orellfuessli.ch

Der Englandflug des Rudolf Heß - Interpretationen einer rätselhaften Mission

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Englandflug des Rudolf Hess ist ein Ereignis, das bis heute Anlass zu Kontroversen und
Spekulationen bietet. Obwohl die Mission des „Stellvertreters des Führers“, den Rudolf Augstein
wegen seiner enigmatischen Natur als den „Kaspar Hauser unserer Zeit“ bezeichnete,
das Geschehen des Zweiten Weltkriegs nicht nachhaltig beeinflusste, entwickelte sie sich im
Laufe der Jahre zu einer Projektionsfläche verschiedenster Weltbilder und Interpretationsansätze.
Immer wieder wurde sie ideologisch und politisch vereinnahmt und zu einem Schlüssel
für die Deutung und Bewertung der Rollen Grossbritanniens und Deutschlands im Krieg sowie
des ganz persönlichen Schicksals ihres Protagonisten. Gerade aus diesem Grund ist es unerlässlich,
sich eingehend mit ihren Hintergründen zu befassen.
Diese Arbeit soll Motive und Ziele, die Hess zu seinem Englandflug bewogen haben könnten,
im Kontext des Nürnberger Prozesses gegen die Hauptkriegsverbrecher sowie der neueren
Forschungsliteratur beleuchten und auf ihre Plausibilität untersuchen. Aus den zahlreichen Erklärungsversuchen
werden zu diesem Zweck drei mögliche Beweggründe herausgegriffen, die
sich für den Fall als zentral erwiesen haben.
Hess selbst bezeichnete den Wunsch nach Frieden als sein Motiv. Es war diese Haltung, die
ihm in den darauffolgenen Jahrzehnten den Ruf eines missverstandenen Friedensboten bescheren
sollte. Andere erkennen in dem vermeintlichen „Alleingang“ am Vorabend des Russlandfeldzuges
ein Unternehmen taktischer Art, das darauf abzielte, einen Zweifrontenkrieg zu
verhindern und Hitler im Westen den Rücken frei zu halten. Dies wurde Hess unter anderem
im Nürnberger Prozess zur Last gelegt. Dass der Drang nach Anerkennung und Aufmerksamkeit
sein Handeln motiviert habe, ist eine These, die von zahlreichen Psychologen und in vielen
einschlägigen Forschungsberichten aufgestellt wurde.
Ein weiterer Punkt, den es zu behandeln gilt, betrifft die Frage, ob Hitler von der Mission
Kenntnis besass oder sie sogar in Auftrag gab.
Abschliessend soll dargestellt werden, welche Rolle in der öffentlichen Wahrnehmung von
Hess der Englandflug, gerade in der Neonaziszene, bis heute einnimmt, um dessen ungebrochene
gesellschaftliche und politische Relevanz vor Augen zu führen.[...]
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 23, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783656241959
Verlag GRIN
eBook (PDF)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29009486
    JAPAN - Rätselhaftes Wunderland?
    von Dierk Stuckenschmidt
    eBook
    Fr. 8.50
  • 42502215
    Der rätselhafte Spinosaurus
    von Ernst Probst
    eBook
    Fr. 27.90
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (1)
    eBook
    Fr. 20.90
  • 47204319
    Lutherbibel revidiert 2017 - Die eBook-Ausgabe
    eBook
    Fr. 10.50
  • 47361904
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    eBook
    Fr. 21.90
  • 46879754
    Warte nicht auf bessre Zeiten!
    von Wolf Biermann
    eBook
    Fr. 29.50
  • 46340640
    Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
    von Michael Köhlmeier
    eBook
    Fr. 23.50
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    eBook
    Fr. 23.90
  • 46324582
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    (1)
    eBook
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Englandflug des Rudolf Heß - Interpretationen einer rätselhaften Mission

Der Englandflug des Rudolf Heß - Interpretationen einer rätselhaften Mission

von Andreas Thum

eBook
Fr. 13.90
+
=
Preußen

Preußen

von Christopher Clark

eBook
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen