orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Der Familie Popolski

Von gestohlenen Triumphen, historischen Momenten und polnischer Lebensfreude

Endlich: Das Wahrheit über der (ganze) Welt!
Nachdem Piotrek Popolski vor mehr als 100 Jahren beim Pfarrfest in Pyskowice 22 Gläser Wodka auf das Wohl der Jungfrau Maria getrunken hatte, ersann er eine kleine Melodie. Die drei Akkorde dieser genialen Komposition wurden später von erstaunten Fachleuten in 90% aller internationalen Tophits wiedererkannt.
Dies ist der Beginn der unglaublichen, hochgradig erfundenen Geschichte der Familie Popolski, die hier erzählt wird: Wie Piotrek Popolski 128.000 Top Ten Hits komponierte, er 1969 eine halbe Stunde vor den Amerikanern auf dem Mond landete und dort eine leere Wodkaflasche hinterliess und schliesslich entdeckte, dass Plattenbauten die ältesten Bauwerke der Menschheit sind.
Wunderbar skurril, mit anarchischem Humor und allem nur denkbaren Grössenwahn schreibt Achim Hagemann die, nun, Menschheitsgeschichte neu - und vor allem die Geschichte der Familie Popolski erstmals auf.

Rezension
"Der Popolski-Show" ist ein Beleg für Unterhaltungskunst im deutschen Fernsehen.
Portrait

Achim Hagemann, geboren 1965, ist Komponist und Musiker. Er studierte Musik an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf. Hagemann ist Moderator und Schlagzeuger in der Musikcomedyshow «Der Familie Popolski». Die Show wurde mehrfach ausgezeichnet. Vor allem seine Projekte mit Hape Kerkeling sind bundesweit bekannt (z.B. «Hurz!», oder das Musical und der Film «Kein Pardon»).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 21.11.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-61750-8
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 211/136/27 mm
Gewicht 555
Abbildungen zahlreiche 4-farbige Abbildungen
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47827119
    Sie werden lachen
    von Stefan Schwarz
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47662196
    Garantiert nicht strafbar
    von Alexander Stevens
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 47749799
    Die Rettung der Welt - Meine Autobiographie
    von Dieter Nuhr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 30702378
    Das Häschen-Harakiri
    von Andy Riley
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.90 bisher Fr. 16.90
  • 46298915
    Der König der Tiere
    von Jürgen von der Lippe
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 26019388
    Glück kommt selten allein ...
    von Eckart von Hirschhausen
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15165946
    Mieses Karma
    von David Safier
    (199)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 40931350
    Ich kann keine Wurstzipfel essen
    von Schlecky Silberstein
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 11398164
    Die Welt ist nicht immer Freitag
    von Horst Evers
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 16335148
    Die Känguru Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (128)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Familie Popolski

Der Familie Popolski

von Achim Hagemann

Buch (Paperback)
Fr. 21.90
+
=
Live in der Zloty-Palast-Der Beste von der Beste

Live in der Zloty-Palast-Der Beste von der Beste

Musik (DVD)
Fr. 14.40
+
=

für

Fr. 36.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale