orellfuessli.ch

Scherzer, L: Erste

Mit e. weiterführenden Bericht 'Der letzte Erste'

Als Landolf Scherzers Reportage „Der Erste“ 1988 erschien, war das eine Sensation: noch nie hatte es eine Innenansicht aus dem Parteiapparat gegeben, noch nie waren so anschaulich die inneren Probleme der DDR beschrieben worden. Scherzer, „eine Art Wallraff ohne Maske“ (Der Spiegel), hatte vier Wochen lang den ersten SED-Kreissekretär von Bad Salzungen begleitet, und dieses bis dahin nicht denkbare Beispiel für Glasnost hatte vor allem die Überforderung der Funktionäre angesichts zunehmender Schwierigkeiten offenbart. Das Buch gehörte zu den meistdiskutierten Publikationen in der DDR.
Ende 1989 war Scherzer wieder mit dem Ersten unterwegs und dokumentierte die Auflösung der alten Machtstrukturen.
Portrait
Landolf Scherzer, 1941 in Dresden geboren, lebt als freier Schriftsteller in Thüringen. Er wurde durch Reportagen wie "Der Erste", "Der Zweite" und "Der Letzte" bekannt. Nach "Der Grenzgänger" und "Immer geradeaus. Zu Fuss durch Europas Osten" erschienen zuletzt vielbeachtete Reportagen über China "Madame Zhou und der Fahrradfriseur" und über die aktuelle Situation in Griechenland "Stürzt die Götter vom Olymp". Im Herbst 2015 erscheint "Der Rote. Macht und Ohnmacht des Regierens."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 252
Erscheinungsdatum 01.07.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-1241-6
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 190/113/20 mm
Gewicht 259
Auflage 7. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21111377
    Letzte Helden
    von Landolf Scherzer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14224316
    Der Grenz-Gänger
    von Landolf Scherzer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 11434295
    Deutschlandreise
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 6080780
    Fegefeuer der Eitelkeiten
    von Tom Wolfe
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44349037
    Vermächtnispolitik
    von Sabine Stach
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 55.00
  • 18748422
    Und wir sind dabei gewesen
    von Christian Führer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 11435558
    Ich war Staatsfeind Nr. 1
    von Wolfgang Welsch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 913765
    Von der Blockpartei zur Volkspartei?
    von Ute Schmidt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 46.90
  • 1742562
    Zwischen Überwachung und Repression - Politische Verfolgung in der DDR 1971 bis 1989
    von Johannes Raschka
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40
  • 1759395
    Dialog über Deutschland
    von Karl-Heinz Schmidt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 64.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Scherzer, L: Erste

Scherzer, L: Erste

von Landolf Scherzer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=
Scherzer, L: Zweite

Scherzer, L: Zweite

von Landolf Scherzer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 27.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale