orellfuessli.ch

Der Federmann / Nils Trojan Bd.1

Psychothriller

Nils Trojan

(72)
Als der Berliner Kommissar Nils Trojan an den Schauplatz eines Mordes gerufen wird, erwartet ihn eine grausame Inszenierung: Der jungen Frau wurden die Haare abgeschnitten, ein zerfetzter Vogel ist auf ihrem Körper platziert. Trojan und sein Team sind entsetzt, doch noch während sie die ersten Ermittlungen einleiten, ereignet sich ein zweiter Mord: Wieder hatte das Opfer lange blonde Haare, und wieder hinterlässt der Federmann einen makabren Gruss in Gestalt eines toten Vogels. Unterstützt von der Psychologin Jana Michels macht sich Trojan an die Lösung des Falls – und befindet sich unvermittelt auf einer Reise in die tiefsten Abgründe einer kranken Seele.
Portrait
Max Bentow, geb. 1966 in Berlin, war nach seinem Schauspielstudium an verschiedenen Bühnen als Schauspieler tätig. Für seine Arbeit als Dramatiker wurde er mit zahlreichen renommierten Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Mit 'Der Federmann' und 'Die Puppenmacherin', den ersten beiden Kriminalromanen um den Berliner Kommissar Nils Trojan, gelang Max Bentow auf Anhieb ein grosser Erfolg und eine Platzierung auf der SPIEGEL-Bestellerliste.
Zitat
"Kommissar Nils Trojan könnte zu einer Kultfigur der Kriminalliteratur werden!"
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 21.01.2013
Serie Nils Trojan 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-47882-8
Reihe Kommissar Nils Trojan 1
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 188/126/30 mm
Gewicht 356
Verkaufsrang 8.790
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42435550
    Das Dornenkind / Nils Trojan Bd.5
    von Max Bentow
    (10)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (167)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44253445
    Das Hexenmädchen / Nils Trojan Bd.4
    von Max Bentow
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 39192582
    Die Totentänzerin / Nils Trojan Bd.3
    von Max Bentow
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 17288344
    Der Kruzifix-Killer / Detective Robert Hunter Bd.1
    von Chris Carter
    (147)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 25995694
    Der Vollstrecker / Detective Robert Hunter Bd.2
    von Chris Carter
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 41924165
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    (67)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 26928673
    Todeswunsch / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.5
    von Michael Robotham
    (20)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 14608260
    Die Nacht der Raben / Shetland-Serie Bd.1
    von Ann Cleeves
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32135049
    Tödlicher Absturz / Julia Durant Bd.13
    von Andreas Franz
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Federmann“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

Der Federmann ist der erste Fall für den Berliner Kommissar Nils Trojahn. Es ist ein schneller deutscher Thriller nach amerikanischem Vorbild.
Es geht um einen Serienmörder, der seinen Opfern (Frauen mit langen dichten blonden Haaren) die Augen aussticht und deren Haare abrasiert. Am Tatort hinterlässt er immer einen toten gerupften
Der Federmann ist der erste Fall für den Berliner Kommissar Nils Trojahn. Es ist ein schneller deutscher Thriller nach amerikanischem Vorbild.
Es geht um einen Serienmörder, der seinen Opfern (Frauen mit langen dichten blonden Haaren) die Augen aussticht und deren Haare abrasiert. Am Tatort hinterlässt er immer einen toten gerupften ausgeweideten Vogel.

Das Buch hat eine sehr treibende Spannung. Man rennt am Ende fast mit um das entführte Opfer zu finden.

Einfach gestrickt aber durchgehend spannend.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (167)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32173169
    Die Larve / Harry Hole Bd.9
    von Jo Nesbo
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42462681
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (225)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39213899
    Ich bin die Angst / Francis Ackerman junior Bd.2
    von Ethan Cross
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28963813
    Ausgelöscht / Smoky Barrett Bd.4
    von Cody Mcfadyen
    (83)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33752203
    Paganinis Fluch / Kommissar Linna Bd.2
    von Lars Kepler
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43976408
    N. N. 2016
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.40
  • 33790675
    Das Dorf der Mörder
    von Elisabeth Herrmann
    (64)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 15109959
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (163)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45228571
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42381263
    Verdorbenes Blut
    von Geoffrey Girard
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
72 Bewertungen
Übersicht
52
16
4
0
0

Spannend und Fesselnd!!!
von janaka aus Rendsburg am 28.09.2014

Der Berliner Kommissar Nils Trojan wird zu einem grausamen Mord gerufen. Ein junge Frau wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden, ihr Körper ist brutal zugerichtet, die Augen ausgestochen, überall Schnittwunden, der Kopf mit ihren langen blonden Haare fast kahl, als ob der Mörder sie skalpiert hat. Auf ihrer Leiche... Der Berliner Kommissar Nils Trojan wird zu einem grausamen Mord gerufen. Ein junge Frau wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden, ihr Körper ist brutal zugerichtet, die Augen ausgestochen, überall Schnittwunden, der Kopf mit ihren langen blonden Haare fast kahl, als ob der Mörder sie skalpiert hat. Auf ihrer Leiche liegt ein kleiner Vogel, der gerupft und ausgeweidet wurde. Nils Trojan und sein Team haben sich kaum von diesem schockierenden Anblick erholt, als die nächste Leiche auftaucht, wieder hat die Frau lange blonde Haare und der Mörder hinterlässt den gleichen makabren Gruß, ein kleiner toter Vogel. Privat läuft es bei Kommissar Trojan nicht so gut, er leidet unter Panikattacken. Mittels der Therapeutin Jana Michels will es diese in den Griff bekommen. Auf der Suche nach diesem grausamen Mörder schaut Nils Trojan in die tiefsten und dunkelsten Abgründe der menschlichen Psyche. Gleich mit dem Prolog hat mich der Autor Max Bentow in den Bann gezogen. Er lässt den Leser in die Gedankenwelt eines Psychophaten eintauchen. Der Schreibstil ist atemberaubend und fesselnd. Die Spannung wird schnell aufgebaut und die ganze Zeit über gehalten, bis zum Schluss hatte ich keine Ahnung, wer der Täter ist. Die Beschreibungen der Tatorte sind sehr detailgetreu und lassen mir als Leser das Blut in den Adern gefrieren. Oft kam mir bei mir die Frage auf, wie krank muss ein Mensch sein, der solche Taten begeht. Ist aus einem Opfer ein Täter geworden? Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und entwickeln sich im Laufe des Buches. Kommissar Trojan ist ein Mann, wie aus dem Leben gegriffen und mir gleich ans Herz gewachsen. Ich konnte mich gut in seine Lage und auch in seine Panikattacken hineinversetzen. Die Psychologin Jana weitere sympathische Protagonistin. Dies ist ein absoluter Pagetuner und ich freue mich auf Teil 2 "Die Puppenmacherin".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Mein Leseeindruck
von Diana Jacoby aus Bretten am 08.01.2017

Passend zum Titel wurde für das Cover ein Vogel gewählt. Ob die Gattung jedoch eine Rolle spielen wird? Ich war gespannt. Beim Prolog stockte mir kurz der Atem. Wer war ER? Und weshalb hatte er en Vogel in der Tasche? Nun gab es nur noch... Passend zum Titel wurde für das Cover ein Vogel gewählt. Ob die Gattung jedoch eine Rolle spielen wird? Ich war gespannt. Beim Prolog stockte mir kurz der Atem. Wer war ER? Und weshalb hatte er en Vogel in der Tasche? Nun gab es nur noch eines.... ich musste weiterlesen. Und so traf ich auch direkt auf den Hauptprotagonisten Kommissar Nils Trojan. Vater einer fünfzehnjährigen Tochter, die jedoch meist bei ihrer Mutter wohnt, von ihm aber heiß und innig geliebt wird. Vom eigenen Schicksal gebügelt, aber doch mit einem weichen Kern unter der harten Schale. Bereits nach den ersten Seiten, nämlich genau da, als Coralie den Vogel aus ihrem Schlafzimmer entfernen möchte, stockte mir schon der Atem. Die Szene war so lebendig beschrieben, dass ich selbst schon erhöhten Puls hatte. Ich konnte die panische Bewegungen spüren und hatte auch nur noch den Gedanken: los raus...verschwinde. Ich konnte die Szene nahezu selbst spüren. Liegt diese Panik irgendwie in unseren Rudimenten versteckt. Macht uns der Vogel bzw. der hektische Flügelschlag Angst? Ich fand diese Szene jedenfalls sehr gruselig. Aber auch als Moll das Glas zerreißt, lief es mir eiskalt den Rücken runter. Ich konnte förmlich das Knirschen hören, so sehr hatte mich der Schreibstil des Autors gefangen genommen und auch bis zum Schluss nicht wieder los gelassen. Fazit: Durch die kurzen Kapitel, dem schnellen Szenenwechsel und einem brisanten Thema, ist dem Autor, Max Bentow, ein sehr packendender Thriller gelungen. Ein Thriller, der den Leser nur so durch die Seiten peitscht. Ganz langsam kommend neue Details hinzu, bis dann endlich zum Showdown, der Täter überführt wird. Der Protagonist, sowie alle Begebenheiten sind sehr klar und deutlich beschrieben, so dass ich mir stets ein Bild machen konnte. Ich habe für mich eine neue Serie entdeckt, der ich unbedingt treu bleiben möchte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend bis zum Ende!
von einer Kundin/einem Kunden am 01.01.2017

Mein erstes Buch, das ich von Max Bentow gelesen habe und es hat mich gefesselt. Selten hat mich ein Buch in diesem Genre so gefesselt und neugierig gemacht. Ein wirklich gut gelungener Psychothriller mit dem richtigen schreibstil. Mich persönlich hat das Buch auch nach dem Lesen weiterhin beschäftigt, habe... Mein erstes Buch, das ich von Max Bentow gelesen habe und es hat mich gefesselt. Selten hat mich ein Buch in diesem Genre so gefesselt und neugierig gemacht. Ein wirklich gut gelungener Psychothriller mit dem richtigen schreibstil. Mich persönlich hat das Buch auch nach dem Lesen weiterhin beschäftigt, habe über die Story nachgedacht und letztlich musste ich dann weiterlesen. Somit hatte ich das Buch in ca 4-5 Tagen gelesen. Und schon gespannt wie es mit dem Federmann weiter geht ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Federmann / Nils Trojan Bd.1

Der Federmann / Nils Trojan Bd.1

von Max Bentow

(72)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=
Die Puppenmacherin / Nils Trojan Bd.2

Die Puppenmacherin / Nils Trojan Bd.2

von Max Bentow

(41)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Nils Trojan

  • Band 1

    32017442
    Der Federmann / Nils Trojan Bd.1
    von Max Bentow
    (72)
    Fr. 13.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    35147026
    Die Puppenmacherin / Nils Trojan Bd.2
    von Max Bentow
    (41)
    Fr. 13.90
  • Band 3

    39192582
    Die Totentänzerin / Nils Trojan Bd.3
    von Max Bentow
    (10)
    Fr. 13.90
  • Band 4

    44253445
    Das Hexenmädchen / Nils Trojan Bd.4
    von Max Bentow
    (23)
    Fr. 14.90
  • Band 5

    42435550
    Das Dornenkind / Nils Trojan Bd.5
    von Max Bentow
    (10)
    Fr. 22.90
  • Band 6

    45244812
    Der Traummacher / Nils Trojan Bd.6
    von Max Bentow
    (12)
    Fr. 22.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale