Fr. 22.90
  • 4203426
    Schwarz / Der Dunkle Turm Bd.1
    von Stephen King
    (31)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6598312
    Der Turm / Der Dunkle Turm Bd.7
    von Stephen King
    (16)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 41843094
    Das scharlachrote Evangelium
    von Clive Barker
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
9
1
1
0
0

Total packend
von LilaMaus am 05.09.2014

Der dritte Teil der Reihe "Der dunkle Turm" war fantastisch. Er offenbart wieder einiges. Er macht total Lust auf den 4. Band, ohne wie ein Durchgangsroman zu wirken. Er ist wieder mal einizigartig und erfreulicherweise auch etwas technischer angehaucht. Habe mir gleich den 4. Teil bestellt. Kann es kaum erwarten... Der dritte Teil der Reihe "Der dunkle Turm" war fantastisch. Er offenbart wieder einiges. Er macht total Lust auf den 4. Band, ohne wie ein Durchgangsroman zu wirken. Er ist wieder mal einizigartig und erfreulicherweise auch etwas technischer angehaucht. Habe mir gleich den 4. Teil bestellt. Kann es kaum erwarten bis dieser geliefert wird. Unbedingt empfehlenswert wer Kings Bücher liebt

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine spannende Reise beginnt...
von Margit Margreiter aus Wörgl am 22.05.2012

Nun ist Roland, der Revolvermann tatsächlich mit zwei Gefährten in der zerstörten Mittwelt unterwegs Eine spannende Reise zum Mittelpunkt des Kreises beginnt. Bizarre Welten und verstörende Begegnungen mit Robotermutanten sorgen für Spannung. Parallel wird eine Figur aus Band 1 neu belebt, nämlich der Junge Jake, der eigentlich tot sein... Nun ist Roland, der Revolvermann tatsächlich mit zwei Gefährten in der zerstörten Mittwelt unterwegs Eine spannende Reise zum Mittelpunkt des Kreises beginnt. Bizarre Welten und verstörende Begegnungen mit Robotermutanten sorgen für Spannung. Parallel wird eine Figur aus Band 1 neu belebt, nämlich der Junge Jake, der eigentlich tot sein müsste, aber nicht ist. Nun macht sich Roland, der letzte Revolvermann, mit ihnen auf den Weg, den Dunklen Turm zu finden und bildet sie dabei zu Revolvermännern aus. Auf dieser Reise (gleich zu Beginn des Buches) verliert Roland allerdings beinahe den Verstand, weil er von Stimmen und Visionen des Jungen Jake gepeinigt wird. Außerdem: Gleich eines zu Anfang: Man sollte wirklich "Schwarz" und "Drei" gelesen haben, Ansonsten geht der ganze Zusammenhang total unter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der beste Band von allen
von Alex am 28.01.2011

"tot" ist eine super Mischung aus Phantasy, Horror und Science-Fiction. Das beste und spannenste Buch der dunklen Turm Reihe. Man mag gar nicht unterbrechen und würde es am liebsten am Stück durchlesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
was soll ich sagen...ein weiterer Meilenstein der Literatur!!!
von Conny Hannesschläger aus Pasching am 27.05.2010

Die Reise geht weiter! Rolands Ka-Tet wird nun in den Fertigkeiten wahrer Revolvermänner unterrichtet, von Roland, der mittlerweile besessen ist von einem Paradoxon seines Geistes.Gefangen zwischen Wirklichkeit und Wahn folgt er nun mit seinen Gefährten den Weg eines der sechs existierenden Balken-dem Weg zum dunklen Turm...ein Weg, der sie... Die Reise geht weiter! Rolands Ka-Tet wird nun in den Fertigkeiten wahrer Revolvermänner unterrichtet, von Roland, der mittlerweile besessen ist von einem Paradoxon seines Geistes.Gefangen zwischen Wirklichkeit und Wahn folgt er nun mit seinen Gefährten den Weg eines der sechs existierenden Balken-dem Weg zum dunklen Turm...ein Weg, der sie von einem grausamen Abenteuer ins nächste treibt. Doch auch in der schrecklichsten Geschichte lauert meist etw Gutes: sie treffen auf einen Billy Bumbler, ein hundähnliches Wesen, das zu einem wichtigen, vollwertigen Mitglied ihres Ka-Tet wird und auch Jake, der Junge aus unserer Welt, wird ein fixes Mitglieder dieser kleinen Gemeinschaft. Nun, endlich vollständig, stehen ihnen weiterer eminente, exorbitante Abenteuer bevor!!! Einfach UNVERGLEICHLICH!!!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es wird immer spannender!!!
von Rafael Sikora aus Marl am 28.12.2009

Ich dachte die Spannung vom zweiten Band kann nicht mehr übertroffen werden, aber dann habe ich den dritten Teil gelesen. Die Reise von Roland und seinen Freunden hat mich total in den Bann gezogen. Eins kann ich verraten, es gibt eine riesen große Überraschung. Eins fand ich nicht gut,... Ich dachte die Spannung vom zweiten Band kann nicht mehr übertroffen werden, aber dann habe ich den dritten Teil gelesen. Die Reise von Roland und seinen Freunden hat mich total in den Bann gezogen. Eins kann ich verraten, es gibt eine riesen große Überraschung. Eins fand ich nicht gut, und zwar, dass Stephen King diesen Teil mit einem großen Fragezeichen abschließt. Aber dennoch hat es die fünf Sterne verdient!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr gut!
von Alexandra Dunger aus St.Pölten am 16.09.2008

Der dritte Teil war anfangs etwas fad. Aber schon vor der Mitte wurde es spannend als Jake wieder auftauchte. Ab dem Zeitpunkt war ich wieder gefangen und konnte nicht aufhören zu lesen. Mit dieser Wende hatte ich nicht gerechnet und wurde total überrascht da ich nicht dachte das Jake... Der dritte Teil war anfangs etwas fad. Aber schon vor der Mitte wurde es spannend als Jake wieder auftauchte. Ab dem Zeitpunkt war ich wieder gefangen und konnte nicht aufhören zu lesen. Mit dieser Wende hatte ich nicht gerechnet und wurde total überrascht da ich nicht dachte das Jake noch einmal so präsent vorkommt. Auch das der Schluss offen gelassen wird finde ich gut denn man muss sich dann den vierten Teil zulegen um zu erfahren wie es weitergeht. Und man will wissen wie es weitergeht da es wahnsinnig spannend ist. ich lese jetzt gerade den vierten teil und bin total überrascht worden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Völlig anders und dabei super!
von Michelle aus Köln am 07.09.2008

Ich habe schon alle Bücher der Reihe zuhause, habe gerade mit dem 4. Teil angefangen... Finde sie einfach genial! Roland und alle anderen, selbst Oy, sind so menschlich dargestellt, dass ich glaube ich würde mit ihnen die ganzen Sachen erleben. :) Ich kanns jedem empfehlen, der gerne mal liest was nicht... Ich habe schon alle Bücher der Reihe zuhause, habe gerade mit dem 4. Teil angefangen... Finde sie einfach genial! Roland und alle anderen, selbst Oy, sind so menschlich dargestellt, dass ich glaube ich würde mit ihnen die ganzen Sachen erleben. :) Ich kanns jedem empfehlen, der gerne mal liest was nicht alltäglich ist und in einer unglaublichen Welt spielt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Spannung steigt weiter
von Jürgen Harms aus Köln am 12.11.2007

Wie King hier die Spannung hochtreibt ist schon allererste Klasse. Der Leser fiebert mit den Hauptfiguren, die im 2. Band eingeführt wurden, förmlich mit. Auch mit der Schlußsequenz des Buches steigert er die Spannung. Denn wer wissen will, wie es weitergeht ist gezwungen Band 4 zu lesen (ich bin... Wie King hier die Spannung hochtreibt ist schon allererste Klasse. Der Leser fiebert mit den Hauptfiguren, die im 2. Band eingeführt wurden, förmlich mit. Auch mit der Schlußsequenz des Buches steigert er die Spannung. Denn wer wissen will, wie es weitergeht ist gezwungen Band 4 zu lesen (ich bin gerade dabei). Ein sagenhaftes BUch, daß den Leser in eine Welt mitnimmt, die ihm wohl nicht so ganz unbekannt sein dürfte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
der hammer
von leseratte89 aus Linz am 24.03.2007

das buch ist der hammer es waren die ersten beiden teile schon sehr gut doch dieser teil ist noch spannender!! das einzige was ich schade finde ist das der schluß sehr offen blieb und man leider nicht weiß wie es weiter geht also wenn man beim 3 teil kurz... das buch ist der hammer es waren die ersten beiden teile schon sehr gut doch dieser teil ist noch spannender!! das einzige was ich schade finde ist das der schluß sehr offen blieb und man leider nicht weiß wie es weiter geht also wenn man beim 3 teil kurz vom schluß ist dann sollte man den 4 teil glas schon zu hause liegen haben da man gleich weiter lesen kann!!! ich leider nicht muss erst noch warten aber freue mich schon total!!! unbedingt lesen die beste saga die es gibt!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Absolut packend!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2013

Der Anfang des Buches war ein wenig langweilig. Aber mit der Zeit zog mich die Geschichte immer mehr in seinen Bann. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Zum Teil war es sogar noch spannender als Band 2. Dass der Schluss offen gelassen wird fand ich... Der Anfang des Buches war ein wenig langweilig. Aber mit der Zeit zog mich die Geschichte immer mehr in seinen Bann. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Zum Teil war es sogar noch spannender als Band 2. Dass der Schluss offen gelassen wird fand ich ziemlich nervig, da ich auf die Lieferung warten musste und nicht gleich weiterlesen konnte (obwohl es ja gerade so spannend war)...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Dunkle Turm III: Tot
von NiWa aus Euratsfeld am 13.08.2016

Es handelt sich um Band 3 von Stephen Kings Der-Dunkle-Turm-Reihe. Nachdem Eddie und Susannah in Rolands sterbender Welt verblieben sind, driftet der Revolvermann in den Wahnsinn ab. Doch plötzlich taucht ein Schlüssel auf, der vielleicht den Weg zum dunklen Turm freigibt oder vielleicht dem Tod die Türen öffnet … Vorneweg muss... Es handelt sich um Band 3 von Stephen Kings Der-Dunkle-Turm-Reihe. Nachdem Eddie und Susannah in Rolands sterbender Welt verblieben sind, driftet der Revolvermann in den Wahnsinn ab. Doch plötzlich taucht ein Schlüssel auf, der vielleicht den Weg zum dunklen Turm freigibt oder vielleicht dem Tod die Türen öffnet … Vorneweg muss ich gleich sagen, dass man sich von meiner 3-Sterne-Bewertung keinesfalls abschrecken lassen darf. Denn dieser 3. Teil der Dunklen-Turm-Reihe ist großartig, wenn es auch seine Zeit dauert, bis er Form annimmt. Das Buch und auch mein Empfinden sind in zwei Teile geteilt. Zuerst durchlebt man mit Roland, Eddie und Suzannah das sterbende Land, quält sich mit ihnen Schritt für Schritt weiter und hofft, dass sich ein Weg zum dunklen Turm finden wird. Dieser Abschnitt erinnert stark an „Schwarz“, den 1. Band der Reihe, denn es ist verworren sowie verwirrend und ich habe mich auf eine spezielle Art einsam gefühlt, weil es mir einfach an Durchblick gemangelt hat. Als Leser fühlte ich mich einer zähen Orientierungslosigkeit ausgesetzt, die sich wie schwarzer Schleim langsam über die Seiten zieht. Es war langweilig, ermüdend und durch den übermäßig skurrilen Charakter sehr schwierig die Konzentration aufrecht zu erhalten. „ … aber ihr werdet es sicher dennoch durch und durch bezaubernd finden, wenn ihr euer Denken auf seinen ganz speziellen Charme einstellt.“ (S. 151) Und plötzlich beginnt der 2. Teil des Buchs, der aus Kings gewohnt grandioser Feder stammt und mich nicht mehr losgelassen hat. Endlich ist nämlich - neben dem dunklen Turm - ein Ziel in Sicht. Es gibt eine Handlung, die spannend zu verfolgen ist und Figuren, die einen diese Welt näher bringen und auf einmal hatte ich das Gefühl, endlich in dieser Welt angekommen zu sein. Gemeinsam mit dem bereits bekannten Trio erforscht man Mittwelt - Rolands Welt, die im Sterben liegt. Man entdeckt einen Weg, der sich zum dunklen Turm schlängelt und erhält eine Ahnung, was diese Welt überhaupt erst getötet hat. Gleichzeitig ergeben sich interessante Verbindungen zu unserer Realität und ich glaube, dass ich spätestens jetzt mein Denken auf eben diesen ganz speziellen Charme eingestellt habe, weil ich unbedingt mehr davon lesen will! Nicht nur die Welt, sondern auch die Figuren nehmen schärfere Züge an. Man lernt sie kennen und merkt, dass jede einzelne von ihnen unverzichtbar ist, weil sie durch Ka verbunden sind. Außerdem habe ich mein Herz an einen Billy-Bumbler namens Oy verloren und was das überhaupt ist, muss man beim Lesen schon selbst in Erfahrung bringen. Das abschließende Drittel ist von Cliffhangern geprägt, die einen fast zu Tode hetzen, noch mehr Rätsel aufgeben und zu guter Letzt mit großer Lust auf den vierten Band der Reihe zurücklassen. Abschließend kann ich es nicht besser sagen, als es ohnehin in der Geschichte selbst geschrieben steht: „Ein guter Roman ist häufig wie eine Reihe von Rätseln innerhalb von Rätseln, und dies ist ein sehr guter Roman … “ (S. 149) Wer bereits die ersten beiden Teile von Stephen Kings Fantasy-Reihe hinter sich hat, sollte sich unbedingt auch auf den 3. Band einlassen. Ja, es ist zäh. Ja, es ist ermüdend. Und ja, es ist grandios und erfüllt einen mit Begeisterung! Der-Dunkle-Turm-Reihe: 1) Schwarz 2) Drei 3) Tot 4) Glas 5) Wolfsmond 6) Susannah 7) Der Turm 8) Wind

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 12.11.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Noch ein langer Weg bis zum Dunklen Turm. Doch endlich nimmt die Geschichte Fahrt auf. Der Lohn fürs Dranbleiben und ein früher Höhepunkt des Zyklus. King in Fantasy Bestform!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Roland hat seine Gefährten gezogen und ist bereit die Suche nach dem Turm fortzusetzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die Bücher werden immer spannender! Der dritte Teil dieser Reihe ist ebenfalls sehr spannend und einfach nur zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Allein der akzentuierte Punkt hinter dem Titel...Cool! Klasse Fortsetzung nach Schwarz" und "Drei". Nicht wirklich gruselig. Eher Fantasy- als Horror-Serie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Auch im dritten Teil seiner genialen Saga hält Stephen King den Spannungsbogen straff oben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Anzeige leider zu groß
von einer Kundin/einem Kunden aus Liebenburg am 16.04.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ich habe schon einige E-books der Reihe gekauft. Leider ist dieses E-book nicht so gut gelayoutet wie die anderen. Die Schrift ist insgesamt zu groß. Die Seite wirkt überfrachtet und als Betrachter hat man nicht das Gefühl, ein Buch zu lesen, sondern ein vergrößertes PDF zu lesen. Leider. Das Positive an... Ich habe schon einige E-books der Reihe gekauft. Leider ist dieses E-book nicht so gut gelayoutet wie die anderen. Die Schrift ist insgesamt zu groß. Die Seite wirkt überfrachtet und als Betrachter hat man nicht das Gefühl, ein Buch zu lesen, sondern ein vergrößertes PDF zu lesen. Leider. Das Positive an den Buch ist aber, dass es dadurch weniger Seitenzahlten hat und man dadurch schneller durch ist- wenigstens was! ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der dunkle Turm 3. Tot

Der dunkle Turm 3. Tot

von Stephen King

(11)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Der dunkle Turm 2. Drei

Der dunkle Turm 2. Drei

von Stephen King

(13)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale