orellfuessli.ch

Der erste Präsident

Karl Renner - eine politische Biografie

(1)
Staatskanzler, Präsident des Nationalrates, Bundespräsident, Gründer zweier Republiken: Karl Renner (1870 bis 1950) war ein sozialdemokratischer Jahrhundertpolitiker, der die Geschicke des nach dem Untergang des Habsburgerreiches klein gewordenen Österreich wie kaum ein anderer repräsentierte. Doch nicht nur durch Renners Ja zum „Anschluss“ an Hitler-Deutschland hat sein Ansehen über die Jahre an Wert verloren, vielmehr wurde sein ganzes Wirken in Frage gestellt. Richard Saage untersucht in seiner Biographie, was vom Erbe des umstrittenen Politikers bleibt. Er wählt eine offene Perspektive von der Geburt her und beleuchtet in diesem essenziellen Beitrag zu Politik und Zeitgeschichte viele Aspekte erstmals.
Rezension
"Saage ist die umfassende Darstellung einer schillernden Person gelungen, die für die politische Gestaltung des gesamten zentraleuropäischen Raumes über Jahrzehnte hindurch ebenso bedeutsam war wie für die Entwicklung der europäischen Sozialdemokratie." Anton Pelinka, Archiv für Sozialgeschichte, 29.11.16
Portrait

Richard Saage, geboren 1941 in Tülau, Niedersachsen, ist Politologe und war bis 2006 Professor für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Martin-Lutzer-Universität Halle-Wittenberg. 2016 ist seine Biografie von Karl Renner, Der erste Präsident, bei Zsolnay erschienen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 22.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-552-05773-9
Verlag Zsolnay
Maße (L/B/H) 218/144/35 mm
Gewicht 608
Abbildungen mit Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 37.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 37.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44402197
    Poesie und Disziplin
    von Robert Sommer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 28.90
  • 38654148
    Nelson Mandela
    von Frances Ridley
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44361161
    Kalifat oder Tod
    von Marjon van Dalen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 44066659
    Pariser Tagebuch 1942-1944
    von Hélène Berr
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42647018
    Orte des Erinnerns
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 35146994
    Flucht aus Lager 14
    von Blaine Harden
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 48808625
    Madame Nina weiß alles
    von Nina Janousek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47779745
    Maria Theresia
    von Barbara Stollberg-Rilinger
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 47871224
    Uhren gibt es nicht mehr
    von Andre Heller
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 47950400
    Nichts als lose Blätter
    von Sabina Schweinberger-Kröll
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Eine österreichische Ikone
von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2017

Karl Renner, Gründervater sowohl der 1. als auch der 2. Republik, sicher einer der wichtigsten österreichischen Politiker des 20.Jahrhunderts. Faszinierend sein Aufstieg, vom Bauernkind aus ärmlichen Verhältnissen zum Bundespräsidenten. Diese politische Biografie spart auch umstrittene Themen, wie den Anschluß 1938, nicht aus und ist ein spannendes Stück Geschichte der... Karl Renner, Gründervater sowohl der 1. als auch der 2. Republik, sicher einer der wichtigsten österreichischen Politiker des 20.Jahrhunderts. Faszinierend sein Aufstieg, vom Bauernkind aus ärmlichen Verhältnissen zum Bundespräsidenten. Diese politische Biografie spart auch umstrittene Themen, wie den Anschluß 1938, nicht aus und ist ein spannendes Stück Geschichte der österreichischen Sozialdemokratie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der erste Präsident

Der erste Präsident

von Richard Saage

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 37.90
+
=
Die Unterwerfung der Welt

Die Unterwerfung der Welt

von Wolfgang Reinhard

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 78.00
+
=

für

Fr. 115.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale